Zhanna Friske: Diagnose - Glioblastom

Inhalt


Zhanna Friske-KrankheitEin paar Monate nach der Geburt, im August2013 Jeanne wurde mit einem bösartigen Gehirntumor diagnostiziert - Glioblastom. Für eine lange Zeit gehalten, um die Familie des Sängers ein Geheimnis diese traurige Nachricht, aber wenn ihr plötzliches Verschwinden mit Gerüchten, wurden Common-Law-Mann und Verwandten des Sängers überwuchert wurde gezwungen, offiziell die Vermutung Journalisten über die Krankheit bestätigen.

Glioblastom Gehirn - maligneTumor, der von den Zwischen Gliazellen des Nervengewebes, der fähig unabhängige Abteilung entwickelt. Verletzung der Fortpflanzung dieser Zellen führt zu einer schnell wachsenden Tumor, die angrenzenden Teile des Gehirns zu komprimieren und behindert ihre normale Funktion.

Die Gründe liegen in der erblichen GlioblastomPrädisposition, angeborene und erworbene genetische Defekte, die schädlichen Wirkungen der Umwelt. Die Entwicklung von Krebs Jeanne konnte längerer Exposition gegenüber Sonnenstrahlung in Beziehung gesetzt werden, hat sich der Sänger auf dem Set in Mexiko lange, dann vor der Geburt von Miami bewegt. Es wird gemunkelt, dass der Tumor als Komplikation einer verjüngende Behandlungen auftreten können Stammzellen.

Glioblastome - die häufigsteprimären bösartigen Hirntumors, wird oft in einem späten Stadium diagnostiziert. Nach dem berühmten Arzt-Neurochirurg, a. M. N, Igor Borshchenko entdeckte Jeanne einen inoperablen Tumor in der vierten Stufe ihrer Entwicklung. Warum ist die Krankheit so spät erkannt, weil der Sänger immer Ihre Gesundheit aus?

Es stellt sich heraus, dass der Tumor nicht lang sein kannselbst. Zeitpunkt des Auftretens der Symptome hängt von dem betroffenen Bereich. Wenn Bildung zur Rinde näher und wirkt sich auf die Nervenzentren verantwortlich für Sprache, Hören, Koordination der Bewegungen, sind die Menschen schnell zum Arzt zu gehen und die Krankheit in einem frühen Stadium erkannt werden. Wenn der Tumor in den tiefen Strukturen des Gehirns ist, ist es eine lange Zeit keine merkliche Störungen verursachen. Die ersten Symptome sind Kopfschmerzen, Übelkeit, morgens Erbrechen, Störungen des Geruchs und diese Symptome können auch andere Bedingungen nachahmen, insbesondere mit der Schwangerschaft verbunden sein können. Vielleicht im Fall von Jeanne war es.

Primäre Glioblastome variieren in GradBösartigkeit, aber fast nie metastasieren. Die Behandlung zielt auf die Beseitigung der Bildung ausgerichtet. In der Anfangsphase des Tumors chirurgische Behandlung in der Zukunft zugänglich ist - greifen die Ärzte gegenüber Strahlung und chemischen Therapie. Jetzt Zhanna Friske wird in einer Klinik in Miami und Deutschland behandelt. Die Ärzte tun alles Mögliche, ihren Zustand zu stabilisieren und die notwendige Remission zu erreichen.

Laut Produzent Andrew Shlykova, JeanneBewusstsein, ihre gute Laune, sie ist fest entschlossen, die Krankheit und glauben an Erfolg zu kämpfen. Das Beste, was jetzt zu tun, Worte und Gebet unterstützen, ihre Lieblings-Sänger, charmant und weise Frau Jeanne Friske, wünsche ihr eine baldige Genesung.

Lassen Sie eine Antwort