Wie viel Schlaf sollte ein Kind

Inhalt




Merkmale Schlaf bei Kindern unterschiedlichen Alters

Wie viel Schlaf sollte ein Kind
Neugeborene Kinder die meisten der
ihrer Zeit im Schlaf. Aber es gibt eine Besonderheit: drei Baby schläft
etwas mehr als einem Neugeborenen. Also keine Sorge, wenn Ihr
Kind wurde plötzlich mehr Schlaf. Dies bedeutet nicht, dass er krank ist oder
übermüdet. Lethargie verursacht durch die Merkmale des Wachstums und der Entwicklung, aber nicht
Krankheit.

Zur gleichen Zeit sehr junge Kinder Tag
manchmal bis zu vier "ruhige Stunden." Aber näher an das Jahr, beginnt das Kind zwei schlafen
Mal am Tag: Tag und Nacht. Wenn das Kind wächst, schrumpft
während seiner Tagt. Somit ist ein zweijähriges Kind genug Schlaf pro Nacht
etwa 12 Stunden.

Viele Eltern vernachlässigen Tag der Kinder
Schlafenszeit. Das ist nicht richtig. In der Mitte des Tages muss ein Kind eine Pause haben. Wenn das Kind
schlafen weigert sich, Sie müssen ihn zumindest setzen und laut ein Buch zu lesen, so dass er
Ich ruhte. Ohne ein Mittagsschlaf am Nachmittag Baby Übermüdung, nervös,
Er weigert sich zu essen. Wie sollte
Baby während des Tages schlafen, je nachdem, wie aktiv er die erste verbrachte
einen halben Tag. Wenn Ihr Baby nicht müde ist und gut geschlafen in der Nacht, er braucht nur eine Stunde
Schlaf.

ruhige Zeit annullieren kann für Kinder im Alter von 5-7 sein
Jahre, aber nicht vorher. Kind im Alter von 6-7 Jahren bereits als Schlaf beginnt
Erwachsene, das ist 8-9 Stunden. Doch nach mladsheklassnikov Ruhe studieren will
der einzige Vorteil.


wenn
Baby in den Schlaf mehr

Schlaf - der beste Arzt und Bettruhe
Es hilft dem Körper schneller erholen. Während seiner Krankheit muss das Kind
schlafen mehr und bewegen sich weniger, aber zwang ihn im Bett zu halten, ist nicht erforderlich.

Wandern in der Kälte, unter dem regen oder in der Hitze
sollte auch voll Schlaf in der Krippe, und nicht an den Händen ausgeglichen werden oder
Rücksitz.

Die Eltern sind immer eine Reise wert, dass die Erinnerung
Empfindlichkeit und Ausdauer des Kindes aus diesen Möglichkeiten unterscheiden
Erwachsenen. Tiny sollte ein Nickerchen nach dem aktiven Spielen teilnehmen, Wandern und
andere körperliche Aktivitäten.

Und schließlich Schlaf hilft sich zu erholen
das Nervensystem, so dass die zusätzliche Stunde Schlaf ein Kind nach braucht
emotionalen Aufruhr. Es sollte klar sein, dass die Reise in den Zoo, die Ankunft des Geliebten
Tante oder die Möglichkeit, in der vorliegenden KAMAZ für das Kind zu sitzen - zu groß
emotionale Belastung.

Alter Schlaf-Chart Eltern helfen
das Recht der Kinder Tag zu organisieren, dass das Kind genug genug Schlaf ist und
Ich fühlte mich gut.

Wie viel Schlaf ein Kind sollte (siehe Tabelle)

Alter

1 mo.

3 Monate.

6 Monate.

9 Monaten.

12-18 Monate.

2 Jahre

3 Jahre

Nacht

8 Std. 30 min.

10 h.

11 Stunden.

11 Stunden.

11 Std. 15 min.

11 Stunden.

10 h 30 min.

Tag

7 Stunden.

5 Stunden.

3 Std. 15 Min.

3 h.

2 h 15 min.

1 h 30 min.

1 Std. 30 min.

Schlafzeit

15 Std. 30 min.

15 Stunden.

14 Std. 15 min.

14 h.

13 Std. 30 min.

12 Std. 30 min.

12 h.

Weckzeit

8 h 30 min.

9 h.

9 Std. 45 Min.

10 h.

10 Std. 30 min.

11 Std. 30 min.

12 h.

Stellt sich die Frage: wie zu berechnen, schlief ich dort
Kind einer Stunde und 15 Minuten? Tabelle gesunden Schlaf Baby
basierend auf Durchschnittsdaten, so dass die Zeit mit dem Protokoll festgelegt. auf
es sollte aber nicht streng mit bis zu fünf Minuten einzuhalten geführt werden. Alle zur gleichen Zeit wie das Kind sehr schläft
individuell.


Der Mangel an Schlaf bei Kindern

Der Mangel an Schlaf Kinder haben schwerere
die Folgen, und nicht den Launen und Tränen. Jüngste Studien haben gezeigt, dass
chronischen Schlafentzug in der Kindheit Ursache Asthma, Diabetes, psychische
Erkrankungen und Adipositas im späteren Leben. Der Mangel oder schlechte Qualität des Schlafes
ergeben eine langsamere Wachstumsprozesse.

Sie müssen verstehen, dass Kinder nicht genug Schlaf sind
aufgrund der Nachlässigkeit der Eltern. Nur nicht alle Mütter sind sich bewusst, wie viel Monate altes Baby zu schlafen,
sowie Jährling. Und die Tatsache, dass das Kind ins Bett auf Zeit geklettert, nicht
Es bedeutet, dass er sofort einschläft. Zusätzlich kann das Kind oft über aufzuwachen
Nacht, vor allem wenn es etwas störend: stachelig Decke, Pyjamas heiß, Licht aus
Fenster.


Wie ein Kinderbett zu organisieren

Wie viel Schlaf sollte ein Kind
Wie vor kurzem enthüllt, Neugeborenen
das Kind kann nicht in svezheotremontirovannuyu Raum bringen. Die Tapetenkleister,
Farbe, Laminat enthält schädliche Substanzen für Kinder Lunge. diese Substanzen
erhöhtes Risiko von Allergien bei Kindern, Asthma und Atemwegserkrankungen.

Die Temperatur im Schlafzimmer des Kindes sollte sein
in dem Bereich von 17 bis 22 ° C und einer Luftfeuchtigkeit um 50%. bei
die Notwendigkeit, Luftbefeuchter zu verwenden. Um eine bessere Kind
schlafend, sowie Rehabilitationseinrichtungen fiel, können aromatische Öle verwendet werden. auf
Kinder 2-3 Tropfen ist genug. Gewürzte und gereinigte Luft, und auch geben
beruhigende Wirkung von Öl von Lavendel, Tanne, Kamille, Pfefferminze, Kiefer. auch
Das Zimmer sollte sauber gehalten werden: an der Luft auf einer täglichen Basis, wischen den Staub einmal
eine Woche, um den Boden zu waschen.

Wenn das Baby schläft, alle Lichtquellen,
noch schwach, sollte ausgeschaltet werden. Auch das Licht, das von dem Handy-Bildschirm ist in der Lage
das Hormonsystem stören. Und wenn Erwachsene sind frei, ein zu verdienen
Schlaflosigkeit, Nacht am Computer sitzen, sollten die Kinder schlafen hochwertige sein.
Daher keine Spiele, leuchtende Tapeten und Spielzeug über dem Bett. neu
nachts Girlanden sollte auch ausgeschaltet werden.

Kinder älter als zwei Monate nicht schlafen
zusammen mit ihren Eltern. Wie vor kurzem entdeckt, Wissenschaftler, Co-schlafen mit den Eltern
oder auf der Couch schlafen erhöht das Risiko des plötzlichen Kindstodes, warum
Sie benötigen ein Kind zu lehren, in den Schlaf
eine Krippe. Sie sollten auch dem Kind erklären, dass das Bett ausgelegt ist
nur für den Schlaf, und spielen und chatten es nicht sein sollte.

Cot Baby kann am Fenster stehen, wenn
es bietet keine Zugluft und dicht verschlossenen Jalousien oder Vorhänge. Kinder sollten
schlafen auf einer ebenen, festen, harten Oberfläche, so sollte die Matratze ausgewählt werden
akribisch. Das Kissen sollte gering sein, und unter die Blätter müssen dicht verlegt werden
oilcloth, so dass es rascheln nicht, wenn das Baby zu bewegen und zu halten Feuchtigkeit.

Kinderhaut ist empfindlich, so
sicherstellen, dass die Decke und Bettlaken sind weich und nicht dazu führen, das Kind Beschwerden.
Pyjamas sollte geräumig und sehr junge Kinder besser locker
in das Kind nicht schlafen swaddled tut
Ich wache selbst zufällige Bewegungen.

Lassen Sie eine Antwort