Bakterielle Vaginose bei Männern und Frauen

Inhalt

  • Bakterielle Vaginose bei Männern
  • Die Infektion gardnerellezom
  • Die Symptome der bakteriellen Vaginose bei Frauen
  • Komplikationen der bakteriellen Vaginose
  • Die Diagnose der bakteriellen Vaginose
  • Vorbeugung der bakteriellen Vaginose


  • Die Zusammensetzung der normalen Mikroflora in der Vaginakann eine kleine Menge von Gardnerella vaginalis, Mycoplasma hominis und anaeroben Bakterien (Gattung Mobiluncus) und andere. Diese Mikroorganismen sind in geringen Mengen in die Vagina der meisten gesunden Frauen.



    Bakterielle Vaginose bei Männern

    Bakterielle Vaginose ist definitionsvaginale Dysbiose. Manchmal Mittel der bakteriellen Vaginose Ursache Urethritis bei Männern, die durch Schmerz manifestiert und Brennen beim Urinieren. In diesem Fall Behandlung.



    Die Infektion gardnerellezom

    Bakterielle Vaginose ist keine klassischesexuell übertragbare Krankheiten. Es ist eng Risikofaktoren, für sexuell übertragbare Krankheiten (mehrere Sexualpartner, eine neue Änderung des Sexualpartner) verknüpft. Daher Frauen mit gardnerellezom ratsam, die wichtigsten sexuell übertragbaren Krankheiten zu untersuchen.

    Faktoren, die zur Entwicklung von bakterieller Vaginose beitragen:

    • Bakterielle Vaginose bei Männern und FrauenЧастое спринцевание; (Нередко женщины при возникновении симптомов гарднереллеза (неприятный запах выделений из влагалища) самостоятельно прибегают к спринцеванию, связывая неприятный запах с недостаточной гигиеной. При этом спринцевание вызывает еще большее обострение гарднереллеза.)
    • Brausen chlorhaltigen Antiseptika (Gibitan, Miramistin);
    • Die Verwendung von Kontrazeptiva mit Nonoxynol-9 (Kerzen "Patenteks Oval", "Nonoxynol" Kerzen);
    • Die Verwendung von Kondomen mit spermiziden Schmiermittel (Nonoxynol-9);
    • Mehrere Sexualpartner;
    • Die jüngste Änderung des Sexualpartner;
    • Empfang von Breitspektrum-Antibiotika;



    Die Symptome der bakteriellen Vaginose bei Frauen

    Die Symptome der bakteriellen Vaginose bei Frauen sindnicht reichlich vorhanden, übelriechend, Uniform, wässrig, grauweiße Ausfluss aus der Scheide, Abdeckung gleichmäßig seine Wände. Zur gleichen Zeit, der Geruch von vaginaler Ausfluss wie der Geruch nach faulen Fischen.



    Komplikationen der bakteriellen Vaginose

    Bakterielle Vaginose ist ein Risikofaktor für Uterinanhänge Entzündung, weibliche Unfruchtbarkeit, vorzeitige Wehen, Komplikationen während der Schwangerschaft und bei der Geburt betrachtet.



    Die Diagnose der bakteriellen Vaginose

    Die Diagnose basiert auf klinischen Präsentation unddie Ergebnisse des gesamten Hub. Identifizierung von Krankheitserregern bakterielle Vaginose (Gardnerella vaginalis) durch Galvanisieren, durch direkte Immun. In einer kleinen Zahl gardnerelly in der Scheide der meisten gesunden Frauen.



    Vorbeugung der bakteriellen Vaginose

    Prävention kommt darauf an, den Verzicht auf Bewässerung unddie Verwendung von Verhütungsmitteln Nonoxynol-9 (von "Patenteks Oval", "Nonoxynol"). Wenn Casual Sex und Kontakte mit nicht-regulären sollten Sexualpartner Kondome benutzen. Vor dem Ende der Behandlung wird empfohlen, ohne Kondom in die Vagina Geschlechtsverkehr zu vermeiden. Die Behandlung von Sex-Partner hat die Häufigkeit von Schüben bei Frauen nicht reduzieren.

    Lassen Sie eine Antwort