Anzeichen von sexuell übertragbaren Krankheiten

Inhalt


Anzeichen von sexuell übertragbaren KrankheitenManchmal Rückkehr aus dem Urlaub mit hellenEindrücke der Entspannung kann nicht sehr angenehme Überraschungen in Form von Urlaubs Romane Genitalinfektionen bringen. Sexuell übertragbare Krankheiten - das ist eine Infektion, die beim Geschlechtsverkehr übertragen wird. Die Symptome von Geschlechtskrankheiten hängt davon ab, ob es tritt im Organismus Infektion. Anzeichen von sexuell übertragbaren Krankheiten sind durch eine Art der Infektion in der urogenitalen Organe und Körpersysteme im Allgemeinen verursacht.

Doch unter allen Vielzahl von ZeichenSexuell übertragbare Krankheiten können mehrere verschiedene Arten von Zeichen zu isolieren, die Gründe für die Annahme der Existenz einer Person die Entwicklung einer sexuell übertragbaren Krankheit geben.

Anzeichen von sexuell übertragbaren Krankheiten bei Männern:

  • ungesunden Ausfluss aus der Harnröhre;
  • nach dem Stuhlgang an der Spitze des Penis in die Harnröhrenöffnung wird Tropfen-Ausstoß erscheinen;
  • Jucken und Brennen Genitalien, Schmerzen und Beschwerden, die mit der Entleerung der Blase intensiver geworden;
  • unterschiedlicher Herkunft und Verkrustung Ausschlag auf der Haut der Vorhaut und Kopf des Penis;
  • Rissbildung, Lochfraß und Erosion auf der Haut des Penis;
  • eine starke Reduktion der Haut der Vorhaut;
  • Beschwerden im Bereich des Schambeins zu dem Anus und dem Perineum;
  • häufiges Urinieren bei niedrigem Druck Strahl Urin;
  • eine scharfe Verringerung der sexuellen Erregung, Schmerzen und Schwierigkeiten bei der Ejakulation;
  • in Gegenwart von Flüssigkeit in meinem Samen Verunreinigungen Blut und Eiter.

Anzeichen von sexuell in der weiblichen tragbaren Krankheiten:

  • das Auftreten einer anormalen Entladung oder Läsionen normalen vaginalen Ausfluss;
  • plötzliche Auftreten eines schlechten Geruch aus den Genitalien;
  • Jucken und Brennen in der Vulva;
  • Isolierung mit Blut vermischt, in Abwesenheit der Menstruation;
  • Brennen und Schmerzen in den Prozess, die Blase zu entleeren;
  • Ausschläge an den äußeren Genitalien von unterschiedlicher Natur;
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr;
  • permanent oder zeitlich Schmerzen im Schambereich.

Analyse-Funktionen immer verfügbar GeschlechtsKrankheit verursacht Verdacht auf eine bestimmte Infektion, ob Tripper oder Syphilis, Trichomoniasis und Chlamydien, die von beiden Geschlechtern leiden. Die Diagnose von sexuell übertragbaren Krankheiten in Verbindung durchgeführt, wobei alle anderen Manifestationen vorhanden und führen eine obligatorische Bluttest für HIV, Hepatitis, Abstriche auf den Genitaltrakt Infektion.

Lassen Sie eine Antwort