Was hymenolepiasis

Inhalt

  • hymenolepiasis
  • Wie ist hymenolepiasis
  • Die Behandlung und Prävention hymenolepiasis



  • hymenolepiasis

    Hymenolepiasis - chronische helminthiasis (cestodosis) mit Hypovitaminose und schwere toxische und allergische Reaktionen fließt.

    Pathogens - Bandwürmer (Cestoden) Hymenolepis nana (Zwergbandwurm), weniger Hymenolepis diminuta (rat Bandwurm).

    Die Mehrzahl der Fälle verursacht Zwerg Bandwurm. Eine Infektion mit Hymenolepis diminuta tritt auf, wenn Zwischenwirte geschluckt (Raupen ognёvki Mühle, Reismehlkäfer, einige Arten von Schaben). Die Quelle der Infektion - ein kranker Mann. In Bereichen verbreitet Askaridose hymenolepiasis nicht erfüllt. Die am häufigsten aufgenommenen Kinder 4-10 Jahre alt. In den meisten Fällen ist die Infektion im 15-16 Jahre selbstbegrenzend. Es ist nicht ungewöhnlich für eine lange Zeit anhaltende Infektionen (bis zu 20 Jahre oder mehr).



    Wie ist hymenolepiasis

    Was hymenolepiasis Trauma der DarmschleimhautParasiten Haken verursacht Bauchschmerzen, Durchfall, Übelkeit. Parasiten Abfallprodukte, um allergische Reaktionen (Hautausschlag, Urtikaria, vasomotorischen Rhinitis) führen, die Entwicklung von Dysbiose und Vitaminmangel. Die Niederlage des Nervensystems durch Kopfschmerzen und erhöhte Reizbarkeit gekennzeichnet. Selten Anstieg der Leber beobachtet.

    Forschungsmethoden

    • Identifizierung von Parasiteneier im Kot
    • Um die Effizienz des Verfahrens am Vorabend der Studie wurden Patienten am Abend verbessern fenisal ernennen 0,5-1 g Das Medikament zerstört die Haut und trägt zur helminth mehr Eier liefern
    • Empfiehlt eine dreimalige Inspektion in Abständen von 5-7 Tagen, weil Einzel Untersuchung positiv nur in 50% der Fälle aufgrund der Frequenzzuweisung Eier
    • Blutuntersuchungen: Anzeichen von Anämie, Eosinophilie (eine Erhöhung der Anzahl der Eosinophilen im Blut), erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit.



    Die Behandlung und Prävention hymenolepiasis

    Mittel der Wahl

    • Praziquantel 25 mg / kg Körpergewicht, nachdem sie einmal zu essen. Wenn eine massive Re-Infektion wird empfohlen, eine Woche später der Einnahme des Medikaments.
    • Fenasal - 2-3 g / Tag (Kinder bis 2 Jahre - 0,5 g2 bis 5 Jahre - 1 g, 5 bis 12 Jahren - 1,5 g über 12 Jahre - 2,3 g) in 4 Stunden alle 2 Stunden (bei 10, 12, 14 und 16 Stunden) in Form von zwei Kurse 4 Tage mit einem Intervall chetyrёhsutochnym oder 2 Tage mit 4-5 tägigen Abständen. Die empfohlene tägliche Behandlung flüssiger oder halbflüssigen fettfreie Lebensmittel (8, 13 und 18 Stunden).

    Dazwischen wird Füllungstherapie zwischen den Zyklen Entwurmung (Freisetzung des Körpers von Parasiten) (Vitamine, Kalzium) durchgeführt.

    Um die Entfernung von Helminthen aus dem Körper bestätigen eine Studie von Kot in 1 und 3 Monate nach der Behandlung durchzuführen.

    Vorbeugung

    • Eine Übersicht über die Kinder von Bediensteten der Vorschuleinrichtungen und Studenten (bis zu Grad 4 inklusive), mindestens 1 / Jahr
    • Bei der Identifizierung hymenolepiasis Prüfung ist für alle Familienmitglieder erforderlich
    • Die Entfernung von kontaminierten Lebensmitteln Unternehmen Mitarbeiter von der Arbeit für die Dauer der Behandlung
    • Die Einhaltung der Regeln der persönlichen Hygiene

    Lassen Sie eine Antwort