Osteoarthritis des Knöchels - Vergeltung diejenigen, die Ihre Füße schützt

Inhalt

  • Ursachen der Sprunggelenksarthrose
  • Stoffwechselstörungen und arthritischen Knöchel
  • Das klinische Bild der Sprunggelenksarthrose

  • Osteoarthritis des Knöchels - das Ergebnis von VerletzungenDas Sprunggelenk wird durch die Tibia gebildet undFibula Tibia und Talus des Fußes. Gelenkfläche von Knochen sind mit hyalinem Knorpel bedeckt und ist relativ benachbart zueinander. Gelenkhöhle ist mit Gelenkflüssigkeit gefüllt, die Schmierung und Ernährung des Knorpels zur Verfügung stellt. Das Gelenk wird in einer engen Gelenkkapsel und Bänder eingeschlossen stark fixiert. Volume Knöchel Bewegungen sorgen Flexion-Extension und leichte Abweichungen in der Hand.

    Ursachen der Sprunggelenksarthrose

    einer der mächtigsten der KnöchelBewegungsapparates. Während der Wanderung, macht es für die Last, sieben Mal größer ist als das Körpergewicht. Kein Wunder, dass das Gelenk wird oft beschädigt und dies wirkt sich seine Gesundheit. Careless Haltung zu seinen Füßen, Schuhe auf einem hohen Plattform, mit einer instabilen Ferse, die Verwendung von schlechter Qualität Schuhe, ungeeignet für den Sport, führt zu einer Überlastung der Gelenke, und ungeschickte Bewegungen werden eine Ursache der Verletzung zu tragen. Diese Verletzung, begleitet von Tränen und der Knorpel Risse, lösen oft die Entwicklung von Arthrose des Sprunggelenks zu verformen.

    Ungünstige Faktoren Gesundheit beeinflussenSprunggelenke sind angeborene Anomalien des Fußes, wie Plattfüße, Klumpfuß und Hohlfuß, verteilen das Körpergewicht und anormale Belastung auf das Gelenk erstellen. Das Ergebnis ist eine vorzeitige Abnutzung des Knorpels und die Bildung von Arthrose.

    Stoffwechselstörungen und arthritischen Knöchel

    Ursachen der SprunggelenksarthroseZweifellos einer der führenden ursächlichenFaktoren bei der Entwicklung von Arthrose des Sprunggelenks Fettleibigkeit, Übergewicht Überlastungen das Gelenk ist, buchstäblich zermalmt den Gelenkknorpel und die erste Phase der Degeneration vorbei, beginnt Arthrose seit 1-2 Grad.

    Manchmal Arthrose des SprunggelenksEs wird das Ergebnis der Osteochondrose. Bandscheibenvorfälle, gekniffen Nervenwurzeln im Bereich der Lendenwirbelsäule verletzt Innervation der Muskeln der unteren Extremitäten, was Störungen Gang und, als Folge, zu der Verletzung des Sprunggelenks, Kreislaufprobleme in diesem Bereich, Knorpeldegeneration und Arthrose Grad 1-2.

    Deformierende Arthrose und Arthritis im AllgemeinenKnöchel besonders ziemlich schnell entwickeln auf dem Hintergrund von Stoffwechselstörungen, die gleichzeitige Diabetes mellitus, Gicht, Erkrankungen der Schilddrüse und andere hormonelle Störungen. Und natürlich, Arthrosen Grad 1-2 ist oft eine Fortsetzung der Infektion des Sprunggelenks und Arthritis infektiösen Ursprungs.

    Das klinische Bild der Sprunggelenksarthrose

    Das klinische Bild der SprunggelenksarthroseNormalerweise sind die ersten Symptome der Probleme inKnöchel sind Morgensteifigkeit in den Gelenken, verringerte Ausdauer und gemeinsame Auftreten von Schmerzen in es nach einem langen Spaziergang. Alle diese Verletzungen sind vergänglich: Steifigkeit verschwindet nach 30 bis 40 Minuten nach dem Beginn der Bewegung, geht der Schmerz weg mit Ruhe. In den meisten Fällen wird der Patient zahlen nicht einmal die Aufmerksamkeit nicht auf die ersten Signale des Körpers, unangenehme Empfindungen von Müdigkeit, des Alters oder der alte Verletzungen abzuschreiben. Doch in diesem Stadium kann es 1-2 Grad Sprunggelenk Arthrose diagnostiziert werden.

    Klinik verletzten Knöchel Arthrosedurch das Fehlen von asymptomatischen Stadium charakterisiert. Die Krankheit einmal durch Schmerzen im Gelenk manifestieren, die häufiger unter Last auftreten, und dann vollständig permanent.

    Die Bildung von Osteophyten, Knorpelzerstörung,das Auftreten von Fragmenten in der Gelenkhöhle durch eine Charakteristik von Osteoarthritis Knirschen begleitet. Eine mechanische Reizung der Gelenkkapsel und dann die Fragmente Ergebnisse in Synovitis, Gelenkschwellungen und permanente Gelenkschmerzen.

    Das Wachstum der Knochen, Gelenke verformen führt zu Bewegungseinschränkung darin und das gestartete Gelenkarthrose völlig verliert seine Beweglichkeit.

    Die Niederlage der Knöchel in den frühen Stadien der Pausen Gang und verursacht Lahmheit in den späteren Stadien in der Regel der Patient einen Stock zu verwenden hat.

    Lassen Sie eine Antwort