Die medikamentöse Behandlung von Osteoarthritis des Knies

Inhalt

  • Die Behandlung von Osteoarthritis des Knies: eine Reihe von nicht-steroidale Medikamente aus Schmerz
  • Osteoarthritis des Knies: Medikamente Knorpel wiederherzustellen
  • Die Behandlung der Arthrose des Kniegelenkes verformen: Cremes und Salben

  • Die Behandlung von Osteoarthritis des Knies Schmerzen MedikamenteDie medikamentöse Behandlung von Osteoarthritis des KniesJoint nimmt einen wichtigen Platz in der Behandlung von Krankheiten. In Verbindung mit der physikalischen Therapie, Manuelle Therapie, Physiotherapie, ermöglicht es Ihnen, die Prozesse der Zerstörung des Gelenkknorpels zu verlangsamen, die Regeneration von Knorpelgewebe zu beschleunigen, so viel wie möglich, die Funktion des Gliedes wiederherzustellen.

    Zu den wichtigsten Aufgaben der medizinischen Behandlung von Osteoarthritis des Knies:

    • Beseitigung von Schmerzen;
    • Normalisierung der Blutzirkulation im Bereich des Knies;
    • die Knorpelernährung und Aktivierung regenerativer Prozesse zu verbessern;
    • erhöhen die Beweglichkeit der Gelenke.

    Die Behandlung von Osteoarthritis des Knies: eine Reihe von nicht-steroidale Medikamente aus Schmerz

    So Kniearthrose, Behandlung,Drogen. Die erste denkt über jeden Arzt - ein nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente wie Indometacin, Diclofenac, Ketoprofen, Piroxicam, nimulid und andere. Sie werden verwendet, um Schmerzen zu lindern und Gelenkentzündungen als Erste-Hilfe verringern, wie sie auf dem Hintergrund eines starken Schmerzen das Knie einfach unmöglich ist, andere Behandlungsmethoden anzuwenden, wie Physiotherapie, Massage oder Physiotherapie.

    Langfristige Nutzung von nicht-steroidalen Antirheumatika (NSAR) ist aus mehreren Gründen unerwünscht.

    • Wenn Medikamente Schmerzlinderung unter der Maskeimaginären Wohlstand können aktive Knochenzerstörung fließen, weil NSAIDs - dies ist nur eine symptomatische Behandlung ist. Therapeutische Wirkung von pathogenetischen Behandlung bietet verschiedene Teile des destruktiven Prozesses nur zu beeinflussen.
    • Nach Angaben der Forscher Osteoarthritis des Knieseine längere Behandlung von Gelenkerkrankungen, einschließlich nicht-steroidale Wirkstoffe können Synthese von Proteoglykanen hemmt und somit Dehydratisierung von Knorpel und dessen Zerstörung zu fördern.
    • Die Häufigkeit von Nebenwirkungen von NSAIDs steigt scharf an ihren längeren Gebrauch.

    Aber was mit Knie-OA Grad an den Patienten geschieht 3,wenn der Schmerz fast ständiger Begleiter seines Lebens? Stattdessen nicht-steroidale Medikamente besser zu nutzen selektiven entzündungshemmende Medikamente weniger Nebenwirkungen aufweisen und nicht den Metabolismus von Knorpel beeinflussen.

    Osteoarthritis des Knies: Medikamente Knorpel wiederherzustellen

    Deformierende Arthrose des Kniegelenks BehandlungsprodukteBei der Behandlung von Gonarthrose, wie chondroprotectorsGlucosamin und Chondroitinsulfat, einen wichtigen Platz einnehmen. Diese Substanzen sind üblicherweise in den Gelenken von jeder Person in Knorpel Ernährung und Regeneration von Knorpel beteiligt.

    Chondroprotectors - dies ist die nützlichste GruppeMedikamente für Menschen mit Arthrose des Knies leiden. Die Behandlung verwendeten Arzneimittel in der Therapie, entwickelt, um effektiv den Krankheitsverlauf zu beeinflussen und so sicher wie möglich für den Patienten zu sein, die Pillen für eine lange Zeit in Anspruch nehmen muss. Im Gegensatz zu nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente, hondropotektory Knorpel Ernährung, die Verbesserung der "Qualität" der Synovia, erhöhen die Synthese von Proteoglykanen wiederherzustellen und die Regeneration von Knorpelplatte beitragen. Aber auch mit solchen vorteilhaften Eigenschaften von Zubereitungen, sollten wir ihr Potenzial nicht übertreiben.

    • Chondroprotectors nicht Wege zu helfen, wenn die Kniearthrose 3 Grad erreicht. Arzneimittel nicht in der Lage sein, den Knorpel-Wiederherstellung, wenn es bereits fast völlig zerstört.
    • Chondroprotectors wirken sehr langsam,rasche Besserung des Patienten muss nicht warten. Der Effekt ist verpflichtet, spürbar sein, aber erst nach einem Jahr und eine Hälfte der regelmäßigen Medikamentenverabreichung, obwohl die Werbung von Arzneimitteln, in kürzerer Zeit viel versprechende Erholung.
    • Gonarthrose Behandlung beinhaltet die Verwendung von hondroprotektorami zusammen mit anderen Arzneimitteln und Methoden.


    Die Behandlung der Arthrose des Kniegelenkes verformen: Cremes und Salben

    Die Behandlung Gonarthrose Präparate in der Klinik verwendetDie Behandlung von Gonarthrose kann nicht enthaltendie Verwendung von medizinischen Cremes und Salben. Obwohl sie nicht heilen kann, aber es reduziert die Beschwerden, Schmerzen lindern, die Schwellung, die Beweglichkeit der Gelenke zu verbessern.

    In Abwesenheit einer manifesten Entzündung sind gutwärmende Mittel, die die Blutzirkulation im Gelenk zu verbessern, metabolische Prozesse zu beschleunigen, einschließlich der Knorpelregeneration. Reiben mit Menvazinom, Espoli, evozieren Gevkamenom das Gefühl von Wärme, Komfort, entspannen die Muskeln und Bänder, aber sie können nicht, wenn synovitis Phänomene verwendet werden. Indometacin-Salbe, lang, Voltaren Gel, Fastum Gel, im Gegenteil, in Synovitis gezeigt, aber unter ihnen sollte nicht darauf beschränkt werden, da das Eindringen in die Haut von Wirkstoffen Salben, Cremes und Gele nur 5-7% beträgt.

    Packs mit Arthrose haben eine große Wirkung,als nur die Anwendung von Cremes und Salben. Für komprimiert dimexide verwendet werden kann, hat es eine gute Durchschlagskraft, entzündungshemmende und schmerzlindernde Eigenschaften oder medizinische Bishofit Galle Blutzirkulation im Gelenk zu verbessern, die die Stoffwechselvorgänge im Knorpel zu beschleunigen.

    Lassen Sie eine Antwort