Arthritis-Behandlung

Arthritis - ist eine der am häufigstenErkrankungen der Gelenke, die ist, in der Tat ist ein entzündlicher Prozess. Unsere Website erzählt über die Symptome von Arthritis, die Ursachen, die Methoden der Behandlung und Vorbeugung.

Arthritis - ist eine der am häufigstenErkrankungen der Gelenke, die ist, in der Tat ist ein entzündlicher Prozess. Unsere Website erzählt über die Symptome von Arthritis, die Ursachen, die Methoden der Behandlung und Vorbeugung.

Was ist Arthritis

Hände beschädigt durch Arthritis
Wie bereits erwähnt, Arthritis - eine entzündlicheGelenkerkrankung. Es führt zu einer Verdünnung der Gelenkknorpel, Bändern und Veränderungen in der Gelenkkapsel. In schweren Fällen führt dies zu einer Verformung der Verbindung.
Oft wirkt Arthritis die Hände (Phalanx), Fuß, Knie und Ellbogen Gelenke. Frauen leiden häufiger als Männer mit Arthritis. Die Krankheit manifestiert sich auch bei Kindern. Jeder siebte Einwohner des Planeten "vertraut" mit Arthritis.

Ursachen von Arthritis

Röntgen der Hand, die geschädigte arthritis

  1. Infektionskrankheiten. Dies ist die häufigste Ursache. SARS war krank gewesen, erhalten Sie gefährdet kalt. Um es für Diabetiker zugeschrieben werden kann, leiden die Menschen vor sexuell übertragbaren Krankheiten, TB. In der Regel ist der Erreger von Arthritis Staphylococcus aureus oder Streptococcus.
  2. Verletzungen, Verletzungen, Operationen. Arthritis ist häufig eine Folge von Gelenkverletzungen, häufige Verletzungen oder chirurgischen Eingriffen in das Gelenk.
  3. Erbliche Erkrankungen der Gelenke. Wir können nicht sagen, dass Arthritis vererbt wird, aber nicht leugnen, die Tatsache, dass die Struktur der Gelenkpathologie oft genetisch gelegt. In jedem Fall, wenn die Familie, die mit Arthritis krank ist, sollten Sie mehr Zeit für die Prävention widmen.
  4. Da die Faktoren, die das Auftreten von Arthritis auslösen, kann Übergewicht, Hypothermie, Rauchen, geschwächte Immunität bezeichnet werden.

Symptome und Arten von Arthritis

Die Gelenke am häufigsten von Arthritis betroffen
Da Arthritis - eine entzündliche Erkrankung ist, sind ihre Symptome Anzeichen einer Entzündung im Gelenk:

  • Schwellung, Rötung der Haut;
  • Schmerzen, vor allem nach längerer Unbeweglichkeit;
  • Erhöhung der Körpertemperatur (akute Arthritis);
  • Steifheit in den Bewegungen (und manchmal auch in Exazerbationen einer chronischen Arthritis).

Arthritis ist akut, wenn es vorbei istbegleitet von Schmerzen, Schwellungen, Fieber und chronische - wenn während der langsamen Arthritis beginnt mit Steifheit der Gelenke. Es ist schwierig zu sagen, welches mehr gefährlich ist, weil es einfacher ist, die scharf zu erkennen und chronische kann fast zu vernachlässigen Fortschritte im Laufe der Jahre. Arthritis ist auch geteilt in infektiöse und eitrige (tritt aufgrund einer bakteriellen Infektion), rheumatoider (entzündete Bindegelenkgewebe, wirkt sich auf die kleinen Gelenke), Arthrose (getragener Knorpel). Insgesamt zu diesem Zeitpunkt 150 Arten von Arthritis zu unterscheiden. By the way, Sporen (Knochenwucherungen), Gicht (Beulen an den Füßen) - ist auch eine Vielzahl von Arthritis.

Arthritis-Behandlung

Arthritis-Behandlung
Wie im Fall von Arthrose, nur rechtzeitig,schnelle und umfassende Behandlung kann Veränderungen in der Gelenkstruktur zu verhindern, den Patienten von Unbeweglichkeit und Behinderung retten. Deshalb bei der geringsten Beschwerden in jedem Gelenk, wenden Sie sich Rheumatologen. Bei frühzeitiger Diagnose und Behandlung von individuell ausgewählten Arthritis geheilt werden können. Für Arthritis Behandlung erfolgreich war, ist es notwendig, richtig die Ursache und Art der Arthritis zu bestimmen. Daher Diagnose von Arthritis - ein sehr wichtiger Schritt zur Genesung.

Die Behandlung umfasst:

  1. Die Verwendung von Antibiotika. Wenn infektiöse Arthritis, werden Sie einen Kurs von Antibiotika zugeordnet werden.
  2. Anti-entzündliche Behandlung. Bei der akuten Arthritis, ist es wichtig, um die Entzündung des Gelenks zu verringern. Um dies zu tun, gelten entzündungshemmende Medikamente, Salben, die Entzündung zu verringern und verringern Schmerzen (zB Diclofenac-Gel).
  3. By the way, Wollsocken und Fäustlinge aus einem natürlichen Schafe oder Hundehaare perfekt Schmerzen im betroffenen Gelenk lindern und Entzündungen zu bekämpfen.

  4. Wiederherstellung von Knorpel. Wie bei Arthrose, im Falle von Arthritis, langsam aber sicher wieder (oder zumindest verhindern, dass weitere Schäden) Knorpel hilft chondroprotectors (Teraflex, Artron Hondreks).
  5. Schlamm, Erwärmung, Ultraschall, Massagen und Magnetfeldtherapie. Alle diese Methoden sind rein individuell ausgewählt !!!
  6. LFK. Während der Erlass schreibt der Arzt spezielle Übungen, die in der Regel in der Ausübung Haltung oder Liegen Übungen im Pool. Keine der Übungen sollte nicht zu Beschwerden führen, und noch mehr Schmerzen.
  7. Therapeutische Ernährung. Hängen Sie die Entwicklung von Arthritis kann eine Ernährung, die reich an Antioxidantien und Vitamin E. Sie sind reichlich in Obst und Gemüse, Lachs und Hering, Walnüsse, Kürbiskerne und Sonnenblumenkerne, Kleie.
  8. Chirurgie. Gehalten in besonderen Fällen, Arthritis laufen. Als Option - Gelenkprothese, aber es ist in der Tat schon extreme Maßnahmen.
  9. Arthritis-Behandlung

  10. traditionellen Behandlungen. Normalerweise ist es komprimiert und Salben, die Folgendes umfassen Mumien, blau Ton, Senf, Kräuter. Es gibt eine Menge Rezepte und Werkzeuge von Vanga angeboten, und der Heiler-Landsleute. Kurz bevor sie die Anwendung mit Ihrem Arzt zu konsultieren.
  11. Mein Nachbar (ein Mann von 50) ständig wegen gequältArthritis des Knies. Und sobald ich sah, Reiten ihm ein Fahrrad. Er rühmte sich, dass er erwischte den blauen Ton wird radioaktiv, machte Kuchen daraus, Kompressen für 2-3 Stunden - und Verschlimmerung verbrachte. Allerdings sind die Kosten der Verpackung von Ton über $ 100, obwohl es in der Nähe Artemowsk (Ukraine) in einem geschlossenen Steinbruch abgebaut wird. Seit fünf Jahren Onkel Wowa fliegt einfach. Nur klagt gelegentlich von "Gezeter" Gelenke. By the way, bot Ärzte nur den Betrieb ...

Patienten mit Arthritis nicht Gewichte heben, laufen, springen, langjährige, auf plötzliche Bewegungen machen. Sie wollen Dehnungsübungen ausführen, Schwimmen, tun täglichen Übungen ohne Belastung.
In all dieser Behandlung beinhaltet eine ständige Überwachung durch einen Arzt. Als Erleichterung kam, es bedeutet nicht, dass ausgerottet Arthritis. Leider fand noch nicht eine Heilung von dieser Krankheit.

Verhindern Arthritis

Um die Entwicklung von Arthritis zu verhindern, müssen Sie:

  • unverzüglich alle Infektionskrankheiten zu behandeln. Und wir haben so oft kalt "auf die Füße" toleriert;
  • temperiert, Bewegung, weniger wahrscheinlich, krank zu werden und in die Risikogruppe fallen;
  • 2-3 Knoblauchzehen pro Tag - eine ausgezeichnete Vorbeugung von Arthritis;
  • Gewichtsschwankungen, um nicht weiter zu belasten vermeiden die Gelenke;
  • den Verbrauch von Salz und Zuckeralkohol zu minimieren. Rauchen aufhören;
  • zwischen den Mahlzeiten eine Scheibe Ananas zu essen, eine Handvoll Blaubeeren oder Ingwer-Tee trinken.

Lassen Sie sich nicht krank!

Lassen Sie eine Antwort