Ursachen von Hörverlust

In unserer Welt, eine schlechte Umwelt und die zunehmendeLärmpegeln die Zahl der Menschen mit Hörverlust wächst ständig. Manche Menschen zunächst nicht einmal erkennen, dass sie anfangen, um das Schlimmste zu hören. Allerdings schreitet die Anhäufung von verschiedenen negativen Faktoren des Hörverlustes und macht sich bemerkbar. Schwerhörigkeit ist viel leichter zu verhindern als zu heilen.

In unserer Welt, eine schlechte Umwelt und die zunehmendeLärmpegeln die Zahl der Menschen mit Hörverlust wächst ständig. Manche Menschen zunächst nicht einmal erkennen, dass sie anfangen, um das Schlimmste zu hören. Allerdings schreitet die Anhäufung von verschiedenen negativen Faktoren des Hörverlustes und macht sich bemerkbar. Schwerhörigkeit ist viel leichter zu verhindern als zu heilen. Deshalb haben wir die Leser auf unsere Website einladen, mit den Hauptursachen kennen zu lernen von Hörverlust und den Möglichkeiten, dieses unangenehme Phänomen zu verhindern.

Die altersbedingte Schwerhörigkeit

Es ist allgemein bekannt, dass die Anhörung durch reduziertdas Auftreten eines bestimmten Alters. Der Prozentsatz der Gruppe von 40 bis 50 Jahre, Hörverlust tritt bei etwa 5% der Menschen in der Altersgruppe von 50 bis 60 Jahren mehr als das Vierfache. Eine solche deutliche Veränderung des Hörens zu altersbedingten Atrophie des Corti-Organ, Verlust von Rezeptoren und Verlangsamung in Verbindung gebracht wurden Prozesse in den Neuronen des Gehirns zu hören. Einer von drei der vier Fälle mit neurosensorischen Ursache verbunden. In der mündlichen Verhandlung Verlust beeinflussen, wie Alter Faktoren und Infektionskrankheiten, die Auswirkungen der verschiedenen Toxine Verletzungen.

Снижение слуха начинается постепенно и понемногу, именно поэтому сначала человек не замечает, что слышит хуже. Однако с возрастом возрастные изменения накапливаются и становятся заметными. Сначала человек перестает слышать высокие частоты, потом испытывает затруднения при разговоре в компании и на фоне шума, затем не слышит и более низкие частоты.

Prävention von Otitis

Ursachen von Hörverlust, Hörverlust
Eine mögliche Ursache für Schwerhörigkeit ist Otitis übertragen. Mittelohrentzündung - Eine Entzündung des Ohres. Was die Struktur der isolierten Ohrmuschel, mittlere und innere und die Otitis media ist die äußere, mittlere und innere.

Отиты встречаются и у взрослых, и у детей, но из-за особенностей анатомического строения у детей воспаление уха бывает значительно чаще.

Основными причинами отитов являются попавшая в ухо инфекция, попадание, задержка и застой воды в ухе, травмы и Allergie. Infektion ist die häufigste Ursache für dieseKrankheit. Infektionsquellen können eine Vielzahl von Produkten sein, die wir im Ohr, wie Haarnadel, Zahnstocher, Stock, die wir in den Gehörgang zu reinigen versuchen. Die Infektion kann auch von innen, wie laufende Nase, Halsschmerzen und andere oberen Atemwege Entzündung erreicht werden.

Um Notwendigkeit, sich nicht krank Otitisaufmerksam auf seine Ohren. Sie keine spitzen Gegenstände in die Ohren einsetzen, in die Ohren bekommen warnen vor verunreinigtem Wasser. Versuchen Sie, nicht zu unterkühlen. Während Rhinitis Otitis kann in die Eustachische Röhre mit dem Schleim in Verbindung zu treten und verstopfen sie entstehen durch. Um dies zu vermeiden, versuchen Sie, Ihre Nase zu viel Luft zu sprengen, wie die Nase, während eine Druckdifferenz bläst, und Schleim in die Eustachische Röhre zu bekommen und eine Entzündung hervorrufen.

Wenn Sie Symptome wieBlutungen aus dem Ohr, Entzündungen, Schmerzen, verlängerte Völlegefühl "als ob Wolle gelegt", aus dem äußeren Gehörgang getrennt sind, zögern Sie nicht! Achten Sie darauf, einen Arzt zu konsultieren!

Die Auswirkungen der unkontrollierten Medikamenten

Ursachen von Hörverlust, Hörverlust
Einige Arzneimittel könnensich negativ auf den Zustand Gehör beeinträchtigen. Die meisten bekannten Nebenwirkungen von Antibiotika - Aminoglykoside (z.B. Neomycin, Streptomycin). Die Wirkung der Belastung durch Giftstoffe in der Sitzung genannt ototoksichnostyu. Risiko der Exposition gegenüber Antibiotika in den Organen des Hörens ist, dass die Wirkung Aktion verzögert wird, die oft für viele Jahre. manchmal Antibiotika-Behandlung in seiner Jugend durchgeführt, und es zeigt sichnur seit 60 Jahren, zusammen mit den natürlichen Zeichen der in diesem Alter Hörverlust. Die Effekte werden übereinander gelegt, und die Person bekommt einen sehr ausgeprägten Grad der Schwerhörigkeit.

Es ist, dass die Ototoxizität von Antibiotika bekannt, inPatienten aller Altersgruppen auf unterschiedliche Weise manifestiert. Je jünger das Alter des Patienten, desto größer sind die ototoxic Effekte. Wenn Antibiotika Erwachsene kann es praktisch nicht hören Veränderungen bemerken. Das Kind ist ein Student eine ausgeprägte Verschlechterung fühlt, und das Baby überhaupt taub werden kann. Es ist daher notwendig, den Einsatz von Antibiotika bei Kindern vorsichtig zu sein.

Schwerhörigkeit in der Regel mit langfristigen assoziiertVerwendung dieser Medikamente oder deren Verwendung in hohen Dosierungen. Der Einsatz von Antibiotika in geringen Dosen viel kleineren Einfluss auf die mündliche Verhandlung. Wenn Sie nicht nur Antibiotika nehmen, sondern auch einen Auftrag an den hohen Geräuschpegel haben, nehmen die negativen Auswirkungen auf die Ohren zu.

Um die negativen Auswirkungen auf die mündliche Verhandlung von Medikamenten zu verhindern und zu minimieren, sollten Sie die folgenden Hinweise zu beachten:

  • versuchen, nicht zu nehmen Antibiotika für "aus irgendeinem Grund", zum Beispiel in einem kleinen Kälte;
  • Einsatz von Antibiotika nur dann, wenn sie zum Arzt zuweisen, nicht selbst zu behandeln;
  • принимайте антибиотики только в рекомендуемых дозировках, самостоятельное снижение дозировки может свести на «нет» все результаты лечения, а увеличение дозировки может привести к усилению побочных эффектов;
  • wenn Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber Antibiotika haben, sollten Sie Ihren Arzt zu sagen;
  • wenn Sie irgendwelche chronischen Krankheiten haben, insbesondere im Zusammenhang mit Leber-Nieren, Ohr, sollten Sie Ihren Arzt zu informieren;
  • wenn Sie einige der Nebenwirkungen von verschreibungspflichtigen Medikamenten begonnen haben, zu zeigen, sofort Ihren Arzt informieren.

Lärm Hurts

Ursachen von Hörverlust, Hörverlust
Известно выраженное отрицательное воздействие шума на слух человека. Под шумом принято подразумевать беспорядочное сочетание звуков различных частот и интенсивности. Обычно, когда говорят о влиянии шума на слух человека, предполагается, что человек работает на заводе или фабрике, то есть подвергается производственным шумам. Длительное воздействие производственного шума на человека приводит к множеству заболеваний сердечно-сосудистой и нервной системы, в том числе и к заболеваниям слуха вплоть до развития тугоухости.

Развитие тугоухости происходит постепенно и зависит от уровня шума на данном производстве, а также от стажа работы работника. Например, сильным повреждающим действием обладает шум с частотой около четырех тысяч герц. Если воздействие шума происходит не часто, то человек может адаптироваться к шуму, то есть его слух снижается не более чем на 15 дБ во время шума и восстанавливается в течение 3 минут после прекращения. У работников со стажем около 5 лет могут проявляться начальные поражения слуха, а при стаже 10 лет и более нарушения слуха бывают очень выраженными, проявляясь в нарушении восприятия шепотной и разговорной речи.

Sie können jedoch nicht nur Schäden an den Ohren verursachenProduktion. Die Bewohner der großen Städte werden ständig Lärm ausgesetzt. Dies kann der Lärm der Fahrzeuge auf den Straßen, die Menschen schreiend sein, der Klang von Baumaschinen und Werkzeuge aus dem Nachbargebäude, Hundegebell, etc. Die wichtigsten Störfaktoren, die mit der Mehrheit der Beschwerden verbunden sind - .. Es ist der Lärm des Stadtverkehrs und laute Musik. geprüftes Beziehung zwischen dem Leben in der Nähe von stark befahrenen Straßen und große Kopfschmerzen beim Menschen.

Laute Musik haben auch negative Auswirkungen auf diedie menschliche Gesundheit. Normalerweise laute Musik können sich auf der Straße zu hören, in der Disco, im Auto, aber es gibt Fans auf Ihre Lieblings-Songs in voller Lautstärke fast konstant zu hören. Dies gilt vor allem für junge Menschen. Diese Kinder sind nicht nur eine Folge der Hörschädigung, aber auch Störungen des vegetativen Nervensystems, verminderte Fähigkeit, sich zu konzentrieren, zu merken, denken.

Zur Zeit fanden wir einen weiteren fatalendie Gewohnheit der Menschen - es ist die Gewohnheit, zu laute Musik über Kopfhörer hören. Wissenschaftler und Ärzte klingen bereits den Alarm sowie die Zahl der Menschen mit Hörbehinderung aufgrund dieser Gewohnheit zu. Die Sache ist, dass, wenn Sie den Ton an das Innenohr durch den Ohrhörer empfangen (vor allem die im Ohr hängen geblieben ist), minuetsya sehr wichtigen Phase der Schalldurchgang durch das Ohr. Der Ton wird sofort in den Gehörgang und das Ohr nicht verstärkt wird, weshalb wir beginnen, die Lautstärke für MP3-Player anpassen. Das Ergebnis ist ein Volumen viel höher als sicher für unser Ohr. Die Situation verschlechtert sich, wenn Sie Musik mit Kopfhörern für mehr als 1 Stunde pro Tag zu hören.

Die schädlichen Auswirkungen von Lärm auf die menschliche Gesundheit -es ist nicht nur Worte. Zusätzlich zu den oben genannten Effekte fanden die allgemeinen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit, die in reduzierten Gesamtkörpereigenen Abwehrkräfte und erhöhen die Häufigkeit von verschiedenen Krankheiten und 40 Prozent widerspiegelt.

Zur Vorbeugung von Hörverlust durch Lärmbelastung ist notwendig, einfache Empfehlungen von mymedinform.com durchzuführen:

  • необходимо исключить явное шумовое воздействие, например, слишком громкие концерты, прослушивание музыки на максимальной громкости и т. д.;
  • Wenn Sie Lärmpegeln bei der Arbeit ausgesetzt sind - nicht vernachlässigen die Mittel zum Schutz Ohren. Wenn Sie in einer lauten Umgebung leben, kann die Verwendung von Gehörschutz zu Hause sein und während des Schlafes;
  • Verwenden Sie qualitativ hochwertige Audio-Geräte und Kopfhörer, als wenn sie mit defekten Geräten zu den schädlichen Auswirkungen von lauter Musik zu tun hinzugefügt mehr und mehr Geräusche.

Harm Druckabfall

Ursachen von Hörverlust, Hörverlust
Man trifft den Druckabfall in derWährend auf einer Ebene, Tauchen fliegen, das heißt, wenn es hoch über dem Boden erhebt, oder unter dem Wasser. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass jeder Umgebung sein Druck hat, sondern auch verschiedene Hohlräume im Inneren des Menschen haben ihre eigenen Druck. Bei einer Änderung des Außendrucks und der Notwendigkeit, den Druck innerhalb des Körperhohlraums zu ändern, und es braucht Zeit.

Wenn der Außendruck nicht schnell ändert,der Innendruck des Wandels und align fähig. Außerdem gibt es spezielle Möglichkeiten, den Druck zu verändern, beispielsweise während des Startens in einem Flugzeug wir Bewegungen nicht zu schlucken, um den Druck im Innenohr zu entzerren.

Wenn der äußere Druck ändert sich schnell, die Differenzzwischen Innen- und Außendruck ansteigt, was zu einer Vielzahl von Verletzungen führen kann. Die schwersten Verletzungen sind Schäden an der Mitte (beschädigt Trommelfells) und Innenohr (beschädigte Membran des runden Fensters).

Die Verletzung, die wegen des Tropfens aufgetretenDruck, die so genannte Barotrauma. Es wird durch Blutungen, Ödeme, Hörverlust charakterisiert, manchmal einen heftigen Schmerz oder einen "Schlag" im Ohr, Lärm und Klingeln in den Ohren.

Для предотвращения баротравм под водой необходимо выполнять все рекомендации вашего инструктора по дайвингу: делать специальные остановки для перераспределения давления, выполнять «продувку» ушей, прекратить погружение при первых признаках баротравмы, погружаться только с разрешенной скоростью.

Der Einfluss der allgemeinen Zustand des Organismus

Ursachen von Hörverlust, Hörverlust
Status Hörfähigkeit hängt von dem Zustand derIhren Körper. Ärzte eine ausgeprägte Hörverlust in Gefäßerkrankungen wie Atherosklerose beobachten. Die Arterien, die das Ohr Fütterung kann durch atherosklerotische Plaques verstopfen, was Verlust zu hören. Wenn Bluthochdruck oder Diabetes kann Tinnitus, Klingeln und andere Störungen des Hör- und Gleichgewichts erscheinen. Bei akuten Erkrankungen wird ebenfalls verschlechtert und Hören. Auf einem Niveau von Daten während der Krankheit Exazerbationen ohne Verlust der Hörfähigkeit wird minimal sein, ist es leicht zu Korrektur unterzogen werden.

In der mündlichen Verhandlung kann auch durch Infektionskrankheit betroffen. Besonders gefährlich Meningitis, Grippe, Halsschmerzen. Wenn benötigen diese Krankheiten durch eine schwere Krankheit Behandlung zu gehen, anstatt tragen sie auf ihren Füßen.

Hochgradigem Hörverlust auftreten in Alkoholismus. Alkohol wirkt sich nicht nur an der Anhörung durch die Verschlechterung der zugrunde liegenden Erkrankung, sondern hat auch eine direkte schädigende Wirkung auf das Hörorgan.

Die Verwendung von Musik

Положительное влияние классической музыки на организм человека известно давно. Проводилось множество исследований, которые показывают положительное влияние музыки при лечении снижений слуха. Особенно зарекомендовали себя композиции Моцарта. У людей с нарушенным слухом они помогают восстановить его. При прослушивании этой музыки детьми она помогает формированию хорошего слуха, влияет на внимание, мышление и память. Таким образом, правильно подобранная музыка влияет не только на слух, но и на интеллект.

Hörverlust - ein recht häufiges Phänomen, dasEs kommt mit dem Alter. Doch für die Ohren Pflege, die Durchführung von einfachen Sicherheitsregeln und rechtzeitige Behandlung ist möglich, für das Leben und die Gesundheit ein gutes Gehör zu halten!

Lassen Sie eine Antwort