Dünndarmentzündung

Inhalt

  • Gründe Enteritis
  • Enteritis Behandlung


  • Gründe Enteritis

    Die Ursache der Enteritis kann
    sein, eine schlechte Ernährung und Exposition gegenüber Umweltfaktoren.
    In den meisten Fällen dazu beitragen, das Auftreten der Krankheit:
    • Überessen
    • der Einfluss von Drogen, nicht tragbaren Körper
    • Verdauungs Allergie
    • Infektionskrankheiten
    • Missbrauch von Alkohol, scharfes Essen
    • Unterkühlung

    Entzündung beginnt infolge des Dünndarms Schleimhautreizungen und durch eine Reihe von klinischen Symptomen begleitet.


    Die wichtigsten Manifestationen von entzündlichen Darm Prozesse umfassen:
    • Übelkeit
    • Erbrechen
    • Durchfall
    • Bauchkrämpfe
    • allgemeine Schwäche, Unwohlsein
    • Temperaturanstieg
    • Fieber
    • Kollaps Symptome

    Dünndarmentzündung
    Auch wenn die cecal Palpation
    gibt es eine starke Rumpeln beobachtet Leukozytose und Erhöhung sein kann
    Blutsenkungsgeschwindigkeit. Eines der Symptome der Krankheit
    Es ist das Gewicht und den Menstruationszyklus bei Frauen zu verringern.
    Haben Sie eines dieser Anzeichen ist der Grund,
    unmittelbaren Zugang zu medizinischer Versorgung.

    Enteritis hat mehrere
    Formen und Stadien, die sowohl in klinischen Manifestationen unterscheiden und in
    Ätiologie. So isoliert akuten und chronischen Stadien
    Krankheit. Die Insel hat eine ansteckende, virale, allergische und
    toxische Form. In der Regel beginnt die akute Phase der Erkrankung mit
    häufige Symptome, die Übelkeit, Erbrechen, erhöhte
    Temperatur usw. Die Gründe für die chronische Phase der Krankheit als
    Typischerweise wird eine Nahrungsmittelallergie, Alkoholmissbrauch und akute
    Essen, und es erscheint ein dumpfer Schmerz in der Nabelgegend.

    wasserdicht
    Enteritis, die Rolle eines gefährlichen Krankheits zugeordnet. Der Mangel an geeigneten
    Behandlung kann mehrere irreparablen Folgen führen, zu dem
    Nekrose des Dünndarms Bruch und Darm-Blutungen umfassen.
    Langzeitverlauf der Krankheit führt zu einem Übergang in seinen
    chronischen Stadium, die in einigen Fällen zu fördern kann
    Entwicklung pathologischer Prozesse anderen Organen. rechtzeitig
    finden Anzeichen einer Infektion und suchen medizinische Versorgung,
    werden die nachteiligen Wirkungen der Infektion auf den menschlichen Körper zu vermeiden.


    Enteritis Behandlung

    Enteritis Behandlung durchgeführt wird, nachdem
    genaue Diagnose. Es besteht in der Ernennung bestimmter
    komplexe therapeutische Verfahren.

    Derzeit
    Bestimmen Enteritis Behandlungsverfahren auf eine Reihe von Möglichkeiten zurückgegriffen
    Prüfung auf das Vorhandensein der Krankheit und ihre Ätiologie.
    deshalb
    , Die Diagnose durch die folgenden Studien voraus:
    • Anamnese
    • Analyse von Blut und Stuhl
    • Dünndarm-Biopsie
    • Röntgenstrahl
    • Postbulbarnye Endoskopie-Abteilung Duodenum

    In der Studie von Blut die Aufmerksamkeit auf seinen Gehalt an Kalium zu zeichnen,
    Magnesium, Kalzium, Eisen Protein. Durchleuchtung
    Es ermöglicht die neoplastischen Läsionen des Dünndarms auszuschließen.

    Nachdem Sie das Formular zu identifizieren
    pathologischen Prozess ist mit dem am besten geeigneten zugewiesen
    therapeutische Kurs. So schwer und toxische Formen der
    Krankheiten erfordern eine sofortige Hospitalisierung. bei akuten
    Entzündung der Magenspülung erforderlich, um die Giftstoffe aus, es zu entfernen,
    dann innerhalb von 12-24 Stunden ausgeschlossen Mahlzeit und ernannt
    exzessives Trinken.

    Enteritis Behandlung auch
    Es bedeutet die Ernennung der medizinischen Therapie zu beseitigen
    Dysbiose. Während einer Exazerbation durch Durchfall äußert, wird empfohlen,
    orale Verabreichung von Bindung und umhüllen Drogen.
    In der Zukunft wird es notwendig, Verschreibungen zu normalisieren
    Darmflora.

    Bei der Behandlung von Enteritis
    Sie benötigen eine spezielle Diät zu folgen. Die Patienten gezeigt
    Essen kleine Mengen pürierte Nahrung durch
    regelmäßigen Abständen. Es ist auch Alkohol streng kontra und
    Essen würzigen Speisen. Die Einhaltung aller Standards der Ernährung während der
    therapeutische Kurs wird den Heilungsprozess zu beschleunigen, nachdem
    was es sehr wichtig, eine Reihe von Präventivmaßnahmen zu beachten, die darin besteht,
    ausgewogene Ernährung, die den Regeln der persönlichen Hygiene und die Verwendung von
    nur gründlich gewaschen Produkte zu essen, keine toxischen
    Auswirkungen auf den Körper.

    Lassen Sie eine Antwort