Millionen von Befürwortern für die Gesundheit von Frauen

Inhalt



Millionen von Befürwortern für die Gesundheit von Frauen
Vor kurzem angenommen vaginale biocenosisEs wird als ein wichtiges System des Körpers gesehen, die Sicherheitsfunktionen ausführt. Normale Vaginalflora verhindert Kolonisation von vaginalen Krankheitserregern oder übermäßige Vermehrung von opportunistischen Mikroorganismen.

Gesunde Frau
im gebärfähigen Alter in der Vaginalflora enthält viele
Mikroorganismen und 400 Arten - eine gemeinsame vaginalen mikrobiellen Kontamination erreicht 108-109 KBE / ml. Dominiert von Laktobazillen,
von denen die meisten produzieren Wasserstoffperoxid und Milchsäure. diese
Wirkstoffe sind Schutzfaktoren und Aufrechterhaltung der Stabilität
die Zusammensetzung des vaginalen Mikroflora [Prilepskaya VN, 2005].

Unter dem Einfluss von einer Reihe von Faktoren (Antibiotika,
Diagnose-invasive Verfahren, postoperative infektiöse Komplikationen,
Stress) das natürliche Gleichgewicht der Mikroflora gestört werden kann. Dies kann dazu führen zu
bakterielle Vaginose - ein Zustand, in dem das Schutzsystem der vaginalen
Mikroflora ausfällt, und "schlechten" Bakterien vermehren. Bakterielle Vaginose
Es erfordert eine Behandlung, unter anderem durch die Wiederherstellung der normalen Mikroflora
besondere vaginale probiotischen Komplexe. Es ist auch wichtig zu beachten, dass dieselben negativen
Faktoren (Antibiotika, Stress, hormonelle Veränderungen) Einfluss Darm
Mikroflora, wodurch Kropf.
Es wurde festgestellt, dass Darmdysbiose direkt Störungen zusammenhängt auszubalancieren
vaginale Mikroflora. So kann die Gesundheit und Fortpflanzungs
Funktion, müssen Frauen, die eine Wiederherstellung der Mikroflora
vaginale und Darm

Vaginal-Kapseln enthalten Ekofemin Lactobacillus-Stamm enthält (Lactobacillus acidophilus), isoliert von gesunden Vaginalflora
Frauen. Die Herstellung erfolgt in Dänemark und
Es wird empfohlen, für die Anwendung einschließlich
Schwangere und stillende Frauen. Für die beste Wirkung "Verpflanzung" der
Kapseln eingeführt Laktose, es ist ein Nährboden für Laktobazillen.

wichtig ist,
steuert viele Vorgänge im weiblichen Körper sind Geschlechtshormone -
Östrogen und Progesteron. Zustand der Vaginalschleimhaut und Mikroflora in direktem Zusammenhang mit ihrer Konzentrationen und
Balance. Aber die Vagina - ist nicht das einzige Organ, das hat
Empfindlichkeit gegenüber diesen Hormonen: Uterus, Brustdrüsen, der Haut, wie in
weitgehend von Östrogen und Progesteron geregelt. Stoffwechsel, oder, einfacher,
"Decay und Nutzung" von Hormonen erfolgt im Darm mit der aktiven Beteiligung
Darmflora. Es trägt dysbiosis Verletzungen in dieser Darm
komplexen Mechanismus, und das Ergebnis ist eine Vielzahl von staatlichen und dishormonal
gynäkologische Erkrankungen - wie PMS, Brust, Myome.

Millionen von Befürwortern für die Gesundheit von Frauen
Somit ist es wichtig,
Erhaltung und Weiterentwicklung der Mikroflora und den Darm und Vagina wieder herzustellen.
Insbesondere kann dies durch Empfangen von speziellen probiotischen erfolgen
Komplexe. Für die Betreuung der Darmflora und vaginale Kapseln wurden Ekofemin Mikroflora Gleichgewicht geschaffen, biologisch aktiven Nahrungsergänzungsmittel. Der Komplex besteht aus Mikroorganismen,
einen Beitrag zur Wiederherstellung der normalen
vaginale Bakterienflora (Lactobacillus acidophilus und Lactobacillus casei) und die normale Darmflora (Bifidobacterium lactis). Anwendung
Ekofemin komplexe mikrobielle Gleichgewicht der Mikroflora hilft Erholung
Darm und Vagina, hilft, den Stoffwechsel des weiblichen Geschlechts zu normalisieren
Hormone.

Moderne probiotischen
Komplexe Ekofemin Hilfe
zur Aufrechterhaltung der Lebensqualität und
Frauen der reproduktiven Gesundheit. Das Verständnis der Bedeutung der Prävention
Dysbiose und rechtzeitige Wiederherstellung der Mikroflora bietet eine Gelegenheit für
rechtzeitige Maßnahmen Krankheiten und deren sofortige Behandlung zu verhindern.

Wo kaufen Ekofemin?

Lassen Sie eine Antwort