Wo tut Epilepsie?

Inhalt

  • Was sind Anfälle?
  • Akute epileptischen Reaktion
  • Auf dem Markt von Arzneimitteln
  • Diagnostik


  • Was sind Anfälle?

    Epilepsie - eine Krankheit, die sich fast unmerklich manifestieren kann. Eine Menge Leute für eine lange Zeit nicht einmal wissen, dass sie krank sind.

    Wir haben Epilepsie klassische Literatur und militärischen Führer. Jeder weiß, dass die Krankheit schwere Anfälle manifestiert, aber nicht alle wissen hWo tut Epilepsie?es nimmt viele Formen an. Epileptische Anfälle - es ist immer dramatisch, aber es gibt Krampfanfälle, die im Alltag zu sehen sein und werden.

    Manchmal in eine Krampfanfälle auftreten könnenein Betrag, der nicht Konto innerhalb eines Tages sein kann. Beispielsweise vorübergehenden Verlust des Bewusstseins. Der Mann sagte - gestoppt - sofort zu sich kam. Manchmal dauert ein Anfall für einen Bruchteil einer Sekunde, zweite, zwei, drei ... Sie verstehen nicht einmal, was mit ihm passiert ist, weil er sich auf Gespräche über die gleiche Sache hält, über die gesprochen. Es gibt sensorische Anfälle, wenn der Patient etwas fühlt: der Geruch plötzlich auftritt, ändert sich akustische, visuelle Wahrnehmung.

    Manchmal kommt es zu einem Angriff in Form von verbessertenPalpitationen - beflügelt keinen Grund, den Puls, usw. Daher oft solche Patienten aus dem Sichtfeld eines Spezialisten fallen, lange von anderen Ärzten behandelt. Dies führt zu der Tatsache, dass sie früher oder später alle Arten von bekannten Krampfanfälle bekommen können. Die Krankheit, die mit kleinen Symptome begannen, erwirbt neue, komplizierter.

    In den meisten Fällen Anfälle auftretenspontan, aber es gibt immer noch sogenannte Reflex Epilepsie, die mit bestimmten Sinnesreize verbunden sind: Geschmacks-, Geruchs-, akustische, visuelle, taktile. Das ist ein Sitz von einem bestimmten externen Faktor verursacht. Die häufigste Reflex unter Formen der Epilepsie - Lichtempfindlichkeit. Ein solcher Patient bei der intermittierenden Blinklicht nicht aussehen sollte, Diskotheken mit soundlights zu besuchen, sollte er den Fernseher mit einem schnellen Blinken des Rahmens und der Computerspiele geben.



    Akute epileptischen Reaktion

    Akute epileptischen Reaktion - ist keine Krankheit, unddie Reaktion des Körpers in Form eines epileptischen Anfalls auf die Auswirkungen von negativen Faktoren, kann es Hitzschlag, stechender Schmerz, Verbrennungen, etc. werden Ein fitter Körper gibt an, wie es im Moment schlecht ist.

    Laut dem Arzt, ein Mann von viel Hilfewährend eines epileptischen Anfalls, die maximal zwei Minuten dauert, wird nicht funktionieren: egal, was Sie tun, ist es nicht eine besondere Rolle zu spielen. Man kann nur versuchen, den Patienten vor Verletzungen zu schützen. Epilepsie bezieht sich auf eine chronische (praktisch unheilbare) Erkrankungen des Zentralnervensystems, trotz dieser, in den letzten Jahren gab es große Fortschritte in der Behandlung.



    Auf dem Markt von Arzneimitteln

    Unsere Pharma-Markt hat voluminöser geworden,für neue Medikamente, die Sie ändern die Biochemie des Gehirns ermöglichen, reduzierte Rezeptor-Empfindlichkeit auf die verschiedenen Arten von Aminosäuren in den letzten 2-3 Jahrzehnten synthetisiert. Die Therapie wird für eine lange Zeit ernannt, könnte es ein paar Jahre, Jahrzehnte, in einigen Fällen - auf lebenslange Behandlung.



    Diagnostik

    Heute ist es möglich, qualitativ zu vermessenden - mit Hilfe der Computertomographie, Kernspintomographie und anderen bildgebenden Untersuchungen des Gehirns.

    Lassen Sie eine Antwort