Urin - Placebo oder Heilung?

Inhalt



Urin - Placebo oder Heilung?Herkömmliche Wissenschaft erkennt nicht in Urinotherapyals ein effektiver Weg, den Körper zu behandeln. Allerdings bestreitet er nicht seine gesundheitsfördernden Wirkung ist nicht die Erfahrung vieler Menschen streiten, die schreiben darüber, wie sie Urinotherapy verschiedenen Dermatosen, Allergie und Entzündung geheilt werden. Aber ich stimme mit einem wichtigen Vorbehalt: höchstwahrscheinlich, sagen die Ärzte, die therapeutische Wirkung von Urin-Therapie - Placebo. Der Glaube war schon immer und wird kurativ.

Gemäß Wissenschaft, die Verwendung von Urin zu medizinischen ZweckenEs stellt eine erhebliche Gefahr für die Gesundheit. Selbst der Urin einer gesunden Person enthält Substanzen, wie Harnstoff, Kreatinin, Harnsäure, Ammoniak und andere, die, ansammeln können schwere Vergiftungen führen. Im Urin des Patienten, zusätzlich zu dem obigen, Aceton detektiert wird, Schwermetalle, Bakterien und anderen pathologischen Verunreinigungen.

Obwohl die Informationen bei zahlreichen GelegenheitenUrin-Vergiftung gibt es widersprüchliche Daten - über die Behandlung mit Urin-Therapie. Dies ist, was von Menschen geschrieben, die den Urin als Alternative zu Medikamenten und Kosmetika verwendet werden.

Irina, 28 Jahre: Ich hatte eine negative Einstellung zur Urin-Therapie,bis es versucht. Ich habe schreckliche Haare fielen aus, ich habe alles versucht, aber nichts half, bis ich wurde geraten, Masken mit Urin zu machen. Ich habe sie in der Nacht und am Morgen den Kopf Seife. Einen Monat später das Haar stark, dick und glänzend werden. Ich hätte es nie geglaubt, wenn sie nicht versuchen.



Yuri, 22 Jahre alt: Ich hatte eine schreckliche Warzen an den Fingern um die Nägel. Auf den Rat eines Freundes gewaschen ein paar Tage bis Urin, und die Warzen verschwunden sind!



Tatiana, 36 Jahre: Es ist wahr, dass der Urin den Teint und Hautzustand auswirkt. Feine Linien unter den Augen, Sommersprossen,
dunkle Flecken - Alles ist verloren. Der Teint wird heller und gleichmäßiger. Und nur dann - Gesicht mit Wattepad mit Urin zu wischen, anstatt Tonic ...

Andere Praktizierende sprechen über Urin-TherapieWunderheilmittel für Krebs, sowie bieten Beispiele, wie die Behandlung von Urin in kollagenozah, Rheuma, Neurodermitis, Ekzemen und verschiedenen allergischen Zuständen und vielen anderen Krankheiten erfolgreich eingesetzt.

Urin - Placebo oder Heilung?Der berühmte TV-Moderator Andrei Malakhov,sich an die Grundsätze einer gesunden Lebensweise, sehr positive Kommentare über die Aktivitäten ihrer wenigsten beliebten gleichnamigen Gennady Malakhov, dessen Buch "biorhythmology und Urinotherapy" verursacht eine große Resonanz in der Gesellschaft zu der Zeit.

Andere öffentliche Person, Schauspieler Nikita Dzhigurda,Ich übte Urin-Therapie und forderte alle behandelten Urin. Allerdings Dzhigurda gewarnt, "müssen nicht selbst zu behandeln, sollte alles unter ärztlicher Aufsicht durchgeführt werden." Und es ist mit diesen Worten eines berühmten Schauspieler, werden wir ohne Reue abonnieren.

Als unabhängige und unkontrollierteUrin Behandlung ist voller Vergiftung, Blutvergiftung, viszeralem, Verschlimmerung von Magengeschwür, Colitis und Enterokolitis, fragen Sie Ihren Arzt! Wenn Sie eine nette Idee Urinotherapy sind, wenn Sie glauben oder wissen, dass diese Methode der alternativen Medizin Sie heilen kann, nicht zu faul, um die Zeit zu nehmen, einen guten Arzt zu konsultieren.

Lassen Sie eine Antwort