Fußreflexzonenmassage, chronische Bronchitis und Asthma

Inhalt


  • Chinesische Medizin als Option
  • Akupunktur lindern Husten
  • Formen der Akupunktur bei Bronchitis und Asthma
  • Die Wirkung der Akupunktur, Kontra

  • Fußreflexzonenmassage, chronische Bronchitis und AsthmaChronisch-obstruktive Bronchitis und Asthma bronchiale haben
    Eine häufige Erscheinung - Husten. Es stellt sich als Reflex, eine Schutzreaktion
    der Körper, hilft, die Atemwege von Schleim, Krankheitserreger zu löschen
    Mikroorganismen. Es scheint, dass seine Nützlichkeit ist nicht zu leugnen, aber es in der Regel wird
    ernstes Problem beginnt Unannehmlichkeiten nerven liefert, ist es
    Es verursacht Schmerzen in den Muskeln der Brust, und sogar Harninkontinenz provozieren
    Frauen. In diesem Fall erfordert Husten Behandlung, und, zusätzlich zu den traditionellen Maßnahmen
    kann sehr effektiv nicht-traditionellen Methoden der Behandlung sein.

    Chinesische Medizin als Option

    Die meisten bekannten Methoden der nicht-traditionellen Therapien sind gekommen, um
    uns aus China. Die traditionelle chinesische Medizin ihren Ursprung im alten China,
    Es akkumuliert die säkulare und systematische Überwachung der Arbeit von Gremien
    und Systeme des menschlichen Organismus. Jetzt - ein modernes System von Übungen und
    Praktiken, durch eine gemeinsame Sicht auf die Krankheit als Folge von Verletzungen vereint
    die Zirkulation der Lebensenergie.

    Akupunktur, unter
    die oft verstehen Akupunktur eine der wichtigsten ist
    Richtungen in der chinesischen Medizin
    Die mit einer Exposition des Körpers
    Person durch Reizung der einzelnen Punkte auf dem Körper genannt
    Akupunktur. Aus der Sicht sind sie der chinesischen Medizin auf den Meridianen,
    die es zirkuliert Qi und damit beeinflussen sie erreicht werden kann,
    Umverteilung der Lebensenergie, die Beseitigung der Blöcke in der Art und Weise ihrer Anhängerschaft und
    die Harmonie des Organismus.

    Akupunktur lindern Husten

    Akupunktur wird seit der Antike verwendet, um chronische zur Behandlung von
    obstruktive Lungenerkrankung für die Atmung zusätzlich zu erleichtern,
    die Verwendung von traditionellen Bronchodilatatoren und inhalativen Steroiden. Sein Ziel - die Atemwege zu öffnen,
    bronchopulmonary Wiederherstellung des normalen Belüftung und entlasten den Patienten von Husten und
    begleitende Gefühl von Mangel an Luft.
    Akupunktur zielt darauf ab,
    Bronchien erleichtern die Reinigung in ihnen ansammelt, als Folge von Verletzungen
    Lungen-Clearance, zähen Schleim, die Entwicklung von Atelektase zu fördern und
    Infektion.

    Vor nicht langer Zeit haben japanische Wissenschaftler führten eine dreimonatige
    Studie 68 Patienten mit chronischer pulmonaler Obstruktion beteiligt sind. Nach ihm
    ergibt sich, daß die Verwendung von Akupunktur erwiesen deutlich verbessert den Zustand und die Lebensqualität. voraussichtlich
    dass seine therapeutische Wirkung ist mit der Fähigkeit assoziiert zu entspannen und zu optimieren
    Muskeln in Atmung beteiligt sind, und auch eine Änderung in der Lunge und den Blutfluss verursachen
    Bronchien. Die Schlussfolgerung war, dass Akupunktur wirksam jede traditionelle ergänzen
    Belichtungsverfahren, insbesondere als Prophylaktikum.

    Formen der Akupunktur bei Bronchitis und Asthma

    • Zhen,
      auch
      Akupunktur - Ein Verfahren zur Behandlung und Prophylaxe von Krankheiten
      mit Silber, Gold oder Stahlnadel. Die Auswahl der Punkte für Aufnahmen
      Es wird durch den Charakter der Krankheit nicht nur bestimmt wird, und der gewünschten Wirkung. Auf ihm
      nach Geschlecht, Konstitution, Alter beeinflusst und sogar geografische Lage und
      klimatischen Bedingungen des Wohnsitzes des Patienten. Das Verfahren dauert 20 bis 40 Minuten und
      von unangenehmen Empfindungen begleitet. Nur innerhalb von 2-4 Minuten nach der Verabreichung
      Nadel an der Injektionsstelle fühlt bersten, da nur die Heilung gezeigt
      Wirkung.
    • Tszyu oder
      Erwärmung, Brennen
      - Painless trotz bedrohlich kommt der Name nicht zu Beschwerden führen und nicht dazu führt,
      Auftreten von Verbrennungen. Tszyu mittlere Temperatur Einfluss auf Akupunktur
      Punkte mit Beifuß Zigarren oder Kegel zum Zwecke der tiefen Erwärmung.
      Angenehmes Gefühl von Wärme - dies ist alles, dass der Patient während des Verfahrens anfühlt.
      Anbraten kann mit Hilfe durchgeführt werden
      heißen Nadel, aber in diesem Fall kann es leicht sogar Kinder übertragen werden.

      Nur eine Art von cauterization hinterlässt eine Spur
      auf der Haut - das ist Moxibustion Beifuß Kegel mit Streckpunkt, die Größe der
      Streichholzkopf, oberflächliche Verbrennungen.
      Aus der Sicht der chinesischen Medizin zhen-Chiu
      sehr geeignet durch die "Invasion des Körpers verursacht für die Behandlung von Bronchitis
      pathogene Kälte Energie und Feuchtigkeit. "
    • Vakuum
      magnitopunktura
      Es bedeutet, die Auswirkungen auf den Akupunkturpunkt magnetischen
      Feld in Verbindung mit einer lokalen Druckverminderung. Diese Fußreflexzonenmassage
      Es ermöglicht Ihnen, die oberflächlichen Blutgefäße zu erweitern, stimulieren
      Blutzirkulation in der Lunge, sie tief erwärmen, zu beseitigen Staus,
      die Reparaturprozesse in Zellen beschleunigen.

    Akupunktur erfordert
    Patienten die Einhaltung bestimmter Regeln.

    • Die Verfahren sind nicht auf nüchternen Magen durchgeführt.
      Bevor eine Sitzung essen sollte, aber nicht zu viel essen.
    • Nach einer Sitzung der Akupunktur kann nicht sein,
      daher nicht möglich, "cool" in den Raum super, besser
      in den wärmeren Monaten behandelt werden.
    • Nach dem Eingriff müssen Sie für 40 bis 60 Minuten ruhen lassen.
    • Wenn Akupunktur ernannt Wasser
      Verfahren, sollten sie vor einer Sitzung der Akupunktur sein.
    • Akupunktur wird nicht mit Physiotherapie kombiniert, aber
      Dies bedeutet nicht, dass Sie vollständig die Elektrophorese verlassen müssen oder
      Ultraschall, nur diese Behandlungen müssen für 2 Stunden verwendet werden, bevor
      Fußreflexzonenmassage.

    Die Wirkung der Akupunktur, Kontra

    Während der ersten fünf Sitzungen der Akupunktur erhöhen
    Krankheit, verstärkter Husten, erhöhte Menge von Sputum. Trotz der Tatsache, dass
    es ist subjektiv unangenehm, dennoch ist es ein gutes prognostisches Zeichen,
    Beweise dafür, dass das Verfahren gültig ist und mobilisiert die Abwehrkräfte des Körpers
    der Kampf gegen die Krankheit. In einem nachfolgenden geplanten schnellen Rückwärts die Entwicklung der Symptome.

    Die Wirkung der Behandlung
    es für 3 Monate.

    Trotz der scheinbaren Harmlosigkeit, hat Akupunktur strenge Gegenanzeigen.

    • Es kann nicht während der Menstruation werden, die durchgeführt
      vermeiden Zunahme von Blutungen.
    • Es wird in Krebs kontra
      Krankheiten und der geringste Verdacht von ihnen.
    • Es kann schädlich sein, wenn ausgedrückt
      Herz- und Lungenerkrankungen.
    • Es ist für Patienten entwickelt, älter als 75 Jahre erfordert
      eine gründliche Analyse der Situation.

    Trotz des Mangels an Beweisen, nicht-traditionelle
    Behandlungen, insbesondere Akupunktur kann deutlich den Zustand zu verbessern und
    sogar Husten bei chronisch obstruktiver Lungenerkrankung zu lindern. gut
    es ist möglich, dass während der Anfangsphase der Krankheit kann es sogar ersetzen
    traditionellen Mitteln. Dennoch unabhängig
    geben Medikamente zum Nutzen der Fußreflexzonenmassage ist nicht erforderlich, da jede Änderung der
    Behandlung sollten Sie mit Ihrem Arzt vereinbart werden.

    Lassen Sie eine Antwort