Verfahren zur Behandlung von Krebs. Chirurgische Verfahren

Inhalt

  • Die chirurgische Behandlung
  • Krebsdiagnose
  • Krebsbehandlung
  • Bestimmen der Phase der Krankheit
  • Wiederaufbau
  • Palliativmedizin



    Die chirurgische Behandlung

    Chirurgische Eingriffe in ihrer einfachsten Form, das heißt Entfernen unerwünschter
    Defekt mit einem Messer oder einem anderen Schneidinstrument mit nicht praktiziert
    Hunderte und Tausende von Jahren. Erst mit der Entdeckung von Anästhetika und Antiseptika
    Dieser Ansatz hat ein leistungsfähiges Werkzeug für die Behandlung werden, die wir heute kennen.

    Seit dem Ende des letzten Jahrhunderts, zu entfernen, die Fähigkeit, sogar ein ziemlich großen Tumor begann
    Auswirkungen auf die Darstellung des Chirurgen für die Unterstützung
    Krebs. Große Aufmerksamkeit auf Brustkrebs bezahlt wird, erklärt nur
    Ursache, nämlich wirkt der Körper über die Oberfläche des Körpers, und damit es
    leicht zu entfernen. die Idee, dass Krebs Ordnung formuliert wurde entwickelt.

    Verfahren zur Behandlung von Krebs. Chirurgische Verfahren
    Erscheinend in der Brust, dann trifft es und lokale Lymphknoten
    im ganzen Körper verteilt. Auf dieser Grundlage wurde der Schluss gezogen, dass
    wenn die Umfrage nicht die Ausbreitung von Tumorläsionen erfassen,
    die beste Methode der Behandlung ist eine radikale Operation. Das
    bedeutete die Entfernung nicht nur der Brust, sondern liegen unter ihren Muskeln
    Brustwand und alle der Lymphknoten in der Achselhöhle. Egal, wie hart
    noch war eine solche Operation, wird es loszuwerden alle lokalen Krebsläsionen.
    So behandeln wir Brustkrebs auf der ganzen Welt für ein halbes Jahrhundert.

    Ungefähr 60 Jahren hat sich bereits Zweifel über die Auswirkungen der Chirurgie
    Intervention auf das Überleben. Nachfolgende Analyse zeigte, dass seine Haupt
    Der Vorteil ist die Wahrscheinlichkeit, dass ein Lokalrezidiv zu reduzieren und bestätigt
    seine geringe Auswirkungen auf das Überleben oder tut das Fehlen einer solchen Wirkung.
    Jetzt einfach, diese frühe chirurgische Erfahrung zu kritisieren, aber zu dem Zeitpunkt,
    es gab weder Strahlentherapie noch pharmakologische Behandlungen
    dies war der einzige Ansatz, der eine gewisse Hoffnung auf Erfolg gab. Wenn dann
    war es möglich, moderne Methoden zu verwenden, von Behandlungen in der klinischen Evaluierung
    Test, viel radikaler Operation Fehler früher erkannt worden wäre.
    Aber auch in diesem Fall ersetzen die chirurgische Vorgehen war so gut wie nichts.

    Nun wird die Operation als Wissenschaft hat viel rationaler werden. Auf sie überall genannt wird,
    die beurteilt seine Rolle in Bezug auf verschiedene Aspekte, von denen jede
    Es hat eine signifikante Beziehung zur Linderung von Krebs. Wie in allen Bereichen
    Medizin in der Chirurgie gibt es nichts unveränderlich. Einige der neuen Ansätze, sondern eher
    Perspektive, mit sorgfältiger Überlegung sind nicht akzeptabel, andere
    erfolgreich seit vielen Jahren verwendet, solange sie sich nicht zu ersetzen,
    neue Erfolge. Chirurgie bleibt die tragende Säule der Diagnose und Erstversorgung
    von vielen soliden Tumoren. Es spielt eine Rolle bei der das Ausmaß der Läsionen der Beurteilung
    in bestimmten Krebsarten (Bestimmung der Stadien der Krankheit), wobei die Umstrukturierung des Körpers
    die Auswirkungen der Krankheit (Wiederaufbau) und Abmilderung der Folgen zu reduzieren, wenn
    Einige Krebsarten (Palliativmedizin).



    Krebsdiagnose

    Krebsdiagnose beinhaltet visuelle Untersuchung der Materialstück
    Verdacht auf Krebs-Läsionen unter dem Mikroskop durch einen Pathologen produziert. obwohl
    unter bestimmten Umständen für die Diagnose der Zellabstrich genug
    genommen von Proben (wie zum Beispiel Blut im Fall von Leukämie, Flüssigkeit aus jedem Hohlraum
    Organismus oder Scharren von der zugänglichen Oberfläche der Krebs Läsionen), die meisten
    Fällen ist es notwendig, ein Stück Gewebe zu nehmen. Dies kann eine spezielle Operation erforderlich
    - Biopsien oder Sie können den Stoff des gesamten Tumor operativ entfernt erkunden
    bedeutet. Jetzt für die Diagnose kann eine ausreichende Menge von Verbrauch sein
    Geweben aus verhältnismäßig tiefen Teile des Körpers. Dies kann unter örtlicher Betäubung durchgeführt werden,
    unter Verwendung von Ultraschall oder Röntgenstrahlen an die Stelle der Zerstörung zu bestimmen
    mit einem hohen Grad an Genauigkeit.



    Krebsbehandlung

    Wo es möglich ist, Rückgriff auf eine chirurgische Operation für maximale
    vollständige Entfernung eines soliden Tumors. Vor diesem kann der Chirurg erforderlich
    eine Reihe von Tests produzieren, um sicherzustellen, dass es keine Ausbreitung von Krebs ist
    Zellen zu entfernten Stellen, da in diesem Fall keine chirurgische Methode
    unbedingt die beste. Wenn der Krebs lokalisiert ist, Aufgabe des Chirurgen
    Entfernen Sie alle sichtbaren Schäden Gewebe, die Krebszellen enthalten können -.

    Erst wenn der Tumor ausgesetzt ist, kann der Chirurg bestimmen, wie machbar
    eine solche Operation. Obwohl die Art von Krebs bedeutet, dass die vollständige Entfernung des Tumors
    chirurgisch kaum erreichbar wegen Chirurgie
    nur die Menge der Zerstörung und abgeschwächt wird das Problem deutlich reduziert, was
    entstehen könnten. Wenn der Tumor lokalisiert und präzise wächst langsam
    es kann nie wieder geboren, was natürlich sein, das Hauptziel ist
    chirurgische Behandlung.



    Bestimmen der Phase der Krankheit

    Verfahren zur Behandlung von Krebs. Chirurgische Verfahren
    Dies bezieht sich auf das System der den Grad der Proliferation der Niederlage Festlegung
    die für verschiedene Krebsarten variiert. Diese Chirurgen erhalten während
    Betrieb und zusammen mit anderen Untersuchungen und Daten aufgezeichnet
    Pathologen werden verwendet, um die Schwere der Krebs Läsion zu beurteilen.

    Läsionen variieren
    von lokalisierten zu weit verbreitet und ihre Bewertung kann nützlich sein,
    für die Behandlungsplanung und für die Prognose. Jetzt Chirurgie
    Es ist nicht nur das Stadium der Erkrankung zu bestimmen genommen, aber ist immer noch 10
    Vor Jahren, Öffnen des Bauches viele Menschen mit der Krankheit helfen
    Hodgkin war üblich.



    Wiederaufbau

    Moderne Chirurgie hat eine enorme Ebene, chirurgische Methoden
    kann sehr vorteilhaft sein, um Krebspatienten bei der Reduzierung eines besonderen
    Struktur (beispielsweise im Fall von Extremitäten-Erhaltungs, plastischen Veränderungen
    Teil des Gesichts oder einer neuen Blase) oder Neuerstellung der Look
    (Brustrekonstruktion nach einer Mastektomie). Die Möglichkeit oder wünschenswert
    Rekonstruktion hängt von anderen benötigt diese Person Behandlungen,
    über das Ergebnis einer gründlichen Analyse und wertvolle Empfehlungen.



    Palliativmedizin

    Die Notwendigkeit, den Tumor in einem Patienten mit einer überwachsenen kanzerösen Läsionen zu entfernen,
    dass wächst um Unbehagen und andere Komplikationen verursachen, reicht es aus
    Grundlage für die Chirurgie. Die Vorteile können auch Strahlentherapie bringen
    oder Chemotherapie, aber in jeder Situation sollten diese Methoden getrennt betrachtet werden.
    Chirurgische Verfahren sind nicht ratsam, in einigen Situationen, wenn es vollständig zu entfernen
    der Krebs ist nicht möglich. Ein gutes Beispiel dafür ist der Fall,
    wenn die Darmfunktion beeinträchtigt ist, aufgrund von Hindernissen in Form von Tumorproliferation,
    zu groß ist oder zu Disseminierte dass es entfernt werden kann,
    vollständig.

    In dieser Situation verbinden kann der Chirurg nicht beteiligt am pathologischen Prozess
    die Enden des Dickdarms, die den Durchtritt von Lebensmitteln gewährleisten, den betroffenen Bereich zu umgehen. wenn
    ist dies nicht möglich ist, kann der Chirurg das Ende des Darmes unbeeinflusst durch die Bauch ziehen
    Wand (Kolostomie). Diese Methode praktiziert wird auch bei Patienten, die Krebs haben
    der Tumor ist sehr tief im Darm, und obwohl sie entfernt werden kann, die verbleibenden
    ein normaler Teil des Darms über dem Rektum ist nicht ausreichend, die Verbindung
    mit seinem oberen Darm.

    Chirurgische Methoden ermöglichen es in vielen Formen von Krebs zu unterstützen und Wissen
    Verfahren zu deren Verwendung kann zum Verständnis der allgemeinen stark beitragen
    Behandlungsstrategien spezifische Lokalisierung von Krebs.

  • Lassen Sie eine Antwort