Karzinoid - der Tumor ist eine seltene, aber gefährlich

Inhalt


Es ist nicht "gut" Schwellung

Karzinoid - Tumor strukturell ähnelt Krebs, in einigen Fällen die biologische Aktivität.

Der Begriff "Karzinoid" wurde zuerst von Oberndorfer 1907 vorgeschlagen beziehen Karzinom, gutartige Tumoren des Dünndarms ähneln.

Es wurde in der Folge festgestellt, dass diese Tumoren relativ gutartig fließen, haben die Fähigkeit, zu schweren Komplikationen zu metastasieren und oft führen.

Karzinoid ist ein relativ seltener Tumor,Es wird lokalisiert überwiegend im Gastrointestinaltrakt: 70-80% der Fälle in der Anlage zumindest in den Magen und Darm. Es kommt auch in der Bauchspeicheldrüse in Form von Insulitis, einschließlich in den Bronchien, der Gallenblase, Leber und anderen Organen. Sein Wert im Bereich von 0,1 bis 2 cm, erreicht sie manchmal 8,6 cm im Durchmesser. Der Tumor hat plotnoelasticheskuyu Konsistenz, grau-gelb in der Farbe.

Karzinoid - der Tumor ist eine seltene, aber gefährlichEigenschaft Karzinoiden - langsames Wachstum (Tumorsolange es in einem Ruhezustand ist). Metastasen treten in den späteren Stadien der Krankheit. Tumormetastasen in etwa 30-40% der Fälle beobachtet; mit Ausnahme von Karzinoid des Blinddarms, der selten metastasiert.

Klinisch zeichnen die sogenanntenonfunctioning Karzinoid und Arbeitsweise (mit Karzinoid-Syndrom). Karzinoid nicht funktionierende, insbesondere kann die Anlage für eine lange Zeit asymptomatisch.

Erst in den späteren Stadien der Schmerzen können auftreten, zu entwickeln, in Abhängigkeit von der Lokalisation des pathologischen Prozess der Darmobstruktion, Peritonitis, Blutungen, Lungen atelectasis.

Karzinoid-Syndrom tritt bei etwa25% der Patienten, in der Regel in den Fällen, in denen es Metastasen. Es ist aufgrund der Freisetzung von Tumorzellen von biologisch aktiven Substanzen - Serotonin, Histamin, Kinine. Karzinoid-Syndrom wird durch die Gezeiten in Form von diffusen oder fleckige Rötung der Haut von Gesicht und Oberkörper manifestiert, von einem Gefühl der Wärme begleitet, manchmal Tachykardie, Blutdruckabfall.

Solche Angriffe treten spontan auf oder in Verbindung mitAlkoholkonsum, Ernährung, Stress-Situationen. Sie sind kurzfristig oder für mehrere Tage fortgesetzt, auftreten können, mit spastischer Bauchschmerzen, Durchfall, Atemnot, gerührt. In den langen Prozess der Patienten Pigmentierung der Haut erscheint, gibt es endokardialen Schäden Herzklappen, das Phänomen der Bronchospasmus.



Ein paar Worte über die Diagnose und Behandlung von Karzinoid

Diagnose Karzinoid, insbesondere bei niedrigenDie Tumorgröße, schwierig. Karzinoid in einem frühen Stadium nicht funktionierenden ist meist zufällig Befund bei der Untersuchung oder Operation; In fortgeschrittenen Fällen die Diagnose als auch in anderen Tumoren, die Daten werden nicht für die klinische, Labor- und Instrumentalstudien.

Die Behandlung wirksam. Wenn große Größe Tumors und auch das Vorhandensein von ausgedehnten Metastasen empfohlene Entfernung des Primärtumors und, wenn möglich, metastatischen Knoten, die es ermöglicht, die klinischen Manifestationen zu reduzieren. Chemotherapeutische Mittel sind in der Regel unwirksam. Patienten mit Karzinoid-Syndrom symptomatische Behandlung. Die Prognose in Abwesenheit von Metastasen relativ günstig.

Lassen Sie eine Antwort