Feuer bekämpfen: eine neue Methode, die vollständige Genesung von Krebs

Inhalt

  • T-Zellen-Leukämie zu kämpfen
  • Wissenschaftler haben bewiesen, dass Krebs besiegt werden kann

  • Die neue Technik der vollständigen Genesung von KrebsRussisches Sprichwort "Ähnliches heilt Ähnliches" Werkemanchmal in sehr unerwarteten Situationen. Und in einigen Fällen kann eine solche Opposition sogar ein Leben retten und die Menschheit die Hoffnung auf Befreiung von den tödlichen Krankheiten in der Zukunft geben. Ein Beweis dafür - die Tatsache, dass die Ärzte Cancer Center an der Kinderklinik in Philadelphia (USA) einen echten Durchbruch in der Medizin gemacht, das Lernen zur Behandlung von Krebs HIV verwenden. Die Wissenschaftler führten Forschung auf dem Gebiet der Gentechnik und konnten das tödliche Virus neu zu programmieren, so dass es das Wohl der Menschen zu dienen begann.

    Wie gesagt, die Ärzte, sieben Jahre alte Emily WhiteheadNew Jersey innerhalb von zwei Jahren mit einer schrecklichen Krankheit zu kämpfen - lymphatischer Leukämie. Dies ist die häufigste Form von Krebs bei Kindern, höchste Inzidenz tritt in der Regel drei Jahre. Ausgewiesene medizinische Sitzungen von Bestrahlung und Chemotherapie hat das Mädchen nicht helfen. Nicht einmal in der Lage Vergebung Zeitraum zu erreichen, die für eine Knochenmarktransplantation. Nach einer schweren Operation am Vorabend des Mädchens einen Rückfall hatten, waren die Ärzte gezwungen, zuzugeben, dass die Erholung des Patienten unwahrscheinlich ist, nicht mehr als ein paar Tage zu leben, sie war. Aber die Eltern des Mädchens beschlossen, bis zum Ende zu kämpfen, und wenden sich an Experten eines der besten in den USA Krebs-Zentren, die in Philadelphia befindet. Group Director-Center Stefan eingeladen Eltern experimentell, aber bisher hat große Versprechen Behandlung gezeigt, die CTL019-Therapie genannt wird. Eltern davor gewarnt, so dass das Mädchen auf das Überleben von einer Chance in tausend, und sie stimmten für das Leben der Tochter in einem so ungewöhnlichen Weise zu bekämpfen.

    T-Zellen-Leukämie zu kämpfen

    T-Zellen-Leukämie zu kämpfenDie Essenz CTL019-Therapie ist, dass Wissenschaftlermodifiziertes HIV-Virus. Ändern ihre genetischen Codes in der Weise, dass die infizierten T-Zellen, die das Krebsgewebe angreifen, während nicht gesund zu beeinflussen. T-Zellen werden oft als real "Arbeitspferde" des Immunsystems bezeichnet, da sie die härteste Arbeit, zu finden und den eindringenden Organismus in die gefährlichen Zellen angreifen. Da die Viren in diesem Fall eingebettet werden, besitzen T-Zellen die Fähigkeit der Zelle und die Übertragung von genetischem Material in das phänomenale geben, und sie werden in die neuen Gene eingeführt, die Kampf Krebszellen helfen. Gesunde Lymphozyten teilnehmen somit nicht in den Kampf. Infizierte T-Zellen erkennen Krebszellen durch spezifische Protein CD19. Doch trotz der scheinbaren Wirksamkeit dieser Behandlung ist, ist unglaublich gefährlich für das Leben: HIV-Infektion wird durch die endgültige Abnahme begleitet und als ein geschwächtes Immunsystem, sowie der Patient fühlt sich starke Schmerzen.

    In diesem Fall Bemühungen wurden mit Ärzten gekröntErfolg: Nach der Einführung des modifizierten Virus in nur wenigen Stunden, um den Zustand der kleinen Emily hat sich verbessert. Die Ärzte festgestellt, dass sie gleichmäßiger atmete, es auf eine normale Temperatur und Druck zurückgeführt hat. Leiter der Gruppe, die die Behandlung leiten, sagte später, dass drei Wochen nach Beginn der Zelltherapie, das Mädchen kam Vergebung. Ärzte überprüft ihr Blut und Knochenmarkzellen von Patienten auf das Vorhandensein von drei und sechs Monate nach der Einführung der so genannten T-Zellen, aber nichts gefunden. Es wurde festgestellt, dass der Körper des Mädchens, so dass die Zellen dann mit Krebs zu kämpfen haben, als eine Art Immunität gegen Krebs.

    Wissenschaftler haben bewiesen, dass Krebs besiegt werden kann

    CTL019-Behandlung wurden weitere 12 Patienten unterzogen. Neun dieser Versuche endete positiv. In zwei anderen Kindern, die an der Forschung, Ärzte fanden auch eine komplette Remission. Doch trotz der fantastischen Erfolg der ersten Therapie von infizierten T-Zellen, ist es unwahrscheinlich, dass bald überall eingesetzt werden. Einer der Gründe ist der hohe Preis einer solchen Behandlung - 20 Tausend Dollar pro Sitzung. Ein weiterer Grund ist, daß HIV Zellen des Immunsystems zu reduzieren, was zu starken Schmerzen und machen die bereits geschwächte Körper des Patienten zum ersten Mal, ist es anfällig für Viren ist. All dies kann zum Tod führen. Doch Ärzte aus der ganzen Welt hoffen, dass diese Methode besser zugänglich zu werden, entwickelt werden und Millionen von Menschen helfen, die an Krebs leiden, die die Hoffnung verloren haben. Wahrscheinlich Laufe der Zeit wird dieses Verfahren die Knochenmarkstransplantation zu beseitigen.

    Lassen Sie eine Antwort