Äusserungen von Osteosarkom

Inhalt

  • Verhindern des Auftretens von Osteosarkomen
  • Äusserungen von Osteosarkom
  • Verfahren zur Diagnose von Osteosarkom
  • Degrees Propagation



  • Verhindern des Auftretens von Osteosarkomen

    Die Verweigerung bestimmter Gewohnheiten führen zuVorbeugung vieler Arten von bösartigen Tumoren bei Erwachsenen. Um jedoch das Auftreten von malignen Erkrankungen einschließlich Osteosarkom, Kinder auf diese Weise verhindern, dass derzeit nicht möglich.



    Äusserungen von Osteosarkom

    Äusserungen von OsteosarkomEs muss, dass je früher die Diagnose von Osteosarkom erinnert werden, desto besser ist die Prognose (Ergebnis) der Erkrankung.

    Schmerzen in den betroffenen Knochen ist die häufigsten Beschwerden der Patienten. Zunächst wird der Schmerz nicht konstant und ist in der Regel nachts schlimmer. Im Falle von Läsionen der unteren Extremität Bewegung führt zu einer erhöhten Schmerz und das Auftreten von Lahmheit.

    im Bereich der Schmerz Quellung kann später viele Wochen.

    Obwohl Osteosarkom macht weniger starke Knochen, aber Frakturen sind selten.

    Telangiektaticheskie Osteosarkom ist eine seltene Variante des Tumors, aber in 30% der Fälle zu Knochenbruch führen.

    Normalerweise im jungen Alter Schmerzen und Schwellungen Sie sind häufig, so in vielen Fällen die Diagnose von Osteosarkom später installiert.



    Verfahren zur Diagnose von Osteosarkom

    Knochen Radiographie Es ermöglicht die Diagnose von Osteosarkom herzustellen, aber es muss mikroskopische Bestätigung durch eine Tumorbiopsie ist.

    Die Computertomographie (CT) zusammen mit intravenöser Kontrast erlaubtKnochenstruktur Details und die Menge an Engagement (die umgebenden Muskeln, Fettgewebe, etc.) zu bestimmen, und eine Seite von Knochenbiopsien aus. CT gibt auch Gelegenheit Lungenmetastasen zu detektieren.

    Mit Hilfe Die Magnetresonanztomographie (MRT) Weichgewebe näher untersucht, und die TumorKnochenmark. In einigen Fällen ist es möglich, kleine Foki Osteosarkom zu erfassen, die für die Behandlungsplanung wichtig ist. Dieses Verfahren ist besonders wertvoll, wenn das Gehirn und das Rückenmark zu untersuchen.

    Radionuklid-Szintigraphie durchgeführt unter Verwendung von Technetium-99. Als Ergebnis dieser Studie können Knochen und andere Schäden Lungengewebe detektieren.



    Degrees Propagation

    Durch die Inszenierung soll den Grad der Prozess der Verteilung zu bestimmen,

    Grundsätzlich gliedert sich in lokalisierten Osteosarkom und metastatischen.

    Wenn lokalisierte Osteosarkom schlug nur den Knochen und das umgebende Gewebe, einschließlich der Muskeln, Sehnen usw.

    Im Falle von metastatischen Osteosarkom hat mehrere Knochenläsionen, der Lunge (85%). Zusätzlich mögliche Beteiligung des Gehirns und anderen inneren Organen.

    Bei Patienten mit metastasierendem schlechtere Prognose als Patienten mit lokalisierter Erkrankung. Jedoch wird im Fall der chirurgischen Entfernung der Metastasierung und Prognose verbessert Chemotherapie.

    Lassen Sie eine Antwort