Krise 40

Inhalt




Midlife-Crisis

Der Weg eines Menschen bis 40 Jahre richtet sich nach der Motivations Orientierung. Es gibt vier grundlegende Verhaltensweisen, die Menschen auf das Auftreten des vierzigsten Jahrestag der Krise nutzen.

Realisiert Mann Krise 40 Jahre fast unbemerkt statt, weil die meisten seiner Bedürfnisse und Wünsche wahr geworden sind.

Psevdorazvity Mann offenbar mit ihren Problemen fertig zu werden und machendass alles so tun, dass es erfüllt oder zumindest unter ihrer Kontrolle passiert. In der Tat fühlt er, dass er die Richtung, in einer Sackgasse verloren hat, oder dass er krank war von allem.

Der Mensch in der Verwirrung. Es scheint ihm, dass seine ganze Welt zusammenbricht. Auf der einen Seite ist er nicht in der Lage mit seinen Anforderungen zu erfüllen, und auf der anderen - seine eigenen Bedürfnisse werden auch erfüllt werden. Für manche Männer können diese Krise eine vorübergehende Periode des Scheiterns sein, während für andere - der Beginn eines kontinuierlichen Fall sein.

Dispossessed Schicksal. Eine solche Person war unglücklich oder anderen Großteil ihres Lebens ablehnen. Normalerweise ist er nicht in der Lage mit seiner Krise Probleme zu bewältigen.

Krise 40Es wird angenommen, dass die Gesellschaft Menschen zwingt,folgen dem gleichen Muster von Erfolg und Männlichkeit, die meisten Männer versuchen es zu passen. Eine Reihe von Problemen bei Männern in der Mitte des Lebens entstehen gerade aus der Tatsache, dass sie sich mit der Idee zu kommen, versuchen sie, oder aufgrund der Tatsache, diesen Standard nicht erfüllen, dass sie viele ihrer eigenen Wünsche sind gezwungen, aufgeben und versuchen, mit ihm zu erreichen Compliance.

Die erfolgreiche Verwirklichung der Reife im Alter von 40-45 JahrenEs erfordert erhebliche emotionale Flexibilität "- die Fähigkeit, die emotionale Investition in die Beziehung mit verschiedenen Leuten und verschiedenen Aktivitäten zu ändern. Emotional Flexibilität ist in jedem Alter benötigt, aber in einem Zeitraum von vierzig Jahren, wenn die Eltern sterben und erwachsen zu werden und das Haus verlassen, die Kinder ist es besonders notwendig.

Eine andere, auch sehr notwendig Art von Flexibilität - es ist,sozusagen eine geistige Flexibilität. Unter den Menschen mittleren Alters neigen dazu, "verhärten" in der Haltung und in Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die ihre Meinung zu den neuen Ideen geschlossen zu machen. Diese Nähe ist wünschenswert, die geistige zu überwinden, oder es wird Fanatismus oder Intoleranz verwandeln. Darüber hinaus eng anliegende Fehler und führen zu der Unfähigkeit, kreative Lösungen für Probleme zu erkennen.

Erfolgreiche Auflösung des vierzigsten Jahrestag der Krise im AllgemeinenEs umfasst die Umformulierung von Ideen in einer realistischeren und zurückhaltender Sicht sowie das Bewusstsein für Zeitbeschränkungen, jede Person das Leben. Familie, Freunde und Kinder bekommen zu allen Menschen von großem Wert, während seine eigene "Ich" in zunehmendem Maße von der exklusiven Lage vorenthalten wird. Die zunehmend wachsende Tendenz zu regeln für das, was wir haben, und denken weniger über Dinge, die wahrscheinlich nie erreichen können.

Lassen Sie eine Antwort

Das ist interessant