Über die Behandlung, die zervikalen myositis erfordert

Inhalt

  • Was ist Gebärmutterhals myositis
  • Wie loswerden der zervikalen myositis


  • Was ist Gebärmutterhals myositis

    Cervical myositis - eine akute Entzündung der MuskelnHals und Schultergürtel, die in jeder, auch völlig gesunde Person, als Folge von Stress, Hypothermie, Schlafhaltung in ein ausgefallenes oder Arbeit in einer unbequemen Position auftreten können. Aber oft, Gebärmutterhals myositis wird durch einen Entwurf ausgelöst.

    Die Krankheit äußert sich meist am Morgen nach dem Schlaf,ein oder zwei Tage nach dem traumatischen Wirkungen des zuvor erwähnt. Während dieser Zeit "zastuzhennye" entzündete Muskelfasern sind geschwollen, ihre Reflex Krampf auftritt, was bewirkt, dass eine Reizung der Nervenenden und Schmerz.

    Die Schmerzen, die durch myositis verursacht, in der Regel verbreitetauf der Seite des Halses vom Nacken bis zur Schulter; aber wenn Sie in zervikalen-Plexus brachialis und wichtige Nerven beteiligt sind, können die Schmerzen der Hand zu den Fingerspitzen verteilen. Nach den Beobachtungen von Ärzten, kommt es in 10-15% der Fälle.
    Die Entzündung der Nerven, wenn myositis fast immerasymmetrisch: Schmerz auf einer Seite stärker ist als die andere. Unabhängig davon, wo kam der Entzündungsprozess, Schmerzen in Myositis ist immer sehr stark: Sorgen absolut nicht den Kopf drehen oder seine Hand wund bewegen.

    Bei der Durchführung der richtigen therapeutischen Maßnahmen in70% der Angriff geht, ohne eine Spur für einen Zeitraum von 3 Tagen bis 2 Wochen. Wenn sie nicht behandelt, verlängerte Angriff. Der Schmerz wird weniger intensiv, aber Muskelkater spastische "verzerren" den Hals, und provozieren die Entwicklung weiterer Schaden: Offset (Subluxation) der Wirbelgelenke der Halswirbelsäule oder das Auftreten von Bandscheibenvorfall.

    Wie loswerden der zervikalen myositis


    Über die Behandlung, die zervikalen myositis erfordertTrotz schreckliche Schmerzen, ganz leicht behandelt zervikalen myositis (im Falle, dass die Behandlung wird sofort gestartet und der Angriff dauerte nicht lange, Charakter).

    Zum einen wird krank erfahrenen Arzt beratenEs ist möglich, Rest zu vervollständigen. Der Patient Bereich sollte mit Salbe Erwärmung geschmiert werden, und im Inneren entzündungshemmendes Medikament zu nehmen. Die beste Wirkung wird durch Novocain Blockade produziert - obkalyvanie die schmerzhafteste Teile novocaine betroffenen Muskeln mit der Zugabe von Kortikosteroiden Hormon. Die therapeutische Wirkung von Novocain Blockade der offensichtlich fast unmittelbar nach dem Eingriff: reduzierte Muskelentzündung und Schmerz verschwindet.

    Doch diejenigen, die haben Gegenanzeigenchemische Heilung, wird der Arzt eine Reihe von Verfahren empfehlen, die so genannte postisometrische Relaxation (PIR) zu leiten. Postisometrische Relaxation ist eine der nützlichsten Verfahren bei der Behandlung von zervikalen Myositis. Postisometrischer Entspannung (Dehnung der Muskeln und Bänder) - eine relativ neue therapeutische Methode der manuellen Therapie, die aktive Beteiligung des Patienten und dem Arzt beinhaltet.

    Der Patient ist während des Verfahrens nicht passiv, esDehnung und entspannt bestimmte Muskeln. Ein Arzt in der Zeit der Entspannung verbringt streckte seine Muskeln. Während des Verfahrens war der Patient zu bemerken überrascht, dass der Stress und Schmerzen direkt vor unseren Augen verschwindet. Anzahl der post-isometrische Entspannungsverfahren vorgeschrieben, je nach Zustand des Patienten.

    Nach den Beobachtungen von Ärzten, positive Ergebnisse zu erzielen, nur post-isometrische Entspannung in der Behandlung der zervikalen myositis verwenden, verwaltet rund 90% der Patienten.

    Lassen Sie eine Antwort