Artroz großen Zehe oder einfach "Knochen"

Inhalt

  • Warum gibt es Arthrose der Gelenke des Fußes?
  • Wie ist Arthritis der großen Zehe?
  • Was sind die Symptome der Arthrose Metatarsophalangealgelenks?

  • Osteoarthritis der Daumen Ursachen und Behandlung"Bones" an der Basis der großen ZehenEs scheint aus verschiedenen Gründen, aber in den meisten Fällen sind sie das Ergebnis von Osteoarthritis Metatarsophalangealgelenke Verformen und werden durch nach außen Auslenkung der Finger begleitet. Am häufigsten tritt die Krankheit bei Frauen, und der Grund dafür wird unbequem Kleid Schuhe mit einem schmalen Nase und High Heels. Dies ist jedoch nicht alle Faktoren, die als Anstoß zur Entwicklung von Osteoarthritis des Daumens dienen kann.

    Warum gibt es Arthrose der Gelenke des Fußes?

    Ursachen der Arthrose des Daumen wie, ja, undArthrose anderer Gelenke des Fußes gemeinsam mit der Genese von degenerativen Erkrankungen im Allgemeinen. Doch in erster Linie in der Liste von Krankheitserregern ist ein Joint Mikrotraumatisierung.

    • Das Tragen von engen Schuhen Kompression Fuß in den Metatarsophalangealgelenke.
    • Das Tragen von Schuhen mit Absätzen und die Last auf die verschiedenen Abteilungen des Fußes zu verteilen, die Metatarsophalangealgelenks Arthrose Überlastung und die großen und oft auch die zweite Zehe zu provozieren.
    • Plattfüße, und oft eine Längs als der Quer gegen die Biomechanik des Fußes.
    • Kontinuierliche vertikale Last auf dem Fuß, wie zu Fuß weite Strecken, Arbeit, eine stehende Position einnimmt, die einen flachen Fuß bilden.
    • Chronische Mikrotraumatisierung der Gelenke als Folge der beruflichen Tätigkeit. Zum Beispiel ist bei Sportlern und Balletttänzer Arthrose der großen Zehe durchaus üblich.
    • Akutes Trauma an dem Gelenk.
    • Hypothermie Füße.

    Wie ist Arthritis der großen Zehe?

    Was sind die Symptome der Arthrose MetatarsophalangealgelenksAll diese Faktoren deuten darauf hin,direkte Zerstörung des Gelenkknorpels in Kombination mit einer Entzündung und Blutzirkulation, zur Degeneration und anschließender Degeneration des Knorpels führt. Als Folge der geringeren Abschreibungen Stabilität des Gelenkknorpels und erhöhen die Last auf die Knochen, die das Gelenk bilden, Osteophyten gebildet, die das Gelenk und tragen zur weiteren Ablenkung Daumen nach außen des Fußes verzerren. Die anschließende Zerstörung des Knochens durch die Bildung von zystischer Hohlräume begleitet, Arthritis Entwicklung und weitere Fortschreiten der Krankheit.

    Bildgebende Verformungs- ArthroseMetatarsophalangealgelenks des Fußes erscheint Verengung des Gelenkspaltes, die Bildung von Rand Wachstum von Knochen, Gelenkdegeneration. Bony Wucherungen sind vor allem auf dem Rücken und der plantaren Seite des äußeren Gelenk Abteilung gebildet. An einem inneren Abschnitt, erscheinen sie nur dann, wenn die Position der Knochen das Gelenk bildet, ist normal.

    Was sind die Symptome der Arthrose Metatarsophalangealgelenks?

    In seiner Entwicklung geht die metatarsophalangeal Arthrose über mehrere StufenArthrose - eine chronische Erkrankung, und Schärfendurch gemeinsame Entzündung begleitet. Zu diesem Stadium der Erkrankung sind typische Manifestationen von Schmerzen, Rötung und Schwellung im Gelenk. Die Bewegung in der metatarsophalangeal Artikulation schmerzhaft und begrenzt, was zu Lahmheit führt. In der Zeit der Vergebung gibt es eine erhöhte Gelenk Müdigkeit, Schmerzen nach übermäßiger Beanspruchung, Knochengelenkdeformation.

    In seiner Entwicklung geht die metatarsophalangeal Arthrose über mehrere Stufen.

    Stufe I - In diesem Stadium der Krankheit ist Müdigkeit, wiederkehrende Schmerzen im Gelenk manifestieren, mit dem Lastdruck verbunden sind, aber diese Symptome nach einer Ruhe verschwinden.

    Stufe II - Allgemeine und Osteoarthritis Arthritis metatarsophalangealJoint insbesondere durch stärkere Schmerzen gekennzeichnet, während der Ferien schlaffe nur geringfügig. Das Gelenk wird gezwungen, deformierte Zehe weicht nach außen und unten.

    Stufe III - Die Krankheit führt zu einer schweren BelastungGelenk- und ständige Schmerzen. Dies zwingt das Modell von Schuhen und begrenzen körperliche Aktivität zu verzichten. Der Versuch, das betroffene Gelenk zu entladen, Patienten Körpergewicht mit Fuß ist an der Außenseite des Fußes übertragen, in der Fußsohle der erscheinen Basis 4 und Pin 5 schmerzhafte Blasen entstehen.

    Osteoarthritis der ersten Zehe schränkt die physischen Fähigkeiten des Patienten, aber nicht zu einer Behinderung.

    Lassen Sie eine Antwort