Besorgt über die Gelenke? Sie nicht die Umfrage anziehen!

Inhalt

  • Arthrose



  • Arthrose

    Besorgt über die Gelenke? Sie nicht die Umfrage anziehen!Viele Menschen wissen nicht, dass, selbst mit den Worten zu trösten, sie vermissen ernsthafte Erkrankung der Gelenke, die zu 80% des mittleren Alters und ältere wirkt sich auf bis - Arthrose.

    Wenn Sie wiederkehrende Schmerzen beobachtet haben (nachLast, am Abend oder in der Nacht, schlimmer noch unter dem Einfluss von Wetteränderungen) joints "Crunch" Bewegung aufgrund der starken Schmerzen bis zur Unmöglichkeit der Bewegung behindert, können Sie vermuten, dass es eine Krankheit ist. Und es sollte keine Angst - es muss Zeit sein, zu beginnen zu heilen, um maximal die Beweglichkeit der Gelenke und die Leistung zu erhalten. Weil Osteoarthritis gefährlich ist nicht nur auf die Schwierigkeit der Bewegung, sondern auch durch die Tatsache, dass in einem Gelenk gestartet wird, kann es an andere verteilen.

    Was passiert mit dem betroffenen Gelenk? Um dies zu verstehen, müssen wir uns daran erinnern, dass jedes Gelenk ein Gelenkknochen ist, bedeckt mit Knorpel. Cartilage bietet eine gute Beweglichkeit des Gelenks. Aufgrund der Besonderheiten des Gelenkknorpels bewegt sich "glatt", die Gelenkflächen, wie sie relativ zueinander gleitet. Bei Arthrose beginnt der Knorpel zu brechen und eine flüssige Bewegung verletzt wird.

    Wenn Sie mit "Arthrose" diagnostiziert werden, ist eskein Satz, obwohl die Krankheit und bezieht sich auf chronisch. Heute hat verschiedene Verfahren zur Prävention und Behandlung von Osteoarthritis, die auf die Funktion der betroffenen Gelenk möglichst lang entwickelt.

    Die häufigsten Methoden der Behandlung sind:

    • und Physiotherapie und Massage. Trotz der Tatsache, dass die Bewegungen schmerzhafte Arthrose werden, und die Krankheit eine besondere Reihe von Übungen entwickelt, hilft, die Muskeln rund um das betroffene Gelenk zu stärken. Dies hilft, die Belastung für ihn zu reduzieren.
    • Physiotherapie. Bei Arthrose, die Verfahren zeigt, die auf die Beseitigung von Muskelkrämpfen beitragen, verbessern die Mikrozirkulation in den Gelenken, hilft ihre Mobilität zu halten. Diese Auswirkungen Ströme und elektromagnetische Wellen, Ultraschallbehandlung, UV-Bestrahlung, UHF, Wärmebehandlungen einschließlich Paraffinbäder, Moorschlamm und Bäder.
    • Medikamente. Bei Arthrose mit Medikamenten, die Entzündung zu verringern und bieten eine analgetische Wirkung (in erster Linie - ein nicht-steroidale Antirheumatika). Auch Kortikosteroide direkt in das Gelenk und in der Nähe von gemeinsamen, in den injizieren "Schmerzpunkte." Um so viel wie möglich Knorpel zu erhalten mehr gelten hondroprotektory (Chondroitin, Glucosamin, etc.).

    Und ein paar einfache Richtlinien: Achten Sie auf Ihr Gewicht (Adipositas - einer der Faktoren für die Entwicklung der Arthrose beitragen), einen aktiven Lebensstil führen, versuchen Verletzungen und unnötigen Stress zu vermeiden, und diese Lebensweise ist die beste Prävention von Arthrose. Krankheiten, die auf 80% der älteren Menschen, aber hört auf, ein aktives Leben Satz zu sein.

    Lassen Sie eine Antwort