Frühlingsmenü für Problemfüße

Inhalt

  • Blame das zusätzliche Gewicht und Fersen
  • Röntgenstrahlen können bei der Diagnose
  • Wo Wiederherstellung der Gesundheit
  • Frühlingsmenü für Problemfüße
  • Trainieren mit Müdigkeit
  • Was ist in der Villa Erste-Hilfe-Kit zu setzen



  • Blame das zusätzliche Gewicht und Fersen

    Schäden an der Gelenkknorpel kann aus mehreren Gründen:

    • Frühlingsmenü für ProblemfüßeAlter und hormonelle Veränderungen. Zum Beispiel fängt die Mehrheit der Frauen während der Menopause eine Menge Probleme mit dem Muskel-Skelett-System - und Osteoporose und Arthrose.
    • Übergewicht. Wenn wir gehen, ruht unser Anker Beingelenke und Wirbelsäule Belastung so viel in 4 die Masse unseres Körpers! Je mehr eine Person wiegt, kommen, desto schneller abgenutzten Dämpfungseigenschaften seiner Gelenke.
    • Verletzungen (dies ist irren jetzt oft Liebhaber von Extremsportarten). Es gibt einen Riss oder Bruch Knorpel, die schließlich zu einer Zerstörung des Knorpels führt.
    • Das Tragen von unbequemen Schuhen. Die gefährlichsten Optionen: schmalen Fuß, Fuß zu hohe Ferse zu verformen - Haarnadel oder instabile Plattform.



    Röntgenstrahlen können bei der Diagnose

    Wenn Sie Universal-Behandlung für Gelenke bieten wird - nicht glauben. Diese Krankheiten sind in zwei Hauptgruppen unterteilt:

    • Arthritis - mit Entzündungen der Gelenke verbunden sind;
    • Arthritis - aufgrund der Zerstörung des Knorpels.

    Sie erfordern grundsätzlich verschiedene Ansätze zur Behandlung und Prävention.

    Um herauszufinden, genau, was los ist mit IhremGelenke, das erste, was müssen Sie ein komplettes Blutbild zu tun, und Röntgenstrahlen (das Vorhandensein von Entzündung zu bestimmen). Auf Röntgenaufnahmen und zu visualisieren, auch die ersten Veränderungen im Gelenk.

    Die Praxis zeigt, dass das Ende des Frühlings -Frühsommer für Menschen mit einem kranken Muskel-Skelett-System - sehr ruhige Zeit, Ärger in der Regel im Herbst (vor allem in artroznikov, die schlecht ihre bereits Achy Gelenke auf Sommer-Jobs genutzt) beginnen. So ist jetzt die Zeit, Prävention zu tun.



    Wo Wiederherstellung der Gesundheit

    Frühlingsmenü für Problemfüße

    Bei Arthrose

    Es ist übrigens eine Reise zum Resort haben, wo es Quellen Radon und Schwefelwasserstoff (zum Beispiel in Belokuricha, Weiße Kirche, Pjatigorsk, Sotschi) ist.

    Gute Schwimmen im Meer, und alle Behandlungen mit Meerwasser.

    Magnificent Prävention und "Laden" für das nächste Jahr sind Schlammbäder, Körperpackungen. Mineral Schlamm, nützlich bei Arthritis, ist in Jalta, Odessa, Saki, Pjatigorsk, in dem Asowschen Meer.

    Arthritis

    Reisen in die Gegend mit heißem Klima sind nicht zu empfehlen! Prallen Sonne und die gesamte Belastung auf den Körper, mit Akklimatisierung verbunden sind, kann nur eine Entzündung erhöhen.

    Nach der Erfahrung unserer Berater, nach Ägypten oder die Türkei reisen, 90% der Patienten eine ernsthafte Beginn der Arthritis verschlechtern.

    Ein Sonnenbad nehmen und vereinbaren Sie einen "warm up" den heißen Sand ist auch schädlich.

    Zur Vorbeugung und Behandlung von Arthritis Resorts sind am besten geeignet, um den gemäßigten Klimazone oder eine Reise zum Schwarzen, Asowschen, dem Toten Meer in der samtige Saison.

    Wenn Arthritis nützlich Physiotherapie (Magnetotherapie, Phonophorese und andere), sowie Schwimmen und SPA-Verfahren - in Remission. Die Fangotherapie ist kontraindiziert.



    Frühlingsmenü für Problemfüße

    Mehr frisches Obst und Gemüse. Besonders vorteilhaft in den Zustand der Gelenke betroffen Tomaten, Petersilie, Spinat, Paprika, Knoblauch.

    Gemüsesalate mit Mayonnaise nicht tanken und Olivenöl oder Maisöl, Obst - Honig, oder fettarmen Joghurt.

    Wenn möglich, begrenzen Sie das Fleisch (vor allem rot) und Konserven - sind vermutlich eine Entzündung der Gelenke beitragen.

    Die Beeren sind sehr hilfreich, Heidelbeere, Schwarze Johannisbeere, Kirsche.

    Haben Brühen und Tees aus Johanniskraut, Kamille, Blatt Preiselbeeren.

    Es bemerkt wird, dass auf die schmerzende Gelenke sind gutnatürlichen Soja und ... Avocado (Essen ein Stück von mittlerer Größe für eine Woche). Nützlich als alle pflanzlichen Öle, Samen - Kürbis, Sesam, Sonnenblume.



    Trainieren mit Müdigkeit

    Geben Gelenke taub, tun sitzen 3-4 mal am Tag, solche Übungen:

    • Straffen und die Muskeln der Hüften entspannen, biegt mit den Knien (5-mal).
    • Nehmen Sie einen langen Atem, ragte aus seinem Bauch, ausatmen, stürzt den Magen (3-4).
    • Langsam heben Sie Ihre Arme nach oben - einatmen, niedriger - ausatmen (3-4 mal).
    • Beugen und strecken die Zehen - 10 mal in einem langsamen Tempo.
    • Auf einem Stuhl sitzend, die Beine gekreuzt und machen kreisenden Bewegungen mit einer entspannten Füße nach rechts, dann nach links. Wiederholen 10-12 mal mit jedem Bein.
    • Sehr nützlich, um die üblichen Holzfüße zu rollenStift Teig rollen - von den Zehen bis zur Ferse und zurück. Und Sie können einen speziellen Trainer-Fuß-Massagegerät kaufen. Er sieht aus wie ein Teigrolle nur mit Grübchen, Grate. In dieser Übung verbessert die Blutzirkulation in den Beinen und den Zustand der Muskeln und Bänder.

    Handeln von Übungen ist notwendig, natürlich, warf seine Schuhe.



    Was ist in der Villa Erste-Hilfe-Kit zu setzen

    Die häufigsten "Sommerhäuser" des Problems mit den Gelenken und Rücken - eine Muskelzerrung, Spondylose und Ischias Episoden - von der Sorgfalt. Also, was besser zu Erste-Hilfe-Kit im Voraus füllen und in es:

    • Schmerzmittel und entzündungshemmende Arzneimittel auf der Basis von butadiona, Diclofenac (Voltaren), kombiniert Analgetika;
    • Salbe mit Heparin - die Schwellung. Wenden Sie sie auf schmerzende Gelenke besser am Abend. Müdigkeit und entfernen Sie die Salbe mit Rosskastanienextrakt und grünen Tee;
    • absorbierbaren Salben und Gele, wie troksevazin.

    Es empfiehlt sich, immer im Gefrierfach Eis halten. Bei Schmerzen für 20 Minuten ein Heizkissen oder Eisbeutel zu setzen, das betroffene Gelenk mit einem Handtuch gewickelt wird.

    Lassen Sie eine Antwort