hemosorption

Inhalt

  • Über hemosorption
  • Indikationen für hemosorption
  • Gegenanzeigen für hemosorption



  • Über hemosorption

    Hemosorption - ist vorbei Blut in einem speziellenGerät durch die künstliche Filter aus synthetischen Materialien (zum Beispiel Aktivkohle), die leicht die "schweren" Toxinmolekül absorbieren und auszufällen. hemosorption Verfahren beinhaltet das dem Patienten das gereinigte Blut zurückkehrt, während Toxine verursacht pathologischen Prozess Sorption Box bleiben.

    hemosorptionDer Unterschied der ableitenden Therapiemethoden istVerfahren und in den Wirkungen auf den Körper ausgeübt wird. Wenn Plasmapherese hat große immunocorrective und reokorregiruyuschim (Normalisierung des Blutflusses) Wirkung, die hemosorbtion - große entgiftende Wirkung.

    Die Unterschiede sind auf biophysikalischen gültigen Gesetzen: einige sind giftige Substanzen in der Struktur von Molekülen von freien Radikalen, d.h. sie sind elektrisch geladen, so kann auf dem Sorbens fixiert werden; aber viele pathologische Mittel eine geschlossene Struktur, und daher sind elektrisch neutral (z.B. Immunkomplexe, einige Arten von Allergenen, Cholesterin und andere.). Elektrisch neutrale Stoffe bleiben nicht Sorbens. Dementsprechend wird in diesem Fall ein effizienteres Verfahren ist Plasmapherese, in der das Plasma entfernt worden ist, zusammen mit löslichen Komplexen von Pathogenen darin.

    Nach der ersten Behandlung ist eine signifikanteReduktion der pathologischen Konzentrationen von Produkten, aber nach ein paar Stunden in der Konzentration erhöht Blut und nähert sich der Quelle. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass in den Blutkreislauf aktiv die Substanzen im Gewebe und Zellflüssigkeiten gelöst eingeben. Entfernen Sie diese Substanzen können nachfolgende Verfahren ableitenden, was letztlich die Konzentration von Krankheitserregern im Körper und langfristige Remission (Fehlen von Symptomen der Krankheit) oder sogar heilen zu reduzieren. Daher eine stabile positive Wirkung empfohlen, zu erreichen, ist nicht weniger als 3 Verfahren.

    Die absolute Indikation für hemosorption bleiben akuten Vergiftung.

    Unter den verschiedenen Methoden der extrakorporalenhemocorrection hemosorption unterscheiden einfache Schaltung, unnötig teure Ausrüstung. Die aktive Hauptkomponente der Schaltung ist hemosorbent. Das körnige Kohlenstoffmaterial zur Aktivierung Entmineralisierung Depyrogenisierung, Hydro-Verarbeitung unterzogen, ausgleichendes Ion und Sterilisieren. Hemosorbent verwendet, um eine breite Palette von niedrigen und mittleren Molekulargewicht, die gramnegative bakterielle Flora und seine Endotoxin aus dem Blut von Patienten zu entfernen.



    Indikationen für hemosorption

    Die wichtigsten Indikationen für hemosorption sind:

    • Entzugserscheinungen bei Drogenabhängigkeit, Drogenmissbrauch, Alkoholismus;
    • manischen und depressiven Zuständen bei psychischen Erkrankungen und Bedingungen;
    • akuten Vergiftung Hypnotika, Chlor und phosphororganischen Verbindungen, Alkaloide, Salicylate, Schwermetalle.



    Gegenanzeigen für hemosorption

    Die Hauptgegenanzeigen für hemosorption sind:

    • alle Arten von Blutungen;
    • Verletzung der Blutgerinnung;
    • BCC Defizit;
    • anhaltende Hypotonie;
    • Elektrolytstörungen;
    • hämodynamische Instabilität;
    • Herz-Lungen-Insuffizienz;
    • schwere Leber- und Nierenfunktion.

    Lassen Sie eine Antwort