Hämangiome bei Kindern. Das Auftreten von Hämangiomen

Inhalt

  • Das Konzept der Hämangiom
  • Das Auftreten von Hämangiomen
  • Faktoren, die das Wachstum von Hämangiome zu beeinflussen



  • Das Konzept der Hämangiom

    Hämangiom - eine häufige und unspezifische Bezeichnung für einen gutartigen Tumor von Gefäßgewebe, Gefäß Muttermal und Gefäßmissbildungen.

    Hämangiome treten bei 1,1-2,6% allerNeugeborene, und bis zum Ende des ersten Jahres, steigt dieser Wert auf 10,1%. Hämangiome der Haut und die Schleimhäute - gemeinsame gutartigen Gefäßbildung, die 50% der Weichteiltumoren bei Kindern darstellen. Mädchen Hämangiome treten 2-3 mal häufiger als Jungen.


    Das Auftreten von Hämangiomen

    Hämangiome bei Kindern. Das Auftreten von HämangiomenÜblicherweise werden Hämangiome unmittelbar nach der Geburt erkannt und noch viel weniger - für die ersten beiden Monate des Lebens. 75% sind Kinder im Alter von einem Jahr, und die Hälfte von ihnen - Kinder unter 6 Monaten des Lebens.

    Vor allem in den ersten sechs Monaten festgestellt, schnelle Wachstum der Hämangiome des Lebens des Kindes, dann wird der Prozess verlangsamt, mit Ausnahme der Hämangiome komplizierten anatomischen Lokalisierung.

    Einige Hämangiome, nach einem schnellen Wachstum inWährend des ersten Jahres des Lebens, in den nächsten 5 bis 7 Jahren können spontane Entwicklung umkehren unterworfen werden. In diesem Zusammenhang bei Kindern einige Ärzte warnt vor zu aktiven Behandlung von Hämangiome, empfehle oft nur zu beobachten.

    Trotz der Möglichkeit der Selbstheilung und StoppHämangiom Wachstum von Involution gefolgt, für seine weitere bleibt unberechenbar. Die Berechnung der spontanen Regression kann manchmal widersprüchlich, aber der Zeitverlust ist eindeutig nicht zum Wohle des Patienten. Auch fand es spontan nur 6,7% der Hämangiome zu regredieren.


    Faktoren, die das Wachstum von Hämangiome zu beeinflussen

    Trotz seiner Gutartigkeit,Hämangiome haben Eigenschaften klinisch malignen Verlauf. Auch Punkt und kleine bei Säuglingen Gefäßtumoren kann schnelles Wachstum aufweisen, oft große Größen zu erreichen. Provozieren das Wachstum von Hämangiomen nootrope und vasoaktive Medikamente (nootropil, Piracetam, und andere), bezeichnet als Säuglinge Säuglingen und Kindern für die Behandlung von Gehirnpathologie.

    Lassen Sie eine Antwort