Brusttumoren "scary Diagnose"

Inhalt

  • Was Sie brauchen, um Krebs zu wissen
  • Wie zu verstehen, dass der Tumor gutartig ist
  • Krankheiten, die nicht ignoriert werden kann


  • Was Sie brauchen, um Krebs zu wissen

    Brusttumoren "scary Diagnose"Frauen in den Milchdrüsen entwickeln könnenNur eine solche tödliche Krankheiten wie Brustkrebs und gutartigen Tumoren. Sie entlassen sie nicht oder nicht genug Aufmerksamkeit auf ihre Behandlung zahlen - denken Sie daran, dass Krebs nicht "von selbst" auftritt, entwickelt er oft auf dem Hintergrund der bestehenden präkanzerösen Veränderungen.

    Tumor, was immer es sein mag - benigne oder maligne, was darauf hinweist, dass in den Körper pathologischen Veränderungen auftreten, die einfach nicht ignoriert werden kann.

    Der Tumor - ist übermäßiges Gewebewachstum. Es besteht aus den Zellen zu ändern, die ihre normale Form und ihrer inhärenten Eigenschaften verloren haben. Ein Merkmal dieser Zellen ist, dass sie unkontrollierbar schon nach dem Einfluss von Faktoren zu proliferieren weiter, der sie aufgehört, verursacht werden.

    Der Tumor besteht aus zwei Arten von Gewebe: Parenchym - eigenen Tumorgewebe und Stroma - das Gewebe um den Tumor, in dem es die Tumorblutgefäße und Nerven Fütterung.

    Gutartige Tumoren wachsen in das umgebende Gewebe ohne einzudringen. Der Prozess des Wachstums eines gutartigen Tumors lassen sich in folgende Abschnitte eingeteilt werden:

    • Erstens gibt es eine unebene Zunahme der Anzahl der Zellen.
    • Danach treten fokale Proliferation.
    • Es ist ein gutartiger Tumor.
    • Wenn ein gutartiger Tumor nicht behandelt wird - es ist seine Degeneration in eine maligne.


    Wie zu verstehen, dass der Tumor gutartig ist

    Was ist der Unterschied zwischen einem gutartigen Tumor aus malignen? Es gibt einige Features, die auf eine gutartige Typ-Tumoren eindeutig sind.

    Wenn der Tumor gutartig ist, dann:

    • Zellen vermehren sich meist im Normbereich;
    • sie sind nur aus den umliegenden Gewebezellen etwas anders;
    • das Wachstum solcher Zellen ist nicht zu schnell, und in sich plötzlich stoppen kann;
    • der Tumor vom gesunden Gewebe Hülle getrennt sind;
    • Die Tumorzellen nicht auf andere Organe ausgebreitet.


    Krankheiten, die nicht ignoriert werden kann

    Gutartigen Tumoren und anderen Erkrankungen der Brustdrüsen Präkanzerosen genannt.

    Schauen wir uns einige dieser Staaten zu suchen.

    Vor dem Hintergrund der hormonellen Ungleichgewicht, wenn der Körperverletzt das Recht vor, das Hormon Östrogen zu entwickeln und zu balancieren, können bestimmte Krankheiten, wie zum Beispiel Brust (das betrifft Krankheit sowohl ältere Frauen und junge Mädchen) oder fibroadenoma (häufiger bei jungen, Nulliparae) verursachen.

    Mastopatie entwickelt sich oft auf dem Hintergrund des ScheiternsAbtreibung als eine Verletzung der Eierstockfunktion, oder einigen anderen endokrinen Drüsen. Entzündliche Erkrankungen der Geschlechtsorgane von Frauen auch auf die Entwicklung von Mastitis führen kann. Deshalb als vorbeugende Maßnahme kann eine frühzeitige Behandlung von Genitalerkrankungen und die Vermeidung von Abtreibung identifiziert werden. Auch erlauben nicht die Entwicklung von Mastitis.

    Es muss daran erinnert werden, dass alle Hormonstörungen und damit verbundene tumorartige Bildung der Brust in Nulliparae die häufigsten sind und nicht gefüttert Brust.

    Mastopatie selbst ist nicht gefährlich, aber wir müssenbedenken Sie, dass die Möglichkeit von Veränderungen in den Geweben der Prostata immer Anlass zur Sorge sein sollte - es kann gut zu Brustkrebs führen, weil Krebs entwickelt sich oft auf dem Hintergrund der bereits bestehenden Entzündung. Daher werden alle Veränderungen in der Brust - es ist eine ernste Ursache für die Behandlung in die Geburtsklinik oder mammologist.

    Wenn Mastitis in der Brust erscheinenBildung verschiedener Größe und Dichte. Dichtungen manchmal in beiden Brüsten auftreten, am häufigsten in ihrer verhnenaruzhnogo Abteilung. Bei der Berührung dieser Dichtungen, feinkörnig, oft schmerzhaft. Aber wenn die Dichtung nicht weh tut, bedeutet es nicht, dass es nicht Brust ist - manchmal unpainful Dichtung angetroffen. Manchmal tritt der Schmerz kurz vor oder während der Menstruation.

    Der Wert der Brennpunkte Abdichtung kann von kaum spürbar Auge reicht und schwach nachweisbar bis zu 1-3 cm im Durchmesser.

    Ausbrüchen Dichtungen bestehen aus Bindegewebe, in der epithelialen Zysten mit Blut oder trübe Flüssigkeit Inhalt gefüllt werden.

    Durch Mastitis umfassen verschiedene Arten von Anomalien, die sich unterscheiden. It - adenosis, fibroadenomatosis, tsistoadenopapilloma.

    Alle diese Krankheiten eher unangenehm, wenn auch nicht viel Schaden bringen.

    Adenose, oder, wie es genannt wird, mazoplaziya,dadurch gekennzeichnet, dass die Größe der Brust Läppchen erhöht werden, obwohl die Struktur vollständig beibehalten wird. Manchmal kommt es vor, dass in den Endteilen der Läppchen mikroskopischen Zysten erscheinen.

    Wenn es eine Änderung fibroadenomatosis Läppchenund Brustkanäle Umlagerung Drüsenstrukturen auftritt, und manchmal Atrophie. Tritt auf die Bildung von Zysten. Am häufigsten ist es die Proliferation von Bindegewebe oder Gewebewachstum in den Milchgängen.

    Tsistoadenopapilloma präsentierte eine Zyste oder einen erweiterten Kanal, der auch die Proliferation von Geweben gekennzeichnet.

    Brusttumoren "scary Diagnose"Neben Mastitis, eine BrusterkrankungEs kann auch zugeschrieben, und Mastitis werden - akuten Brustentzündung. Bei akuten Mastitis chronisch wird - dies ist ein Signal Onkologe als unbehandelte Mastitis zu besuchen und kann als Präkanzerose angesehen werden.

    Mastitis tritt einige Zeit nachAuftreten von Rissen an der Brustwarze. Doch nicht nur Risse in der Brustwarze, aber die Brustwarze und Beschädigungen können Mastitis verursachen, als auch ein Kratzer oder Abrieb eine Art Gateway für die Infektionskontrolle sind. Germs kann sogar in die Brust durch die Blutgefäße aus einem anderen Schwerpunkt der Entzündung zu erhalten, zum Beispiel die banale Karies oder Halsschmerzen kann Mastitis verursachen.

    Die Krankheit tritt meist plötzlich,gibt es starke Schmerzen in der Brust, Brustschwellung, wird Brusthaut rot und der Brustdrüse selbst wird sehr eng. Wenn es die Zeit der Behandlung nicht beginnt, kann die Vor-Ort Verdichtung Enthärtung werden, was darauf hindeutet, dass ein Abszess gebildet. In diesem Fall benötigen wir sofortige Hospitalisierung und Chirurgie, oder schlimme Folgen, bis zu einer Blutinfektion und Tod, kann nicht vermieden werden.

    Denken Sie daran, dass jede Brusterkrankungen zu Krebs entwickeln kann, weil mehr Zeit für die Gesundheit der Brust oder, falls erforderlich, die Behandlung.

    Lassen Sie eine Antwort