Arthritis-Behandlung

Inhalt

  • Die Behandlung kristallinen Polyarthritis
  • Behandlung von rheumatoider Arthritis
  • Physiotherapie und Spa-Behandlung Polyarthritis


  • Für die Behandlung von infektiösen Polyarthritis vorAlle Studie Flüssigkeit aus dem Gelenk genommen: bestimmt Erreger und seine Empfindlichkeit gegenüber Antibiotika. Als Ergebnis dieser Analyse wird auf antibiotische Therapie zugeordnet.

    Antibiotika werden intravenös verabreicht, um den Restdie Art der Verabreichung als unwirksam. Es gibt auch intra therapeutischen Einstich, bei dem die entzündliche Gelenkflüssigkeit ihnen entfernt. Wenn viele Eiter Gelenk wird durch eine Operation (gemeinsame Entwässerung) entfernt. Um die Schmerzen im Gelenk zu lindern ist Busses seine Unbeweglichkeit überlagert. All Behandlung wird in einem Krankenhaus durchgeführt.



    Die Behandlung kristallinen Polyarthritis

    Der Angriff von akuter Gichtarthritis ohneDie Behandlung dauert einige Tage, mit Hilfe der Behandlung kann es in wenigen Stunden entfernt werden. Zu diesem Zweck werden verschiedene entzündungshemmende Mittel zugewiesen, die Gewebeschwellungen und Schmerzen zu lindern zu entfernen. Diese so genannte nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) wie Indometacin. Aber die Wirkung dieser Mittel erscheinen erst nach 12-24 Stunden, so dass, wenn der erste starke schmerzlindernde Entzündung ein anderes Medikament verabreicht - Colchicin (vorzugsweise intravenös verabreicht, wie es häufig Magen-Darm-Komplikationen verursacht). Wenn diese Medikamente sind, für welchen Gründen auch immer, ist es kontra, die kurzfristige Hormontherapie (Prednison), Schmerzen zu lindern zugeordnet sind.

    Diät ernannt Prävention von Exazerbationen,Beschränkung Lebensmittel, die reich an Purinen (Leber, Nieren, Gehirn, Fischkonserven) reichen alkalisches Wasser. Mittel, um die Ausscheidung von Harnsäure zu reduzieren (zum Beispiel Allopurinol), nur für den häufigen Angriffe Arthritis und Nierenschäden zugeordnet, da diese Medikamente schwere Nebenwirkungen haben.



    Behandlung von rheumatoider Arthritis

    Arthritis-Behandlung rheumatoider Arthritis Behandlung besteht ausmehrere Schritte. Zunächst einmal, wenn der erste Nachweis der Erkrankung werden durch die NSAIDs benannt, die in den Gelenken Schwellungen und Schmerzen lindern. Wenn NSAIDs Erleichterung nicht bringen, sowie das Vorhandensein von Läsionen der inneren Organe und der Allgemeinzustand wird zur Hormontherapie (Prednison) zugeordnet. Hormone als letztes Mittel eingesetzt, wenn alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft sind.

    Bei akuten Erkrankungen am Gelenk verhängenBus, das Glied in einer bequemen Position für den Patienten zu fixieren. Der Schmerz wird auch Wärme erleichtert. Als der Schmerz Bewegungsbereich in der gemeinsamen steigt nachließ, beginnt der Patient mit Hilfe von orthopädischen Hilfsmitteln (zB Krücken) zu bewegen. Zu diesem Zeitpunkt zur Verbesserung der Beweglichkeit der Gelenke notwendigen physikalischen Therapie-Sitzungen durchzuführen.

    Es gibt auch das sogenannte BasistherapieRheumatoide Arthritis, die den Abbau von Knorpel und Knochen verlangsamt. Ernennung durch Medikamente, die immunologische Prozesse hemmen (Hydroxychloroquin, Sulfasalazin), als die Hauptursache für Gelenkerkrankungen sind in diesem Fall höhere Immunantwort. Wenn eine solche Therapie unwirksam ist, die prescribers, Hemmen Proliferation von Gewebezellen (zB Methotrexat). Dies verhindert, dass die Proliferation von Granulationsgewebe in den Gelenken, die den Knorpel zerstören. Die Vorbereitungen dieser Gruppen können nur unter ärztlicher Aufsicht verwendet werden.

    Im Fall der absolute Notwendigkeit, um Schmerzen und Verbesserung der Gelenkfunktion chirurgische Behandlung und sogar Prothetik (künstliches Gelenk) zu reduzieren.



    Physiotherapie und Spa-Behandlung Polyarthritis

    Physiotherapie Polyarthritisbei der Beseitigung von Schmerzen, Schwellungen und Entzündungen im Gelenk ausgerichtet. Zu diesem Zweck eingeführt durch Elektrophorese und Phonophorese Drogen, Kurse auf andere physikalische Behandlungen (Magnetfeldtherapie, Ultraschall, Paraffin, ozokeritotherapy, Kryotherapie - Kälteexposition) (Hydrocortison, NSAIDs, Novocain und andere.).

    Die Behandlung von Arthritis (insbesondere rheumatoide)muss konstant sein. Zunächst einmal - dieser klinischen Beobachtung, Behandlung durch einen Arzt und regelmäßige Behandlung im Krankenhaus. Spa-Behandlung in einem Zustand außerhalb einer Exazerbation durchgeführt. Kurse Bäder, Schlamm, physiotherapeutische Behandlungen ermöglichen den Patienten auch bei schweren Erkrankungen für eine lange Zeit ohne einen Rückfall zu leben, wie es während einer Spa-Behandlung wieder Blutung der Gelenke, den normalen Stoffwechsel, der Knorpel und Knochen wiederherzustellen hilft ist.

    Lassen Sie eine Antwort