Sjögren-Syndrom, einfach bis komplex

Inhalt

  • Wer ist Sjögren (Sjögren), und warum ist es ein Syndrom
  • Anzeichen und Symptome von Sjögren-Syndrom
  • Diagnose und Prognose

  • Sjögren-Syndrom (Sjögren) - eine relativ selteneKrankheit in der Bevölkerung, aber die zweite Auftreten von Autoimmunkrankheiten umfassen, nach systemischer Lupus erythematosus. Es gibt verschiedene Annahmen über die Ursachen des Syndroms, von denen die beliebtesten die Virustheorie in Verbindung mit einer genetischen Prädisposition ist.

    Wer ist Sjögren (Sjögren), und warum ist es ein Syndrom

    Sjögren-Syndrom, einfach bis komplexHenrik Sjögren oder Sjogren ständiger inRussisch Umschrift, der schwedische Augenarzt, sah zuerst die Beziehung zwischen dem trockenen Auge, Mund und Schmerzen in Gelenken und Muskeln, diese in einem einzigen Syndrom Symptome kombiniert. Die Anwendung schwierig zum Zeitpunkt der Forschungsmethoden, haben eine große Arbeit in dieser Richtung getan, dreißig Sjogren war sich sicher, dass er Recht hatte. Parallel dazu ist er in dieser Richtung und der Französisch Ophthalmologen Henry Gougerot arbeiten.

    Gegen Ende einer Karriere Kliniker die Wahl, SjogrenIch hatte eine vergebliche Hoffnung zu diesem Thema seiner Doktorarbeit verteidigen relativ früh im Vergleich zu ihren Kollegen, aber ein Fiasko, Treffen skeptisch Bewertungen seiner Arbeit von seinen Kollegen. Nur im Ausland, nach einiger Zeit wurde trockenes Syndrom als bestehende erkannt, und der Entdecker wurde der Titel Professor in der Dämmerung seiner Karriere ausgezeichnet und ließ seinen Namen in den Titel.

    Wenn es trocken-Syndrom tritt mit verschaltetenandere Störungen, wird ein Syndrom. Wenn die Symptome sind unten in Isolation vom Rest des gesunden Menschen sprechen über das Sjögren-Krankheit beschrieben.

    Nicht zu verwechseln mit dem Syndrom von Sjögren-SyndromSjögren-Larsson. Letzteres hat eine völlig andere "Erfinder" - Sjogren und Larsson waren schwedische Psychiater, aber die Essenz ihrer Entdeckung ist schweren angeborenen Syndrom. Mentale Retardierung, Zerebralparese, und eine gewisse Form von angeborenen Ichthyose - Hautveränderungen charakteristisch für Sjögren-Syndrom-Larsson.

    Anzeichen und Symptome von Sjögren-Syndrom

    Sjögren-Syndrom in 90% der Fälle tritt inFrauen und das Alter ihrer oft das vierzigste Lebensjahr nähern. Die Symptome der Sjögren-Syndrom, trotz der klaren obrisovannost kann für eine lange Zeit unentdeckt bleiben, und auf Stress, Arbeit mit dem Computer, Müdigkeit und Mangel an Schlaf, Nebenwirkung einiger Medikamente zugeschrieben.

    Eine Verletzung der Zellstruktur der äußeren DrüsenSekretion - der Speichel, Tränen-, Schweiß, sexuell, ein bestimmtes Muster erzeugt Verdauungsdrüsen, deren Elemente nicht das gleiche für die Entwicklung der Zeit und irreführend Diagnostiker sein.

    Die häufigsten und klassischen Symptome des Sjögren-Syndroms sind:

    • Trockenheit, Juckreiz, Gefühl von Sand in die Augen.
    • Trockener Mund.

    Zusätzlich kann Gastritis vorhanden sein,Hautläsionen, häufige Höhlen, Nasenhöhle Läsionen unbekannter Ätiologie, Glomerulonephritis, periphere arterielle Verschlusskrankheit, Neuropathie, Schmerzen in den Gelenken und Muskeln.

    Diagnose und Prognose

    Die Manifestationen des Sjögren-SyndromDie Schwere der einzelnen Syndrom,Er erfüllt seine schwere Manifestation des Todes und der Zerstörung der lebenswichtigen Organe, am häufigsten - die Nieren. Am häufigsten tritt die Krankheit mit langen Perioden von Entlastungen und seltenen Exazerbationen.

    Die Prognose ist auch notwendig, zu berücksichtigen, die Reaktion des Patienten auf die Therapie, die bis heute eine nicht-spezifische bleibt und bei der Unterdrückung von Autoimmunreaktionen, die hormonelle Methoden ausgerichtet.

    Menschen mit Sjögren-Syndrom leben, haben ein höheres Risiko von Non-Hodgkin-Lymphom ist als die mittlere Population entwickeln und Kinder mit Autoimmunerkrankungen haben kann.

    Die Diagnose-Syndrom Sjögren-ist schwierig und ist die Objektivierung der Daten, sowie die Bestätigung der Anwesenheit von charakteristischen Veränderungen in der Struktur der Strahlmikroskopie Drüsen Techniken und deren Gewebe.

    Lassen Sie eine Antwort