Blutbild und decrypt Werte

Inhalt


BlutbildGeneral (klinisch) Bluttest erlaubtdas Vorhandensein einer Vielzahl von Krankheiten zu bestimmen, auch wenn ihre Symptome sind nicht klar ausgedrückt. Die Zusammensetzung des gesamten Blut in der Analyse zu entziffern enthält die wichtigsten Bestandteile des Blutes, abnormal, und die sind ein Beweis für alle Arten von pathologischen Prozessen im Körper.

Die Blutentnahme für die allgemeine Analyse wird auf nüchternen Magen durchgeführt.

Blutbild: Decodierung und Zusammensetzung

Das gesamte Blutanalyse beinhaltet die Quantität und Qualität der Komponenten untersuchen: rote Blutkörperchen, weiße Blutkörperchen, Blutplättchen, Retikulozyten, Hämoglobin, und so weiter.

Hämoglobin

Hämoglobin ist verantwortlich für den Sauerstofftransport in dieund Gewebe und Organe werden aus dem Kohlendioxid entfernt wird. Ermäßigt dieser Komponente Anämie zeigt, erhöht - durch Austrocknung, Blutgerinnsel, Nikotinmissbrauch, hohe körperliche Aktivität. Auch Erhöhung während des Patienten Aufenthalt in großer Höhe beobachtet wird.

Rote Blutkörperchen

Rote Blutkörperchen beteiligt sind, inSauerstofftransport im Körper und die Oxidationsprozesse unterstützen. Die Verringerung ihrer Anzahl in Anämie beobachtet, Schwangerschaft, Feuchtigkeit, Blutverlust, durch das Knochenmark die Produktion dieser Komponenten zu reduzieren. Bei Verbrennungen, Diarrhoe, erhöht Diuretika signifikant die Anzahl der roten Blutkörperchen. Ein signifikanter Anstieg dieses Indikators schlägt die Verwendung von Steroiden, Tumoren, polyzystische Nierenerkrankung, Ödeme des Nierenbeckens, Krankheit und Cushing-Syndrom.

Der Farbindikator

Der Farbindikator zeigt den InhaltHämoglobin und verwendet wird, um die Art der Anämie zu bestimmen. Es erhöht in Eisenmangelanämie und der Art der Krankheiten, die die Produktion von roten Blutfarbstoff verletzen. Der Mangel an Folsäure oder Vitamin B12, Krebs, Magen-Polyposis verursachen eine Erhöhung der Farbindex.

Retikulozyten

Sie sind die unreife FormErythrozyten, die im Knochenmark zu finden sind. Ihren hohen Gehalt an Beweis der verbesserten Entwicklung dieser Komponenten in einigen Arten von Anämie. In aplastische Anämie und Nierenerkrankungen ist die Anzahl der Retikulozyten im Blut reduziert.

Platelets

Diese Blutkomponenten verantwortlich für die Blutgerinnung,notwendig für Verletzungen und Schäden. Ihre Zahl in entzündlichen Prozessen erhöht, Polyzythämie, myeloische Leukämie, in der postoperativen Phase. Der Rückgang deutet auch auf eine systemische Autoimmunerkrankungen, aplastische und hämolytische Anämie, hämolytische Krankheit.

Weiße Blutkörperchen

Blut AnalyseDies ist eine Gruppe von Blutbestandteilen, bestehend aus fünfArten, die für die Immunreaktionen des Körpers und das Entfernen des eigenen sterbende Zellen verantwortlich ist. Erhöhte Konzentrationen von entzündlichen und eitrigen Prozesse beobachtet Leukozyten, Sepsis, infektiösen Läsionen, erhöhte körperliche Aktivität im letzten Trimester der Schwangerschaft und während der Stillzeit. Tieferlegung ihr Niveau bei Erkrankungen des Knochenmarks beobachtet, Strahlenkrankheit, Typhus, Viruserkrankungen, anaphylaktischer Schock, und wenn bestimmte Medikamente.

ESR

Blutsenkungsgeschwindigkeit (ESR) istdie meisten nicht-spezifische Zeichen der pathologischen Zuständen des Organismus. Erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit kann zu infektiösen und entzündlichen Erkrankungen, Schwangerschaft, Menstruation, Laktation, Anämie, Chirurgie, Lebererkrankungen und Nieren Mahlzeit fällig. Tieferlegung Indikatoren bestätigt die zunehmende von Gallensäuren, chronische Durchblutungsstörungen, Erythrämie.

Lassen Sie eine Antwort