Was ist Amnesie

Inhalt

    Was ist das

    Was ist AmnesieVon Zeit zu Zeit in den Zeitungen über BerichteMenschen, die "vergessen", wer sie sind. Solche Menschen irgendjemanden oder irgendetwas aus seiner Vergangenheit kann mich nicht erinnern, seinen Namen darunter. Wir sagen, dass solche Leute an Amnesie leiden.

    Alle von uns von Zeit zu Zeit Test negativEmotionen. Wir fühlen uns verletzt, wütend, aus irgendeinem Grund frustriert oder ängstlich. Wenn wir emotionalen Stress erleben, müssen wir etwas damit zu tun. Zum Beispiel ist die einfachste - zu weinen, oder kalter Schweiß erröten.

    In der Tat, passieren diese Dinge gegen unseren Willen. Dies wird normale Reaktionen in Betracht gezogen, weil es jedem passieren könnte.

    Aber ein Mensch kann auf die emotionale Reaktionin einer anderen Art und Weise zu laden. Anstatt Gesicht die ihm aus dem Trott Probleme vybivshim, versucht er zu verhalten, als ob es nichts alarmierend hatte. Es "läuft" von den Problemen "zu verteidigen", sich auf diese Weise von emotionalen Stress.

    Ein Typ einer solchen Reaktion ist Amnesie. Eine Person verhält sich einfach so, dass alles, was so stört und ärgert ihn, kam es ihm nicht, sondern jemand anderes! Er "vergisst" seine Angst.

    Vergessend dies, er vergisst, und viele andere Dinge,im Zusammenhang mit seinen Schwierigkeiten - mit Ihrem Namen! Man kann nicht einfach alles über seine Vergangenheit erinnern. Aber gegenwärtig kann es ganz normal geführt werden. Er lebt und arbeitet wie jeder andere Mann, und kann nicht jedermanns Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

    Manchmal plötzlich eine Person, von selbst, kommt inselbst nach Amnesie. In vielen Fällen jedoch muss der Patient helfen, einen Psychiater erholen. Seltsamerweise, nach dem Pass Amnesie, erinnern die Menschen etwas nicht, das während es mit ihnen passiert ist.

    Warum es passiert

    Amnesia kann unter den folgenden Bedingungen auftreten:

    • Alzheimer-Krankheit oder anderen neurologischen Erkrankungen, kombiniert Demenz;
    • multiple Sklerose;
    • Alkoholismus;
    • Kopfverletzung und Subarachnoidalblutung;
    • Enzephalitis und andere Infektionen;
    • Lunge, Leber, Nieren und anderer innerer Organe;
    • Hirntumor;

    Was ist los

    Höheres Alter wird manchmal Licht kombiniertverminderte Fähigkeit, Namen und aktuelle Ereignisse zu erinnern, obwohl der Großteil der älteren Menschen ein normales Gedächtnis haben. Die Unfähigkeit, sich zu erinnern manchmal ein Name oder ein Wort kann normal und kein Zeichen einer sich abzeichnenden Demenz.

    Temporäre Gedächtnisverlust kann zu seinepileptischen Anfällen oder Bewusstseinsverlust aus verschiedenen Gründen. Amnesia entwickelt manchmal nach schweren emotionalen Stress aus ein Symptom einer Erkrankung des Nervensystems zu sein.

    Es ist notwendig, zum Arzt zu gehen, wenn

    • Gedächtnisprobleme sind nur schwierig, das Alter des Patienten zu erklären;
    • plötzlicher Verlust des Gedächtnisses, insbesondere wenn sie mit anderen Symptomen wie Schwäche in den Gliedmaßen oder Sprachschwierigkeiten kombiniert wird;
    • Gedächtnisstörungen fortschreitet;
    • der allmähliche Verlust des Gedächtnisses Demenz und / oder Angst in Verbindung zu erhöhen;
    • schlechte Orientierung in der gewohnten Umgebung.

    Lassen Sie eine Antwort