Behandeln oder verstümmeln - ist es möglich?

Inhalt

  • Warum gibt es Schmerzen in den Gelenken?
  • Was ist, wenn kranke Gelenke behandelt werden?
  • Medizinische Pflaster für Gelenke - ein neuer Standard in der Behandlung


  • Gelenkschmerzen, die auftritt, wenn oder bewegen,im Gegenteil, in der Nacht allein, weiß ich, ach, sehr viel. Sehr oft schmerzhafte Gelenke im Herbst Wetter. Aber die meisten Medikamente, die Beseitigung Schmerzen in den Gelenken, haben Nebenwirkungen. Ist es möglich, sicher und effektiv für den Körper mit dieser Krankheit fertig zu werden?



    Warum gibt es Schmerzen in den Gelenken?

    Behandeln oder verstümmeln - ist es möglich?Die Ursachen von Schmerzen in den Gelenken kanninfektiösen Prozess, eine Verletzung, eine Komplikation der gewöhnlichen Erkältung und sogar psychische Belastung. Eine genaue Diagnose kann erst nach eingehender Prüfung gestellt werden. Aber meistens die Ursache der Schmerzen - Arthritis (entzündliche Gelenkerkrankungen) und Arthrose (degenerative-dystrophischen Läsionen der Gelenkgewebe) - wird durch die häufigste Gelenkerkrankung oder Entzündung der periartikulären Gewebe verursacht.

    Die Ursache der Arthrose - Alter oder traumatischenVeränderungen im Gelenkknorpel, zu seiner Zerstörung führt, und Ausdünnung Verformung gemeinsame verursacht (übermäßiges Wachstum von Knochen in Bereichen der Knorpelzerstörung). Als Folge der Mobilität in den Gelenken der Verschlechterung, ist es Schmerz auf Bewegung, und in schweren fortgeschrittenen Fällen - wenn das Gelenk vollständig zerstört wird - Endoprothetik (künstlicher Gelenk) helfen nur kann.

    Arthritis oft infektiösen oderAutoimmun Natur, aber es ist möglich, und traumatische Arthritis. Entzündliche Arthritis Veränderungen erscheinen in der Innen - Synovia - Gelenkschale, aber der Verlauf der Erkrankung auf andere Gelenkstrukturen erweitert werden kann: Knorpel, Gelenkkapsel sowie periartikuläre Gewebe - Bänder, Sehnen.

    Wenn Arthritis sind häufiger bei älteren Menschenentweder als Folge der übermäßigen Last auf das Gelenk (beispielsweise bei Sportlern) ist es möglich, Arthritis bei Erwachsenen und Kindern. Am häufigsten tritt Arthritis nach einer Halsentzündung oder Grippe - rheumatoider Arthritis so genannte. Aber es ist eine gefährliche Krankheit - rheumatoide Arthritis, die das Ergebnis von Störungen im Immunsystem des Körpers ist. Glücklicherweise ist dies eine ernste Krankheit ist sehr selten.

    Wir sollten auch eine Gruppe von Krankheiten erwähnen,beide Gelenke der Wirbelsäule Krankheit. Bechterew, Spondylitis, Rückenschmerzen, ach, nicht selten sogar in relativ jungen Erwachsenen und älteren Menschen leiden am meisten unter ihnen. Es gibt viele Gründe - Mangel an Bewegung, sitzender Tätigkeit, Fehler in der Ernährung, Wirbelsäulenverletzungen beim Sport oder schwere körperliche Aktivität. Auch die ständige Belastung, die jetzt vertraut fast jeder Mensch kann die Wirbelsäule schädigen. Stress ist eine konstante Spannung der Muskeln, durch die Blutzirkulation und verschlechtert Lebensmittel Gelenke und umgebenden Gewebe, was zu ihrer allmählichen Zerstörung. Als Folge klagen wir über Schmerzen im Nacken, Rücken, Taille.



    Was ist, wenn kranke Gelenke behandelt werden?

    Wenn nicht eine Operation erforderlich, die oftmit Gelenkerkrankung verordnet Arzt nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (NSAIDs) und / oder hormonelle Drogen. Sie sind wirksam, aber leider sehr oft sehr schwere Nebenwirkungen, insbesondere bei längerem Gebrauch. Selbst eine gesunde Person als Ergebnis der Langzeitanwendung von NSAIDs (zB Aspirin) möglich Läsionen des Gastrointestinaltraktes, der Leber und der Nieren. Wenn bereits der Patient Magen-Darm-Erkrankung hat, ist der Arzt zu begrenzen gezwungen und oft cancel bereits Agenten ernannt.

    Zusätzlich zu den Formulierungenoral, externe Mittel, wie Salben und Gele häufig verschrieben. Sie bringen sicherlich Erleichterung, in vielen Fällen, vor allem bei der Behandlung von kleinen Gelenken, aber die Behandlung größerer Gelenke (Knie, Hüfte und Wirbelsäule Gelenke), deren Wirksamkeit ist noch nicht sehr hoch. Neben Salbe wirkt kurz und wenden sie oft genug - nicht sehr praktisch.

    Oft ist die Erkrankung der Gelenke und der Wirbelsäuleverschreiben Physiotherapie. Dies kann magnetische, verschiedene Heizung sein. Aber leider kann nicht jeder leisten für die Kliniken zu gehen. Zum Beispiel, wegen des Mangels an Zeit oder das Fehlen von in der Nähe Gesundheitszentrum mit guter Physiotherapie.

    Von der Volksmedizin oft anders verwendenalkoholische heiße Kompresse, oder einfach nur trockene Hitze, aber das ist zu Hause nur möglich. Aber was, wenn Sie gehen müssen, um zu arbeiten oder einfach nur das Haus zu verlassen? Und das nicht nur in der Verbindung ist praktisch eine Kompresse zu setzen.

    Kann die moderne Medizin etwas zu bietenausreichend effektiv, einfach zu verwenden, aber zugleich harmlos? Ja, es ist eine solche Alternative. Es ist an Popularität gewinnt eine neue Generation von Medikamenten - Heilpflaster. Natürlich reden wir über diese Medikamente, deren Wirksamkeit durch klinische Studien bewiesen. Unter ihnen ist die therapeutische analgetische entzündungshemmende Patch NANOPLAST fort, die nach den Ergebnissen von klinischen Studien haben eine hohe Wirksamkeit bei der Behandlung von verschiedenen Erkrankungen der Gelenke und der Wirbelsäule gezeigt



    Medizinische Pflaster für Gelenke - ein neuer Standard in der Behandlung

    Behandeln oder verstümmeln - ist es möglich?Medical Patch NANOPLAST forte - wirksamanalgetischen und entzündungshemmende Wirkung mit erweiterten minimale Anzahl von Gegenanzeigen und so gut wie keine Nebenwirkungen. Für die Behandlung von Erkrankungen der Gelenke, der Wirbelsäule, der Muskeln und Bänder sowie für die Behandlung von Verletzungen

    Mit allen Vorteilen eines externen Agenten,NANOPLAST Fort hat eine viel längere Zeit - bis zu 12 Stunden! Und Erleichterung in den meisten Fällen beginnt schnell zu spüren. Manchmal auch nur eine einzige Anwendung von Klebstoff genug, um den Schmerz zurückgetreten. Der Patch ist sehr einfach zu bedienen - Sie haben es in nur einer Minute einfügen können. Es ist nicht mit der Bewegung stören, ist es geruchlos und unsichtbar auf der Haut.

    Die entzündungshemmende und analgetische Wirkungforte NANOPLAST Pflaster auf der Basis einer Kombination von zwei Faktoren ab: therapeutische Wirkung eines konstanten Magnetfeldes durch den Seltenerd-Magneten erzeugt wird, und weiche Tief thermische Einwirkung von Infrarotstrahlung, durch Kontakt mit dem Körper des Materialstücks induziert. Als Folge der Entzündung verbessert lokalen Stoffwechsel, Blut und Lymphe, die die natürliche Heilung des betroffenen Bereichs zu beschleunigen führt.

    NANOPLAST Fort gut mit anderenBehandlungen. In schweren Fällen kann eine schwere Form der Krankheit, wenn keine Tabletten oder Injektionen nicht tun kann, kann die Verwendung des Arzneimittels zu verkürzen den Verlauf der Behandlung und Dosierung von unsicheren Drogen und damit - den Schaden für den Körper zu verringern. Klinische Studien des Forschungsinstituts für Rheumatologie zeigten, dass die Verwendung NANOPLAST Fort in der komplexen Behandlung von Osteoarthritis des Knies erlaubt hat, signifikant die Dosis der oralen entzündungshemmende Medikamente zu reduzieren, und mehr als 30% der Fälle, sie abzuschaffen. Also für diejenigen, die an Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt leiden und gezwungen ist, wegen dieser vielen Menschen aufhören Drogen NANOPLAST forte nehmen - eine echte Entdeckung.

    Ein weiterer interessanter Aspekt, unterscheidetMedizinische Pflaster NANOPLAST forte von anderen Drogen. Angesichts der Harmlosigkeit der medizinischen Patch NANOPLAST forte, können Sie es bei den ersten Anzeichen von Unwohlsein zu verwenden, ohne für große Exazerbationen warten.

    Ein wichtiger Vorteil des Forts NANOPLASTein angemessener Preis. Darüber hinaus ist es sehr bequem mit auf Reisen zu nehmen. So macht es Sinn, diese wunderbare Heilung Pflaster zu halten in der Hausapotheke. Dies wird dazu beitragen, die Gesundheit der Gelenke für viele Jahre erhalten.

    Lassen Sie eine Antwort