Klassifizierung von Aszites

Inhalt

  • Klassifizierung von Aszites
  • Die chirurgische Behandlung von Aszites



  • Klassifizierung von Aszites

    Die traditionelle Definition von Aszites - "Ansammlung von Bauch Transsudat" (aus dem Griechischen Ascos -. Tasche für Wasser, Wein) spiegelt nur teilweise die Essenz des pathologischen Prozesses.

    Mit modernen Aszites Medizin Punkt solltegilt als Anwesenheit verschiedener Herkunft und Zusammensetzung der Flüssigkeit in der Bauchhöhle, verursacht durch verschiedene Krankheiten, Verletzungen oder Behandlungsmodalitäten. Es ist ratsam, zwischen flüssigen, gasförmigen und dichten Inhalt der Bauchhöhle zu unterscheiden.

    Flüssigkeitsgehalt, kann wiederum auf mehreren Gründen beruhen. Unter ihnen der erste Platz gehört, sowie Herzinsuffizienz Zirrhose unterschiedlicher Ätiologie zu dekompensierter.

    Mechanismen der Formationsflüssigkeiten durchVariieren der Charakter der Pathologie. Somit wird die Bildung von Transsudat mit Zirrhose mit einem Ungleichgewicht von Protein (Hypoalbuminämie) verbunden sind, eine Zunahme der intravaskulären Druck in der Pfortader System, Natrium- und Wasserretention, periphere Vasodilatation, erhöhte Spiegel von Renin, Aldosteron, Vasopressin und noradorenalina Permeabilität der Plasmamembran ändert im Peritoneum.

    Exsudative Bauch-Inhalte -das Ergebnis ist in der Regel Entzündung (akute Pankreatitis, akuter Cholezystitis, Peritonitis). Die Sonderformen von Aszites sollte Peritonealkarzinose, vor allem bei Eierstockkrebs umfassen.

    Eine sehr seltene Form von Asziteshiloperitoneum - Ansammlung von Bauch Lymphe wegen der Verletzung die meisten der Bauchhaupt lymphatischen Kanal. Es ist auch möglich giperpressiya Lymphe und seine Diapedese aufgrund von Hindernissen auf der Ebene des Mediastinums (Tumoren, Strikturen).

    Eine genauere Untersuchung erfordert"Therapeutische Aszites" genannt. Intrabryushinnoe Einführung verschiedener Lösungen - Verfahren wird allgemein in der chirurgischen Praxis angewendet (peritoneale Lavage, Chemotherapie und andere.). In einigen Fällen sehr signifikante Dosis von Infusionsmittel (3-5 L), die Schaffung eines echten Bedingungen für die Aufgabe der Flüssigkeit in der Bauchhöhle.

    Auch legte die Grundlage einer neuen Klassifizierung des Grundprinzips der Art des Inhalts der Bauchhöhle sollte berücksichtigt werden:

    • die Menge der Flüssigkeit
    • ihre Infektion
    • Exposition gegenüber Drogentherapie

    Aus diesen Positionen ist es notwendig, die folgenden Inhalt der Bauchhöhle zu unterscheiden.

    Entsprechend der Menge der Flüssigkeit:

    • klein
    • mäßig
    • signifikant (angespannt, massiven Aszites)

    Entsprechend dem Inhalt der Infektion:

    • steril
    • entzündet
    • bakterielle Peritonitis

    Nach der medizinischen Reaktion:

    • zugänglich zur medikamentösen Therapie
    • refraktäre Aszites

    Zweifellos gibt es auch gemischte Aszites - trassudativno-exudative, exsudative-hämorrhagischen und andere.



    Die chirurgische Behandlung von Aszites

    Klassifizierung von AszitesAszites Die Behandlung sollte nach dem Prinzip der unter Berücksichtigung der ursächlichen Faktoren pathogene seiner Entwicklung basieren.

    Operative Behandlung von Aszites ist in direkte und indirekte unterteilt.

    gerade:

    • celiocentesis
    • peritoneovenozny Shunt (BFS)
    • deperitonizatsiya Teilwände der Bauchhöhle

    Indirekt:

    • splenorenal
    • Portocavaler
    • mesentericoportal-caval
    • transyugulyarnoe intrapechenochnoe portosystemischen Shunts (TIPSSH)
    • Splenektomie
    • Ligatur oder Embolisation der Milzarterie und seine Zweige
    • lymphovenous Fistel
    • Lebertransplantation

    Lassen Sie eine Antwort