therapeutische Übungen

In einigen Fällen Physiotherapienicht weniger wirksam bei der Therapie bestimmter Krankheiten, anstatt Drogen. Eine solche komplexe Übung für die der Kürze halber als physikalische Therapie bezeichnet wird, wird für die Wiederherstellung des Muskel-Skelett-Systems, des zentralen Nervensystems, sowie einige innere Organe eingesetzt.

Indikationen für die Übungen der Durchführung

Physiotherapie, Bewegungstherapie, Therapie, Übung

Neben der manuellen Therapie, Bewegungstherapie kannTeil einer umfassenden Behandlung oder als eine unabhängige therapeutische Methode. Der Hauptbereich der physikalischen Therapie sind Erkrankungen des Muskel-Skelett-System, aber es ist erwähnenswert, dass Bewegungstherapie in den Bereichen der Medizin, wie der Gynäkologie verwendet wird, Geburtshilfe, Pädiatrie, Psychiatrie, Neurologie, Tuberkulose und einige andere.

MirSovetov identifiziert die folgenden Erkrankungen, in der Behandlung von dem das Verfahren angewendet werden kann:

  1. Erkrankungen des Herzens und anderer Organe des cardiovasculären Systems:
    • niedriger Blutdruck;
    • koronare Herzkrankheit;
    • ZNS-Trauma;
    • myokardiale Degeneration;
    • Gefäßerkrankungen des Gehirns, was zu motorischen Störungen und vestibulären Systems;
    • Herzkrankheit und andere.
  2. Abnormalitäten in der Lungenfunktion:
  3. Die Probleme des Gastrointestinaltraktes:
  4. Stoffwechselstörungen, manifestiert sich in Form von Übergewicht.
  5. Nieren und Harnwege:

Therapeutische Übungen vorgeschrieben, wieMittel zur schnellen Erholung des Körpers nach der Operation. Dieses Verfahren vermeidet die verschiedenen Komplikationen, die als Folge von abdominalen Operationen und Operationen in den Lungen, dem Herz oder Blutgefäße entstehen können.

Im Hinblick auf das Muskel-Skelett-System, dasdiese Methode als therapeutische Übung hilft, die Muskeln stärken, Gelenke entwickeln, Recovery-Prozesse von Knochengewebe zu beschleunigen. Unter anderem werden diese Übungen als Kombinationstherapie bei Patienten eingesetzt, die plastische Chirurgie unterziehen oder Krankheit zu verbrennen.

Bewegungstherapie kann auch für schwangere Frauen nützlich sein. Es wird zur Behandlung von hormonellen Störungen, Entzündungen der Beckenorgane, Prolaps der Gebärmutter verwendet.

Formen der Physiotherapie

Physiotherapie, Bewegungstherapie, Therapie, Übung

Eine solche Übung kann auf drei Arten erfolgen:

  1. In Form von Einzelunterricht. In der Regel wird diese Methode bei der Behandlung von Patienten verwendet, die einer größeren Operation und mit eingeschränkter Mobilität unterzogen wurden.
  2. Gruppenunterricht - eine beliebte und effektive Methode der therapeutischen Übungen. Von den Patienten mit ähnlichen Diagnosen bilden eine Gruppe, die unter der Leitung des Lehrers eingreift.
  3. Unabhängige Arbeit bedeutet, dass vor Entlassung aus dem Krankenhaus seinen Mann verschiedene Übungen beibringen, dass er später zu Hause üben würde.

In der Regel enthält jede Klasse Physiotherapeuten drei Hauptteilen:

  1. Einführungsphase dauert etwa 1/5 der Zeitalle Klassen. Zu diesem Zeitpunkt führen die Patienten ein Warm-up, die den Körper für die weitere körperliche Aktivitäten bereiten. Als Warm-up kann ein Fuß, sich langsam bewegende Spiel, einfache Übungen für den Rumpf und Extremitäten sein.
  2. Der Hauptteil der Klasse dauert etwa 70-80%der Gesamtzeit. In diesem Stadium Patienten intensive Übung durchzuführen, mit dem Zweck, ist die Behandlung einer Krankheit. Übungen, um den Hauptteil werden auf der Grundlage der Art des Problems ausgewählt sie bestimmt sind, zu lösen.
  3. Die letzte Phase dauert nicht länger als 10 Minuten. Zu diesem Zeitpunkt wird die Intensität der Last verringert, Atmung und Herzfrequenz der Patienten gewonnen. letzte Teil Übungen ist leicht zu Fuß und Entspannung.

Die Dosierungen Lasten in der physikalischen Therapie

Physiotherapie, Bewegungstherapie, Therapie, Übung

Unsere Website hat folgende Belastungen identifiziert Dosierungen, die in der physikalischen Therapie verwendet:

  1. Medical - sie bedeuten so vieleÜbung, die ausreicht, um eine therapeutische Wirkung bei der Behandlung einer Krankheit zu erzielen. Therapeutische Last bei der Prävention von Komplikationen gerichtet, nachdem die Krankheit unterziehen.
  2. Tonic Dosierung vorgeschlagen Übungen mit mäßiger Intensität. Diese Art der Bewegungstherapie ist für die Konsolidierung der therapeutischen Wirkung sowie für die Förderung der Hauptsysteme des Körpers zu arbeiten.
  3. Zug-Unterricht werden zum Zwecke durchgeführt vondas normale Funktionieren aller Organe und Systeme des menschlichen Körpers wieder herzustellen. Zug Dosierungen sind so konzipiert, die allgemeine Gesundheit zu verbessern und die Effizienz zu steigern.

Gegen physikalische Therapie Übungen durchführen

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass therapeutische Übungen, trotz aller Vorteile, einige Gegenanzeigen hat. Dazu gehören:

Physiotherapie, Bewegungstherapie, Therapie, Übung

  • Infectious durch einen Anstieg begleitet Krankheiten in Temperatur einen Körper;
  • Verschiedene Rausch;
  • Krankheiten des Kreislaufsystems in der akuten Phase: Durchblutungsstörungen des Gehirns, Thrombose, Verschlechterung der Durchgängigkeit der Herzkranzgefäße, etc.,.
  • Blutung unterschiedlicher Herkunft;
  • das Vorhandensein von Krebs;
  • Herzinsuffizienz;
  • Erkrankungen der Atemwege;
  • komplexen psychischen Erkrankungen;
  • Unwohlsein, Schwäche, Müdigkeit;
  • starke Schmerzen unterschiedlicher Herkunft;
  • Vorhandensein von Fremdkörpern in dem Körper, der nahe an den Hauptkörpergefäßen befinden.

Lassen Sie eine Antwort