Symptome von Vitaminmangel bei Kindern

Inhalt


Beriberi
bei Kindern - ein häufiges Problem. Dieser Zustand entwickelt sich meist
nach und nach, vor dem Hintergrund der schlechten Appetit, chronische Krankheiten, Überarbeitung,
Darm-Erkrankungen. Erste Anzeichen
Vitaminmangel bei Kindern können Eltern sofort bemerken: die Kinder sind
weniger aktiv, schlafen Angst zu essen, kann es ablehnen.

Haut
Haare und Nägel in erster Linie zu einem Mangel an Vitaminen zu reagieren. In den Ecken des Mundes
Risse auftreten können, sein Gesicht und Hände häufig beschossen, das Haar fällt aus und
gepeitscht. Lange fließende Vitaminmangel bei Kindern
Symptome können ausgeprägter sein, je nach Art der
Vitamin und Stadium der Entwicklung der Krankheit fehlt.


Die Symptome einer Vitamin Mangel an Vitamin A bei Kindern:

Symptome von Vitaminmangel bei Kindern
  • Das Auftreten von kleinen Schuppen auf der Haut.
  • Brüchige Haare und Nägel.
  • Die Querstreifen auf der Nagelplatte.
  • trockene Haut und spröde Haare.
  • Erosion in den Mund.
  • Tendenz zu Blepharitis und Stomatitis.
  • Flimmern vor den Augen von Fliegen.
  • Reduzierte Vision.

Wenn keine Maßnahmen zur Behandlung der Krankheit genommen, die
das Kind in der intellektuellen Entwicklung hinterherhinken kann, allmählich seine Augen zu verlieren und
leiden an geschwächten Immunität und infektiösen Läsionen von Organen und Geweben.


Anzeichen von Vitamin-Mangel von Vitamin D

Mit einem Mangel an Vitamin D entwickelt Rachitis. stören die
Phosphor- und Calciumabsorption im Darm. Symptome
Beriberi D ist bei Kindern zu erhöhen
allmählich ab. Das Kind wird unruhig, ängstlich, oft aufwacht
Nacht, Essen nicht. Die Haut verstopft werden können, gibt es übermäßiger
Schwitzen.

Durch die harte Arbeit der Schweißdrüsen bei Kindern schwitzt stark Kopf
was bewirkt, dass Juckreiz, die Babys mit dem Kopf gegen das Kissen zu reiben verursacht. das
Dieses Ergebnis kann in diesem Bereich Kahlheit entstehen. weiter
gibt es irreversible Veränderungen des Muskel-Skelett-System (Krümmung
Haltung ändert knöchernen Thorax, Schädel und Extremitäten), die
bestehen im Erwachsenenalter.


Vitamin Mangel an Vitamin C: die wichtigsten Symptome

Wenn Vitaminmangel Bei Kindern Anzeichen von Skorbut und gebrochenen Kollagen zu entwickeln. es
die folgenden Symptome:

  • Schwäche.
  • Appetitlosigkeit.
  • Ruhelosigkeit, Instabilität der Last.
  • Zahnfleischbluten.
  • Müdigkeit.
  • Verstöße gegen die Bildung von Knochen.
  • Fragilität der Blutgefäße, eine Tendenz zum Auftreten von
    hämorrhagischer Ausschlag.
  • Der Verlust der Zähne, Schmerzen in den Gliedern.
  • Die Verringerung der Abwehrkräfte des Körpers.


Vitamin Mangel an Vitaminen B1 und B2

Mit einem Mangel an Riboflavin (B2) und Thiamin (Vitamin B1) kommt
Beriberi. Dies kann zu einer körperlichen Belastung beitragen, Krankheiten
Darm, übermäßiger Verzehr bestimmter Lebensmittel, Rohkost. bei
unzureichende Aufnahme dieser Vitamine mit der Nahrung gibt:

Symptome von Vitaminmangel bei Kindern
  • Pathologische Veränderungen der Hornhaut und Bindehaut.
  • Stomatitis.
  • Peeling und Verdickung der Haut an den Augenlidern, Ohren, Nase Flügel.
  • Muskelschwäche.
  • Konvulsionen.
  • Ändern der Sprache (es wird trockener und hell gefärbt).
  • Schmerzen entlang der Nerven Lage.

Die Aufgabe der Eltern - in der Zeit, die Kinder für medizinische, um zu sehen
helfen bei den ersten Anzeichen von Fußpilz. Kinder brauchen
qualifizierte Untersuchung und Behandlung von komplexen Ereignissen
(Entgiftungstherapie, Verabreichung von Vitaminpräparaten, Reinigung
der Körper, das Immunsystem zu stärken).

Lassen Sie eine Antwort