Diät für Kinder nach einem Jahr mit Phenylketonurie

Inhalt

  • Denkanstösse
  • Menü für Kinder mit Phenylketonurie, je nach Alter



  • Denkanstösse

    Phenylketonurie ist unter den erblichenKrankheiten, bei denen die Ernährungstherapie die einzige Behandlungsoption ist. Laut ausländischen Autoren, 60% der Patienten - Idioten, 30% - schwachsinnig, und nur 10% der Patienten haben einen geringen Grad der geistigen Behinderung (Demenz). Spontane Verbesserung der psychischen Funktionen hat, nie mit Phenylketonurie beobachtet, da ebenso wichtig wie die Krankheit verwendet werden können, zu identifizieren und die entsprechende Stromversorgung zugeordnet werden. Die Übersetzung des Kindes auf eine spezielle Diät bei der Früherkennung von Krankheiten stellt die normale psychische Entwicklung.

    Diät für Kinder nach einem Jahr mit PhenylketonurieDiät-Therapie beruht auf dem Prinzip einer scharfenPhenylalanin Einschränkung, die aus der Nahrung kommt. Jedes Protein enthält bis zu 8% von Phenylalanin, sondern weil High-Protein-Lebensmittel (Fleisch, Fisch, Leber, Würstchen, Eier, Käse, Backwaren, Getreide, Bohnen, Erbsen, Nüsse, Schokolade) sind aus der Nahrung vollständig ausgeschlossen.
    Gültige natürliche Produkte umfassenproteinarme Cerealien, Cornflakes, Pilze, Sonnenblumenöl, Gemüse, Obst, Säfte, Honig, Marmelade. Mit Ausnahme des High-Protein-Diät-Produkte Fett ist unvermeidlich Defizit, das auf Kosten von Butter und Pflanzenöl gefüllt ist, und das erste Jahr des Lebens - und auf Kosten von Fischöl. Der Fettgehalt der Nahrung beträgt 35%.
    Der Bedarf an Kohlenhydraten zur Verfügung gestellt vonGemüse, Obst, Zucker, Stärkehaltige Lebensmittel. Kohlenhydratgehalt der Nahrung beträgt 60% der Gesamtkalorien. Calcium, Eisen und Vitamine in Form von Patienten erhalten entsprechende Medikamente. die Ablehnung von High-Protein-Produkte (vor allem von den Teigwaren, Getreide und Backwaren) kann die benötigte Menge an Nahrung nicht bieten jedoch, und damit die entwickelten proteinfreies Brot, Nudeln, Nudeln, Getreide.
    Zur Herstellung der ersten und zweiten Gang alsErsatz Getreide künstliche Sago verwendet wird aus Maisstärke hergestellt. Mais, Weizen, Kartoffelstärke wird verwendet, Gelee zu machen, proteinfreies Brot, zweite Gemüsegerichten.


    Menü für Kinder mit Phenylketonurie, je nach Alter

    Beispiel Ein-Tages-Menü für Kinder mit Phenylketonurie im Alter von 1 Jahr bis 1,5 Jahre (in Gramm):

    • Frühstück: Brei aus Sago (püriert) - 150 (Ausgabe von Fertiggerichten), Apfelmus - 50, süßen Tee - 150.
    • Mittagessen: Gurke mit proteinfreien Körner (gerieben) - 150, Gemüsepüree - 150, Aprikosensaft - 150, Brot aus Maisstärke - 20, Butter - 10.
    • Nachmittagsjause: Fruchtpüree mit Zucker - 150.
    • Abendessen: Beet Kaviar mit Äpfeln - 150, Kirschmousse - 50, süßen Tee - 150.

    Beispielmenü für Kinder von Phenylketonurie, im Alter von 1,5 bis 3 Jahre (in Gramm) leiden:

    • 6.00: Saft - 100.
    • Frühstück: geschmorte Karotten - 150, Pflaume oder Apfelsaft - 50, süßen Tee - 150.
    • Mittagessen: Suppe vegetarisch (gerieben) - 150, Sago Brei - 150, Cranberry-Gelee - 150, proteinfreies Brot - 50.
    • Nachmittagsjause: Obst - 200, Zucker - 15.
    • Abendessen: Kohl-Eintopf - 150 Kirschsaft - 150.

    Beispielmenü für Phenylketonurie-Patienten im Alter von 3 bis 5 Jahren (in Gramm):

    • Frühstück: Kartoffelbrei mit Gurke - 170 Brot aus Maisstärke - 20, süßen Tee - 180.
    • Mittagessen: Suppe Vegetarier - 150, Sago Brei - 150, Cranberry-Gelee - 150, Körnermais - 20.
    • Nachmittagsjause: Obst - 200, Zucker - 20.
    • Abendessen: Salat - 200, süßen Tee - 150, Körnermais - 20.
    Beispielmenü für Kinder mit PKU, im Alter von 5 bis 7 Jahren (in Gramm):
    • Frühstück: Gemüsesalat - 200, Pflaumensaft - 100, süßen Tee - 150. Mittagessen: Rote-Bete - 200, Sago Pudding - 200, Traubensaft - 150, Cornbread - 50.
    • Nachmittagsjause: Obst - 200, Zucker - 20.
    • Abendessen: gedünstetes Gemüse - 200, Cranberry-Gelee - 150.

    Behandlungsergebnisse sind direkt abhängig vondas Alter, in dem die Behandlung wird die spezielle Diät begonnen. Je früher vveoditsya Gesundheit Essen, die blshe Chance auf eine vollständige psychologische Entwicklung des Kindes. Zu einem späteren Beginn der klinischen Ernährung ist nur möglich, eine Verbesserung.

    Lassen Sie eine Antwort