Die Katastrophe im Organismus: DIC

Inhalt

  • DIC: SOS-Situation
  • Das Pendel des Todes


  • DIC: SOS-Situation


    Die Katastrophe im Organismus: DIC
    Trotz der Subtilität des RegulierungsprozessesBlutgerinnung in den menschlichen Körper, manchmal gibt es Situationen, in denen der gesamte Komplex Mechanismus von Blutgerinnseln nur in Bereichen der Gefäßverletzung außer Kontrolle fast vollständig ist. Als Folge beginnt es eine echte Katastrophe, die tödlich sein kann. Dies ist das sogenannte Syndrom der disseminierten intravasalen Gerinnung (DIC). Das Wort "Verbreitung" kommt aus dem Lateinischen disseminare - zerstreuen, zu verteilen.

    So über die DIC gesprochen, Ärztebedeuten Verfahren Thrombus Ausbreitung des gesamten Kreislauf-System: Blutgerinnsel beginnen an verschiedenen Stellen zu bilden, Blutkreislauf. Suffer Nieren, Herz, Lunge, Leber, Gehirn, Magen, Darm, die Ärzte nicht versehentlich schock Organe genannt.

    Die Folgen könnten erraten. Solche tödlichen Dysregulation der Thrombose kann in kritischen Situationen beginnen, mit denen der menschliche Körper zugewandt ist, um es gelinde auszudrücken, nicht oft. Zum Beispiel DIC ist oft eine Folge von schweren Blutungen nach Abtreibung, schwere Verletzungen und viele andere Schockzustände. Es kann auch als Ergebnis des Zerfalls von Blutzellen unter dem Einfluss von starken Gifte oder Infektionen (Blutvergiftung) auftreten.


    Das Pendel des Todes


    Die logischen Schritte des Kreislaufsystems in den obigen Fällen im Allgemeinen klar.
    Der Körper erhält Informationen über die intensive,lebensbedrohlichen Blutverlust und Not "den Hebel ziehen". Dies wird den Prozess der generali thrombotische Ereignisse beginnen - die so genannte hypercoagulable. Ja, diese Maßnahme an sich lebensbedrohlich, aber eine sanfte Art und Weise des Schutzes wählen ist nicht erforderlich.

    Eine Menge von Blutgerinnseln in den Gefäßen erschien nicht nurmit Kreislauf beeinflussen. Sie beginnen den umgekehrten Prozess. Blutgerinnsel beginnen schnell zu verschlechtern beginnt Antikoagulation Prozess. Er wird oft eine solche Kraft, die die Blutgerinnung im Allgemeinen hält. Bildlich gesprochen, gleicht der Zustand des Kreislaufsystems in DIC ein Pendel, das mit einer alarmierenden Amplitude schwingt. Er wirft es in eine Seite oder der anderen Seite.

    Gipokoagulyatsii leicht erkannt durch Quetschungen an der Injektionsstelle boomt, und auch nur auf der Haut Druck.

    Zum Beispiel wandte die herkömmlichen ManschetteDruckmessungen können unter den Verdichtungsraum Arme auf der Hand finstere Spur hinterlassen werden. Die Patienten scheinen Zyanose der Schleimhäute (Zyanose), Urin aufgrund von Problemen mit den Nieren rosa wird, die die roten Blutkörperchen zu verpassen beginnen, Schwierigkeiten beim Atmen. Nicht umsonst in Handbüchern über Medizin schreiben, dass "DIC - schweren Unfall des Körpers, die ihn an den Rand zwischen Leben und Tod setzt."

    Anzeige schwierige Person aus einem solchen Zustand, abernoch möglich. Um sein Leben zu retten, Ärzte oft in den Blutstrom zu Beginn der Entwicklung von Heparin-Syndrom injiziert werden - eine Substanz, die eine natürliche Antikoagulans (dh verhindert die Bildung von Blutgerinnseln). Diese Substanz wurde zuerst aus der Leber isoliert, daher der Name (Greek hepar -. Liver), obwohl sie nicht nur in diesem Körper gebildet wird, aber in einigen Zellen auf den Wänden der Blutgefäße angeordnet ist.

    Lassen Sie eine Antwort