Leberzirrhose bei Kindern

Inhalt


Leberzirrhose bei KindernChronische progressive LebererkrankungKinder wie bei Erwachsenen, wird durch Läsionen der Orgel und ihrer strukturellen Elemente, diffuse Erweiterung des Bindegewebes und Dichtung Leber aus. Unter dem Einfluss von verschiedenen Ursachen tritt der Tod gesunde Leberzellen, was in Hepatozyten faserige Gewebeersatz. Die Leber - die wichtigste Einheit in den Verdauungsprozess beteiligt sind, ist verantwortlich für die Ausscheidung von Giftmüll und die Schaffung der notwendigen Substanzen menschlichen Ursprungs, in einem Wort, ohne eine Leber der Körper einfach zusammengebrochen wäre.

Leberzirrhose bei Kindern kann sogar in beachtenNeugeborenen, die mit viralen Infektionen, durch über die Mutter während der Schwangerschaft assoziiert ist - Serumhepatitis, Speicheldrüsenerkrankung, Herpes-Infektion, Röteln, wird das Virus auf den Fötus über die Plazenta übertragen, transplatsentarno ist. Wenn eine Frau während der Schwangerschaft gelitten Syphilis, Toxoplasmose und Listeriose bei Neugeborenen Leberschäden gekennzeichnet, manchmal tritt die Krankheit aufgrund einer angeborenen imperforate Gallenwege.


Die wichtigsten Symptome der Leberzirrhose bei Kindern

Zu den Anzeichen und Symptome der LeberzirrhoseNeugeborene, besonders bemerkenswert ist der Anstieg der Leber und Milz, Gelbsucht und Licht Stuhl. Bei der Untersuchung zeigt das Kind Fach neonatologist das Vorhandensein von Quetschungen und Verletzungen im Gesicht und am Stamm Blutungen, manchmal aus der Nabelschnur Reste Blutungen, insbesondere die Entwicklung von exprimierten Venennetz im Bereich der Bauchdecke wird durch die Anwesenheit von Gallenfarbstoffe im Urin bestimmt - alle charakteristischen Merkmale der Leberzirrhose. Es ist notwendig, die Aufmerksamkeit auf einige der Komplexitäten der Diagnose zu bezahlen, in solchen Fällen, Laparoskopie wird in Verbindung mit einer Leberbiopsie verwendet wird.

Leberzirrhose bei Kindern - ein Phänomen nicht häufig, aber,Leider manchmal professionelles Aussehen neonatologist entzieht sich, Zeit führt die Krankheit nicht erkennen, um ihre weitere Entwicklung und Progression mit ungünstiger Prognose, oft in Schulalter Jungen. Einige Arten von Leberzirrhose bei Kindern sind angeboren auf dem Hintergrund der bestehenden Familie Vererbung. Eine breite Palette von Krankheits Existenz aufgezeichnet vor allem in Asien und im Nahen Osten, ist es oft Sung-Syndrom gefunden, und bei der Verwendung von Mais Getreide, Saatgut Heliotrop Heliotrop verstopft gibt es Fälle von Zirrhose.

Formen und verfügt Zirrhose auftreten gleich wie bei Erwachsenen sind, aber oft gemischte Varianten Zirrhose dominiert. Neben isoliert postnecrotic, Portal- und biliäre Form.


Das klinische Bild der Krankheit

Das klinische Bild der KrankheitDas klinische Bild der Krankheit bei Kindern gefeiertlange Latenzzeit mit Unwohlsein und vage Lethargie, Schläfrigkeit und Apathie. Es hat sich zu einem merklichen Gewichtsverlust und Appetitlosigkeit, Schwäche gewesen, Kopfschmerzen, Übelkeit, schneller Temperaturanstieg auf Werte subfebrilen, Nasenbluten, trockene Haut. Das Kind klagt über Schmerzen in der Leber gibt es Blähungen, Durchfall oder Verstopfung. Tastbare während der Inspektion eine Erhöhung der Dichtung aufgedeckt und in der Leber und Milz, auf der Haut sichtbaren Bereiche der Depigmentierung des Babys, sternförmigen Hautausschlag, ist juckende Haut befestigt.

Die Weiterentwicklung der Zirrhose festgestellteine Verzögerung bei der körperlichen Entwicklung, Erschöpfung, Haarausfall, erhöhte hämorrhagischen Syndrom, das Auftreten von Zeichen der portalen Hypertension, gebildet Krampfadern der Speiseröhre und des Magens, in einem plötzlichen starken Blutungen und Erweiterung des Venennetz in den Bauch führt, ein Zeichen "Haupt der Medusa" genannt. Die letzte Phase des durch das Auftreten von Aszites und allgemeine Schwellung gekennzeichnet Krankheit. Stadien der Erkrankung werden auch als Erwachsene definiert:

  • kompensiert;
  • subcompensated mit hellen Krankheitsbild;
  • dekompensierter oder Terminal mit Anzeichen von Leberversagen.

Der Fluss von Kindern mit LangzeitzirrhoseZeiten der Verbesserung und Verschlechterung, aber die Krankheit in der Regel fortschreitet und die Prognose ist sehr ungünstig für das Leben und ernst zugleich, Fälle von gelöschten und latenten Formen beschrieben, wenn die Krankheit in Genesung führen kann.

Lassen Sie eine Antwort