Was pharmacopuncture

Pharmacopuncture - eine moderne Methode der Therapie,die kombiniert die Eigenschaften der offiziellen und der alternativen Medizin. Heute eine solche Behandlung ist an Popularität gewinnt aufgrund seiner hohen Effizienz. Oft ermöglicht diese Methode, die Sie mit den Problemen fertig zu werden, die nicht auf andere Weise gelöst werden können.

Was pharmacopuncture und was sind ihre Vorteile

Injektionen, alternative Medizin, Therapie, pharmacopuncture

Wenn aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet der Begriff"Pharmacopuncture" bedeutet wörtlich "eine Medizin zu stechen." Diese Technik ist heute ein sehr effektiver Weg, mit verschiedenen Erkrankungen des akuten und chronischen Natur umzugehen. Diese Behandlung kombiniert die Leistungen der konservativen und alternative Medizin, und dies ist aufgrund seiner hohen Wirksamkeit.

Während der Therapie AkupressurpunktePatienten injizieren Medikamente, die von der bestimmten Krankheit ausgewählt werden abhängig. Pharmacopuncture ist ein Komplex verschiedener Methoden, einschließlich MirCovetov wie folgt zugeordnet:

  1. Fußreflexzonenmassage - eine Methode der Behandlung, in dem der Arzt auf die Akupressurpunkte des Körpers funktioniert.
  2. Homöopathie - Im Zuge der Injektionen werden häufig homöopathische Arzneimittel verwendet.
  3. Offizielle Medizin - Therapie wird nur gestartet, wenn der Satz von Umfragen durchgeführt und korrekt diagnostiziert.

Zu den Vorteilen dieses Verfahrens sind die folgenden:

  • Injektions handeln ausschließlich auf den Patienten Körper ohne Schaden an andere Systeme des Körpers verursacht;
  • aufgrund der Tatsache, dass die Medikamente auf das Verdauungssystem nicht ausgesetzt sind, wird das Risiko allergischer Reaktionen minimiert wird;
  • pharmacopuncture ermöglicht eine schnelle Wirkung mit langer Dauer;
  • wirken als die Körper minimalen Dosierungen von Medikamenten, reduziert signifikant das Risiko von Nebenreaktionen;
  • Diese Therapie ist besonders wichtig für die Patienten, die aus verschiedenen Gründen nicht in der Lage orale Medikation zu nehmen;
  • die Ernennung der Behandlung Drogen und deren erforderliche Anzahl wird für jeden Patienten individuell berechnet.

Eigenschaften Techniken

Injektionen, alternative Medizin, Therapie, pharmacopuncture

Es ist erwähnenswert, dass pharmacopuncture sicherin fast jedem Alter, und ermöglicht es Ihnen, mit der Krankheit jeglicher Schwere zu bewältigen. Ein solches Verfahren hat eine systemische Wirkung - es ist die Schutzfunktionen des Körpers stärkt, reduziert das Risiko für einen Rückfall. Die lokale Wirkung ist aufgrund der raschen Linderung der Symptome, Linderung der akuten Phase der Erkrankung.

Betrachten wir einige Beweise für pharmacopuncture:

  • Migräne. Kopfschmerzen;
  • myofaszialen Syndrom;
  • ZNS-Pathologie;
  • Schlaflosigkeit;
  • schmerzhafte Menstruationszyklus Störungen;
  • Erkrankung des Skelettsystems;
  • Probleme in der Herz- und Kreislaufsystems;
  • Störungen des Blutdrucks;
  • Lungenerkrankungen;
  • allergische Reaktionen;
  • Unregelmäßigkeiten im Verdauungstrakt: Gastritis, Ulkuskrankheit;
  • Probleme im Urogenitalsystem: Blasenentzündung. adnexitis, Sexuelle Dysfunktion, Prostatitis;
  • Kolitis, Cholezystitis und andere Erkrankungen der Leber und Gallenblase;
  • Sportverletzungen und postoperativen Phase.

Pharmacopuncture ist eine effektive Methode,nicht nur in der Medizin, sondern auch in der Kosmetologie verwendet. Es ermöglicht Ihnen, Falten, Narben, Akne heilen zu entfernen, kämpfen Fettleibigkeit, minimieren das Erscheinungsbild der Cellulite.

Wie jede andere Art der Therapie hat pharmacopuncture eine Reihe von Gegenanzeigen, unter denen sind:

  • Fieber, hohe Körpertemperatur;
  • psychische Störungen in der akuten Phase;
  • Diabetes mellitus;
  • Schwangerschaft, Stillzeit befinden;
  • onkologischen Erkrankungen;
  • in der akuten Phase der Infektion;
  • Dermatitis und anderen Hauterkrankungen in Exazerbation;
  • Cholelithiasis;
  • chronische Nierenerkrankungen, Leber, Herz-Kreislauf-System.

Welche Medikamente sind für das Verfahren verwendet

Injektionen, alternative Medizin, Therapie, pharmacopuncture

Pharmacopuncture beinhaltet die Verwendung von verschiedenen Drogen, sowohl traditionelle als auch homöopathische. Während dieser Sitzungen ein großer Erfolg durch die folgenden Mittel genossen:

  1. Schmerzstillende Mittel wie Novocain und Lidocain. Diese Medikamente erlauben Schmerzen zu entfernen.
  2. Vitamine werden oft subcutan zur Behandlung von degenerativen Erkrankungen des Nervensystems, Knochenvorrichtung, Muskelgewebe verabreicht.
  3. Wasser oder Kochsalzlösung mechanische Auswirkungen auf bestimmte Bereiche des Organismus anzuwenden;
  4. Für alle Gewebe und Organe von ausreichend Sauerstoff Verwendung Medien geeignet für die Verbesserung der Durchblutung.
  5. Muskelrelaxantien - Medikamente, die Schmerzen zu beseitigen, zu lindern Muskelverspannungen, ihren Ton zu normalisieren.
  6. Spasmolytika haben analgetische Wirkung, lindern Krämpfe der glatten Muskulatur.
  7. Drogen anti-inflammatorische Aktivität beschleunigt die Reparatur von Gewebe, lindern Schwellungen und Rötungen, die Beseitigung Entzündung.
  8. Zur Beschleunigung des Prozesses der Geweberegeneration sind verschiedene Salzlösungen: Natriumchlorid, Kaliumchlorid.
  9. Autologe Blut - das eigene Blut des Patienten, die in den Organismus in gereinigter Form wieder eingeführt wird. Manchmal wird Blut weiter mit Sauerstoff angereichert ist, und der Zweck des Verfahrens ist die Immuntherapie.

Einige Medikamente sind nicht in der Reihenfolge untersucht worden, um Entscheidungen über ihre Verwendung im Verfahren der pharmacopuncture machen. Diese Medikamente, umfassen beispielsweise Antibiotika oder Kortikosteroide. Wenn die intradermale Injektion diese Medikamente theoretisch könnte eine allergische Reaktion hervorrufen, Schwellungen oder andere unangenehme Symptome.

Lassen Sie eine Antwort